Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Gebrauchtkauf GS - Jünger oder weniger km

Erstellt von Rasmus, 30.09.2012, 10:55 Uhr · 43 Antworten · 10.110 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #11
    Allgemein bewegen sich die GS´n auf einem hohen und relativ stabilen Niveau. Gut für Verkäufer, schlecht für Käufer.
    Ich gehe davon aus dass mit dem Generationenwechsel Luft/Öl- zu Wasser-gekühlt vermehrt gebrauchte 12er GS´n auf den Markt kommen.
    Schaden wird das dem Preisgefüge nicht, aber das Angebot wird reichhaltiger. Somit besteht die Möglichkeit eine sehr gut erhaltene Kuh aus den letzteren Baujahren zum angemessenen Kurs von Privat zu ergattern.

    Wie man auch beim Kauf eines Bikes beim Händler auf die Nase fallen kann sieht man an den jüngsten Ereignissen in Palmstrollo´s Freds.

    Wenn dir beim Kauf nicht wohl ist, dann bringt auch eine Händlergarantie nichts. Somit lieber Finger weg und weitersuchen.
    Zeitpunkt des Kaufs ist egal, der Preis ist Sommers wie Winters stabil. Meine eigene Erfahrung: Angebot ist bei Saison-Start größer.
    Das bedeutet aber nicht, dass man hier besser kaufen kann. Zuschlagen muss man wenn das Bike einem zusagt.

    Stelle wenn es konkret wird den Link hier ein (falls vorhanden), dann bekommst du zu dem entsprechenden Bike konkrete Meinungen präsentiert!
    Alles andere ist zu sehr verallgemeinert und beschränkt dich nur bei der Auswahl. DAS PERFEKTE BIKE GEMÄSS DEINEN VORSTELLUNGEN bekommst du nur neu beim Händler, somit musst du immer irgendwo Abstriche machen. Es gilt somit deine Prio-Liste abzuarbeiten....

  2. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #12
    Hallo,
    ich würde auf jeden Fall mit dem Kauf noch warten bis der Wasserboxer auf dem Markt ist, da fallen die Gebrachtpreise für das Vorgängermodell. Denn die solventen GS-Fahrer wollen immer das Neuste fahren...und dann nach einer GS ohne BKV ab Modelljahr 2007 suchen. Am Besten vom Privatverkäufer mit allen Wartungsnachweisen und viel Orginalzubehör, dann auch mit etwas mehr km.
    MfG
    Peter

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Gebrauchtkauf GS - Jünger oder weniger km

    #13
    Ich würde vor allem bald kaufen! Denn jeder Tag ohne GS ist ein Tag, der nicht so schön ist, wie er sein könnte!
    Und pfeiff doch auf ein eventuelles vielleicht, was dir möglicherweise eine potentielle Ersparnis bringt.

  4. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.226

    Standard Gebrauchtkauf GS - Jünger oder weniger km

    #14
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Ich würde vor allem bald kaufen! Denn jeder Tag ohne GS ist ein Tag, der nicht so schön ist, wie er sein könnte!
    Und pfeiff doch auf ein eventuelles vielleicht, was dir möglicherweise eine potentielle Ersparnis bringt.
    Stimmt. Vielleicht sparst du ein paar Hunderter, wenn du 1/2 Jahr wartest. Aber das bedeutet auch 1/2 Jahr weniger Lebensfreude und Genuss.
    Mehr bezahltes Geld kannst du immer wieder erwirtschaften. Verlorene Zeit kommt nicht wieder.

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Adventure-Ost Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich würde auf jeden Fall mit dem Kauf noch warten bis der Wasserboxer auf dem Markt ist, da fallen die Gebrachtpreise für das Vorgängermodell. ...
    Der Preis für die "Vor-Wasserboxer"-Modelle wird sicher nicht derart fallen, dass es sich nicht lohnen würde, zum Saisonende nach einer GS zu schauen. Im Herbst sind sie einfach am günstigsten.

    Zitat Zitat von zyklotrop Beitrag anzeigen
    Stimmt. Vielleicht sparst du ein paar Hunderter, wenn du 1/2 Jahr wartest. Aber das bedeutet auch 1/2 Jahr weniger Lebensfreude und Genuss.
    Mehr bezahltes Geld kannst du immer wieder erwirtschaften. Verlorene Zeit kommt nicht wieder.
    Volle Zustimmung zu der verlorenen Zeit. Sparen wird sie m.M.n. eher nicht.

  6. Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    56

    Standard

    #16
    Hallo zusammen,

    ich überlege mir gerade eine 05er mit 70.000km für 5500€ zu kaufen. Als Zubehör gibt es die großen Koffer und nen Sturzbügel. Sie ist sehr gut gepflegt und alle Service wurden bei BMW gemacht. Was haltet ihr davon? Worauf muss ich achten bei der Laufleistung? Danke im vorraus

  7. Baumbart Gast

    Standard Gebrauchtkauf GS - Jünger oder weniger km

    #17
    Nix. Einfach kaufen.

  8. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von der-brauni Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich überlege mir gerade eine 05er mit 70.000km für 5500€ zu kaufen. Als Zubehör gibt es die großen Koffer und nen Sturzbügel. Sie ist sehr gut gepflegt und alle Service wurden bei BMW gemacht. Was haltet ihr davon? Worauf muss ich achten bei der Laufleistung? Danke im vorraus
    Es ist so, wie Baumbart das kurz und knapp sagt. Ich mache jetzt meine Langversion:

    - Suche in ganz Deutschland, zB über autoscout24.
    - Wenn Du eine nähere Wahl zum Anschauen getroffen hast, ruf doch mal in der BMW-Werkstatt an, und frage den Meister, welche Schwächen speziell ein Motorrad der von Dir in Augenschein genommenen Generation haben könnte und wie viel deren Beseitigung kostet, Mangel für Mangel.
    Dann hast Du eine schöne Verhandlungsgrundlage.

    So habe ich das gemacht, als ich mir im Frühjahr eine 2004er GS mit Laufleistung 47500 Km für 7.500,-- Euro mit Vario-Koffern aus erster Hand von privat gekauft habe - es waren allerdings, trotz verzweifelter Suche, keine Mängel zu finden, :-). So ist das bis heute, 12.000 Km weiter, geblieben:
    Ich habe die 50.000er-Inspektion gemacht, ich habe neue Reifen aufziehen lassen, das war's.
    - Kaufe jetzt, im Frühjahr ist es nachhaltig teurer, möchte schätzen, einen Tausender.
    - Ich bin gleich mit einem gemieteten Sprinter zum Abholen hingefahren. Kann man wohl auch günstiger bekommen, ich lese immer über Transportservice für ganz Deutschland für 200,-- Euro.

    Viel Spaß beim Suchen, viel Glück bei der Auswahl,

  9. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #19
    Hallo Rasmus,

    schau doch hier nach. Vielleicht hilfts ein wenig weiter...

    Modellpflege BMW R1200GS

    BMW GS 1200 Gebraucht Kaufberatung, Gebraucht-Beratung, Zubehör

  10. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    34

    Standard

    #20
    Hallo zusammen.
    Habe gerade vor ein paar Wochen eine GS Baujahr 2005 erworben. Die hatte nur 10000 km auf der Uhr.
    Zum Kauf hatte ich einen Freund dabei, der sich mit BMW auskennt.
    Nach einer Inspektion in einer BMW-Vertragswerkstatt hörte ich vom Meister, dass ich einen guten Kauf getätigt habe.
    Aber abgesehen von den technischen Argumenten, kann ich mich auch nur Zyklotrop anschließen:
    Kaufe sobald Du ein interessantes Angebot gefunden hast und dann genieße das Fahren, Fahren, Fahren!
    Ich hatte nicht gedacht, dass es soviel Spaß machen würde.
    Dabei wollte ich eigentlich keine Boxer-BMW kaufen, weil die ja nur für "alte" Männer über 50 ist...
    Bis ich dann in meinen Pass schaute...
    Schöne Grüße,
    Frank


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 19:17
  2. Heck, weniger ist mehr
    Von sandfloh im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 20:21
  3. Leise Scheibe oder weniger Verwirbelungen
    Von Wirringer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 08:31
  4. Weniger Absatz und BMW-Scooter?
    Von SauerlandQ im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 18:27