Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Was geht denn nun wirklich für einen halbwegs geübten Fahrer

Erstellt von bwmid2%, 02.11.2012, 20:13 Uhr · 47 Antworten · 9.327 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von bwmid2% Beitrag anzeigen
    Klar auch, dass die Stollenreifen kein 160 vertragen - gemeint ist, solange ich in Deutschland (nicht urlaubsmäßig) unterwegs bin mit Strassenreifen - auf den Reisen (dann eben nicht 160) aber mit entsprechender Bereifung.

    Was gegen die 800er spricht ist ja zB die kritik an der schlechten Ausführung des Windabweisers der zu unangenehmen Fahrten ab 120 führt (anstrengend, laut und bei Regen nass ...), die angeblich angenehmere Sitzposition für Fahrer und Sozia auf der ADV.
    bwmid
    Stollenreifen langen bei der 1200er bei 213 km/h über Strecken vom mehr als 20km am Stück - mehrfach. Was spricht gegen die 800er?? die Kritik oder die Windabweiser oder der Regen oder am Schluß doch die Anstrengung 120 km/h zu fahren - möglicherweise entscheidend: das jemand schreibt nicht über Dünen fahren zu können. Literatur sollte man immer dabei haben - da kann man nachschlagen was man nicht kann. Is das ein Vorschlag?

    Hab da - gestern wars glaub ich - noch son Prospekt vom Autoreisezug bekommen, auch interessant.
    Grüße

    ca. 14 Monate GS 800-Fahrer

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Jedenfalls nicht für halbwegs vernünftige Leute
    Angekommen...

  3. GSATraveler Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Angekommen...
    Nein nein, ausnahmsweise nicht (wobei, völlig zufällig sehr zutreffend auf Dich natürlich). Ich spreche aus ureigenster eigener Erfahrung, 11er und 12er GS Nicht dass ich diese Erfahrungen missen möchte. Aber wem will man das schon zumuten??

  4. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #14
    Hi,

    ich bin offroad mäßig erfahren und habe jetzt 2Jahre eine 12er ADV. Tiefer Sand hieß mit der alten Africa Twin einfach "Gewicht nach hinten und Gaaas". Die GS eiert da derart rum dass man freiwillig Gas wegnimmt und das wars dann halt mit Vortrieb. Die Karre dann bei 30 Gard und mehr aus dem Dreck ziehen macht keinen Spaß (ich schaffe das kaum/nicht alleine). Vielleicht würde ein 21er Vorderrad die Situation verbessern.
    Mit der AT war vieles möglich das mit der GS unmöglich erscheint, das geht in tief zerfurchten Wegen grad weiter und auch hier mache ich das kleine Vorderrädle verantwortlich.

    Grüsse
    Thomas

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #15
    "Grosse" Enduros im Sand - incl Super Tenere. KTM 990 und F800 - nicht umsonst hatte unser Instruktor in Hechlingen die Husky 450 in der Sandpassage daneben gestellt - die Husky "fliegt" quasi drüber, während sich alle anderen eingraben


    wenn man ein Team von Helferchen zum rausziehen dabei hat, machts evtl sogar spass


  6. Baumbart Gast

    Standard Was geht denn nun wirklich für einen halbwegs geübten Fahrer

    #16
    5einhalb Zentner Leergewicht im Tiefsand bei >40 Grad. Viel Vergnügen.

  7. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    #17
    Hallo,
    ich bin mit meiner ADV Steinpassagen mittelsteil alleine ohne Probleme und überraschender Weise mit viel Spass gefahren.
    Zu zweit wars ned so doll ging aber auch bis mittelsteil alles andere ist quatsch da du das Moped, wenn nix mehr geht, nicht umgedreht bekommst. Es ist alleine sehr anstrengend.
    Gleiches gilt für Sand alleine im Stehen kommst du sehr weit zu zweit machts kein richtigen Spass, Piste mit 30 cm Weich- Sand ist aber kein Problem. Was dich massiv stören wird ist das kleine Vorderrad und die höheren Geschwindigkeiten die du damit fahren musst.
    Im Schotter ist das kleine Rad aber kein Manko.
    Im Vergleich bin ich eine KTM Rally (ich denke es ist eine 990 ) gefahren. Klar ist sie mehr auf Enduro getrimmt, aber im Stand ist sie genauso unhandlich zu handhaben wie die BMW.
    Ich persönlich würde mit meiner ADV bis ans Ende der Welt fahren.
    Die Nicht Boxervariannten haben zugegebener weise den großen Vorteil das beim Umfallen, wegrutschen etc. bestenfalls die Verkleidung springt.
    Beim Boxer ist gleich alles verbogen und verdellt. Und das nervt mehr als das kleine Vorderrad.

    Gruß
    Goran

  8. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard Wasserstrasse, Durchbruch, Dschungelbuch

    #18
    ein paar Anregungen zum spazieren fahren.
    Grüße



    dsc_0281.jpgdsc_0259.jpgdsc_0244.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    pass auf, dass Du nur anhälst wos erlaubt ist




    dsc_0294.jpg


    alles dabei hast um den richtigen Weg zu finden


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0273.jpg 
Hits:	694 
Größe:	96,5 KB 
ID:	79101

    und am Schluß die richtige Wahl triffst

    dsc_0228.jpg

    Grüße

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #19
    @Nobbe
    danke dür den Film von den Ungarn, der ist gut, zeigt wo die Reiseschiffe schnell ihre Grenzen haben. mit meiner Tiger möchte ich da nicht fahren, zu kopflastig. die MZ wäre ideal.
    Aber mir ist aufgefallen, dass sie alle den Fehler machen bergab mit blockierendem Hinterrad runterzurutschen. entw. hinten nur leicht oder gleich vorne bremsen.

    @Kardinal
    die ersten drei Bilder sind klasse, wo war das?

    dem Themenstarter werd ich kein Moped empfehlen, das bringt hier nix.

  10. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard Bergreisen

    #20
    Villa du Parc und Umgebung.

    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    dsc_0224.jpg

    da war auch gut

    dsc_0168.jpg

    und da auch.

    Grüße


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was singen die denn da wirklich??
    Von agustagerd im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 20:21
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 10:23
  3. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 11:33
  4. Wo geht es denn Pfingsten hin ???
    Von tem im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 18:35
  5. Was lag denn nun wirklich unterm Tannenbaum?
    Von boxer-steff im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 11:23