Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Geiz ist geil? Kaufberatung "Optimaler Kosten/Nutzen Faktor

Erstellt von calvin0368, 06.06.2016, 22:14 Uhr · 37 Antworten · 4.912 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.03.2015
    Beiträge
    61

    Standard Geiz ist geil? Kaufberatung "Optimaler Kosten/Nutzen Faktor

    #1
    Ok, hab schon mal bessere Titel geschrieben. Aber was will ich?

    Ich suche ne GS die gelegentlich gefahren wird. Also mal in der Stadt, zur Eisdiele (ihr wisst, was ich meine).
    Ab und an werde ich mit ihr zur Arbeit fahren (40 Km eine Strecke).

    Sie soll Spaß machen, noch ne Weile halten und nicht all zu viele Folgekosten verursachen. Naiv und Koffer muss sie nicht haben, Kauf' ich bei Gelegenenheit dazu. Preisrahmen zwischen 5 und 10k Euro.

    So Leute, jetzt seid Ihr gefragt:
    Welches Baujahr mit welcher Laufleistung macht am meisten Sinn? Mich interessieren so Dinge wie "Kauf' mind. Ne 2018er, die hatte schon XY" oder "Max. 80 tsd. km weil nach 150 gehen Reparaturen los....."

    Na, dann haut ma rein

    Jörg

  2. Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    258

    Standard

    #2
    Kurz und knapp ... kauf Dir einen von denen hier (BJ ab 2008, wenig Kilometer, in Deinem Preisrahmen):
    BMW R1200GS Angebote bei mobile.de

    Gruß, Peter

  3. Registriert seit
    15.01.2016
    Beiträge
    80

    Standard

    #3
    Hallo Jörg
    Die Aussage, ich fahre nur zur Eisdiele und zur Arbeit, wird sich vermutlich relativieren wenn du eine GS hast . Ich habe im März dieses Jahres eine 2005er GS mit 57000km für 6000,- € gekauft. Ich wollte auch nur ab und zu damit fahren, weil ich noch ein anderes Moped habe. Nun sind es bis jetzt doch schon 6000 Kilometer geworden. Und es werden dieses Jahr garantiert mindestens nochmal so viel . Das Ding hat bisher keine Probleme gemacht, auch nicht beim einzigen Vorbesitzer. Ich hab Hoffnung, dass diese BMW noch ein bisschen hält.

    Grüße
    Klaus

  4. Registriert seit
    07.03.2015
    Beiträge
    61

    Standard

    #4
    Na, da wünsche ich Dir alles Gute mit Deinem Schnabeltier....auf etwas ähnliches wird es bei mir wohl auch hinaus laufen.

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von calvin0368 Beitrag anzeigen

    Sie soll Spaß machen, noch ne Weile halten und nicht all zu viele Folgekosten verursachen. Naiv und Koffer muss sie nicht haben, Kauf' ich bei Gelegenenheit dazu. Preisrahmen zwischen 5 und 10k Euro.

    So Leute, jetzt seid Ihr gefragt:
    Welches Baujahr mit welcher Laufleistung macht am meisten Sinn? Mich interessieren so Dinge wie "Kauf' mind. Ne 2018er, die hatte schon XY" oder "Max. 80 tsd. km weil nach 150 gehen Reparaturen los....."

    Na, dann haut ma rein

    Jörg
    Ist doch gnaz einfach, im Preisrahmen nach dem neuestmöglichen Moped schauen und fertig (am besten mehrere besichtigen und erst mal vergleichen).

  6. Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    77

    Standard

    #6
    Preisrahmen schön und gut, aber wenn z.B. der Tank(folien)geber oder HAG zickt und nervt (<BJ'10?)?
    Für die Eisdiele würd ich eine Yamaha kaufen, für ernsthaft Fahren eine möglichst neue (BJ'12).

    Thomas

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #7
    Ist das notwendig, alle paar Tage einen nahezu identischen Thread zu starten?

    GS aus 2007, 161 tsd. Kilometer, 5.000 Euro. Kaufen oder Finger weg?

  8. Registriert seit
    07.03.2015
    Beiträge
    61

    Standard

    #8
    Nö, nicht zwangsläufig.... Sind halt schnell andere Fragestellungen, beim letzten Fred gings ja eher um die eine Maschine.
    Aber hast schon Recht, eher ähnlich.

    Beim nächsten Mal denke ich besser drüber nach.

  9. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #9
    Diese Fragerei was man kaufen soll bringt eh nichts. Die Probleme der einzelnen Modelle findest du ja im Forum selbst schnell. Bei solchen Threads kriegst 100 Antworten mit 150 Meinungen.
    Der beste Tipp ist bzw hast ja schon bekommen, nimm dein Budget und schau das du die jüngste mit wenig Vorbesitzer und km bekommst und gut ist es.

  10. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #10
    Welches Motorrad ist das Richtige? 700 GS vs. 800 GS
    Alleine komme ich nicht weiter.......
    GS aus 2007, 161 tsd. Kilometer, 5.000 Euro. Kaufen oder Finger weg?
    Geiz ist geil? Kaufberatung "Optimaler Kosten/Nutzen Faktor
    Deine Freds und die Tatsache, daß Du seit 03/15 noch keine Dir passende GS gefunden hast, angefangen von ner 700er bis jetzt zur LC lassen mich doch an Deiner Ernsthaftigkeit eine Motorradkaufs zweifeln


    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    .....
    Fahr einfach alles, was in Frage kommt, ausgiebig (!) Probe; dann merkst Du schnell, was zu DIR passt !!
    ....
    Zitat Zitat von calvin0368 Beitrag anzeigen
    Jo, danke für den (eigentlich auf der Hand liegenden) Tip.
    Denke immer, dass die die Maschinen schnell wieder haben wollen und nicht jeder damit n Ausflug machen soll.

    Aber sind ja n paar Euro. Drum prüfe, wer sich (ewig) binde.....

    Anscheinend hast Du auch, wie z.B. von Bonsai vorgeschlagen, noch keine Probefahrt gemacht. Sach mal, hasde überhaupt nen Motorradführerschein


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geiz ist geil
    Von Roter Oktober im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 22:50
  2. wie geil ist das denn.... ESD von sr-racing
    Von GrandmastaJ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 23:12
  3. 14.02.2010 geile schnee tour ist angesagt ihr sommer biker
    Von biker_lars im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 08:26
  4. wie geil ist das denn....
    Von Moni70 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 12:12
  5. Ist der geil, oder nicht?
    Von eolith im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 08:56