Ergebnis 1 bis 9 von 9

Gepäckrollen auf Variokoffer links und rechts möglich??

Erstellt von Tobinger, 17.08.2015, 20:34 Uhr · 8 Antworten · 2.002 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    167

    Standard Gepäckrollen auf Variokoffer links und rechts möglich??

    #1
    Hallo,
    ich habe bald eine längere Tour inkl. Beifahrer geplant und hätte noch gern mehr Platz.
    Ich habe momentan eine Rolle auf der Gepäckbrücke und die Vario-Koffer (links und rechts) geplant.
    Nun überlege ich noch auf jeden Koffer eine Gepäckrolle zu schnallen. Ist das wegen dem zu erwartenden
    Gewicht machbar oder halten die Befestigungen das nicht aus?

    Danke

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.271

    Standard

    #2
    kommt darauf an was du das hineinfüllst und auf die Menge
    Gänsefedern ja
    Panzer brechende Munition nein

  3. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    167

    Standard

    #3
    Naja Klamotten wären geplant

  4. Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    #4
    Hallo,
    Ich habe dort auch immer kleine Ordlieb Rollen mit ca. 3 kg und bisher gab es nie Probleme. Befestigt werden sie mit je einem Gurt an den Haltegriffen der Gepäckbrücke.

    Gruß
    Ralf

  5. Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    77

    Standard

    #5
    Das geht noch ein wenig praktischer:

    r4v.jpg

    Blindnietenzange und Lakaikrampen gibt's in der Bucht (oder zum zehnfachen Preis bei Teuratech).

    Thomas

  6. STW
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    15

    Standard

    #6
    Hallo,

    hab 2 Ortliebrollen jeweils mit einem Gurt einfach in Fahrtrichtung um den Koffer befestigt. Hält jeden Sommer die 2 Wochen
    ohne Probleme.

    Gruß Steffen

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #7
    Wenn man beim Gockel anstatt "Lakaikrampe" die Suchbegriffe

    Augplatte / Augenplatte / Augenschraube

    eingibt, findet man weitere sehr praktische und ebenfalls super einfach anzubringende Ösen für die Spannbänder, auch in Edelstahl.

    z. B. sowas:

    Augplatte Mastplatte Decksplatte rund mit Gewinde Edelstahl Größenwahl | eBay

    Innen im Koffer ne große U-Scheibe unterlegen und die äußere und innere Auflage vor der Montage mit Silikon beschmiern. Hält bombenfest und ist 100% wasserdicht.



    Grüße vom elfer-schwob

  8. Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    77

    Standard

    #8
    Die von mir gewählten Stellen für die Krampen bieten den Blindnieten aber Platz ohne die Dichtigkeit der Koffer zu gefährden, weil sie nicht bis in den Innenraum ragen.

    Kein Loch/Gewinde/Mutter -> kein Silikon notwendig, keine Hindernis beim Beladen, keine Rissgefahr fürs Gepäck.

    Und die Krampen sind recht flach (wenn man nix auf dem Koffer hat auch ein Vorteil).

    Thomas

  9. Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    230

    Standard

    #9
    Hallo

    Geht auch ohne Löcher in die Varios zu bohren.

    Gummiband um die Aufhängung des Koffers legen



    und unter demselben in den "Füssen" des Koffers einhaken








    Willst Du auf Nummer sicher gehen noch ein Band längs des Koffers drumm legen.



    Die Haken meiner Bänder sind aus Plastik und erlauben die Regulierung der Länge.



    Peter


 

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Variokoffer links und rechts für R1200 GS 2004-2012 an
    Von ergin im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 10:36
  2. ERLEDIGT Variokoffer links und rechts incl. Kofferträger
    Von Stefan_HY im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 21:19
  3. Variokoffer links und rechts
    Von BadBoy4Life im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2013, 08:26
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Satz original BMW Variokoffer links und rechts.
    Von wobry im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 21:21
  5. Variokoffer links und rechts fast neu
    Von Karsten007 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 08:08