Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Geradeauslauf

Erstellt von Beastmaster, 11.03.2012, 12:25 Uhr · 12 Antworten · 1.748 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2011
    Beiträge
    26

    Standard Geradeauslauf

    #1
    Hallo Zusammen,

    ich fahre seit kurzem eine GS Bj.2010.
    Vermutlich habe ich , wie auch schon hier oft uns ausführlich beschrieben
    das Problem mit dem Vorderreifen (CTA) der doch ziemliches
    Lenkerflattern verursacht.
    Jetzt bin ich mir aber nicht ganz sicher denn auch der Geradeauslauf ist
    ebenfalls nicht garde berauschend.
    Nicht das hier ein Problem mit der Gabel gibt.
    So zwischen 50 und 80 km/h zieht die GS schon heftig nach links wenn man den Lenker los läßt.

    Nach einer Anfrage beim hat mir diese erklärt das es für eine GS
    normal ist wenn sie zieht, denn die Räder sind ja nicht in einer Flucht.

    Das wäre mir jetzt doch etwas suspekt wenn so ein Verhalten "normal" wäre

    Kennt jemand so ein Verhalten?
    Kann denn ein Schimmy und der Geradeauslauf zusammenhängen und gegebenenfalls vom Vorderreifen so stark beeinflusst werden?

    Da ja noch Garantie auf dem Teil ist bringe ich die GS demnächst
    mal zum
    Hätte aber gerne mal ein paar Tips um dann auch gegenüber den Aussagen des etwas "gewappnet" zu sein.

    Gruß
    Armin

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #2
    Hallo bislang war ich der Meinung, dass das nur bei den 11 ern durch den erlaubten Spur/ Radversatz von bis zu 9 mm der Fall ist.
    Die 12 er sollte geradeauslaufen. Auch wenn der Motor / Antriebsstrang längs ist. Lass dir das nicht weismachen, dass das normal ist. ( Wenn du nicht gerade schräg draufsitzt oder nur eine Packtasche voll beladen ist...)

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Die 12 er sollte geradeauslaufen. Auch wenn der Motor / Antriebsstrang längs ist. Lass dir das nicht weismachen, dass das normal ist.
    Ich würde aber genau darauf tippen

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #4
    mal am Hinterrad gewackelt ...ob Spiel im Lager ist...???

    auch wenns nur 1mm ..ich weiß ist Normal....
    aber das merkt man.........Ich .habs gemerkt.

    schlechtes Freihändigfahren und Ziel(un)genaues ansteuern der Kurven.

  5. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #5
    Das Problem kenne ich bei meiner nicht, die läuft geradeaus (Tourance Reifen)

  6. Registriert seit
    04.11.2011
    Beiträge
    26

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    mal am Hinterrad gewackelt ...ob Spiel im Lager ist...???

    auch wenns nur 1mm ..ich weiß ist Normal....
    aber das merkt man.........Ich .habs gemerkt.

    schlechtes Freihändigfahren und Ziel(un)genaues ansteuern der Kurven.
    gerade mal getestet ...
    Also ich hab nicht einen mm Spiel, sitzt alles so wie es soll.

  7. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #7
    So banal es klingt : Luftdruck ist gecheckt ?

  8. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #8
    hallo, Luftdruck halte ich für unwichtig, wenn die Kiste nach einer Seite zieht!
    Da wirkt der gleiche Druck nach beiden Seiten.
    Das ein Reifen evtl. einen Karkassendefekt hat und mehr nach einer Seite zieht kann schon mal sein, aber nicht durch 1,7 Bar statt 2,5

  9. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #9
    Hallo Armin,

    fahre auch die TB, die es doch erst ab 2011 gibt.
    Standst wohl in der ersten Reihe beim Verkauf.

    Habe hier schon gelesen, das wegen Seiten.- und Höhenschlag der Speichenfelgen eine Unwucht und Lenkerflattern entstehen kann. Deine Beschreibung der Geschwindigkeit spricht auch eher dafür.
    Zu niedriger Luftdruck könnte m.M.nach nicht dieses Verhalten verursachen,
    sonder bedämpft ein Lenkerflattern eher.
    Übrigens, meine(3/2011) läuft einwandfrei gerade aus, auch bis 30 km/h runter.

  10. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #10
    Die Q läuft freihändig geradeaus (EXP). Muss Reifen oder Fahrwerk sein


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geradeauslauf
    Von XXL-KUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 23:16
  2. Geradeauslauf nach Rückruf wegen Kette
    Von DreiEcken im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 03:40