Ergebnis 1 bis 7 von 7

Geschenk von BMW

Erstellt von calliminator, 16.10.2008, 09:43 Uhr · 6 Antworten · 1.285 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard Geschenk von BMW

    #1
    Moin, habe meine bisherigen Schäden und die unreparierten Schäden an meiner ADV mal mit nem netten Klageschreiben und der Bitte um Klärung, zu BMW gemailt. Nach 3 Wochen bekam ich einen Brief zurück, indem BMW sich für die Schäden entschuldigt und versichert, dass mein Niedergelassener alle Schäden ohne Komplikationen beseitigen wird. Die Reparatur wird im November statt finden, dass Mopet bleibt ne Woche in der Werkstatt. Zusätzlich legte mir BMW noch ne tolle Hüfttasche zum Brief dazu. Ich werde weiter schwer am Ball bleiben, bis das Dingen vernünftig läuft, federt und wieder Leistung hat.

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von calliminator Beitrag anzeigen
    Moin, habe meine bisherigen Schäden und die unreparierten Schäden an meiner ADV mal mit nem netten Klageschreiben und der Bitte um Klärung, zu BMW gemailt. Nach 3 Wochen bekam ich einen Brief zurück, indem BMW sich für die Schäden entschuldigt und versichert, dass mein Niedergelassener alle Schäden ohne Komplikationen beseitigen wird. Die Reparatur wird im November statt finden, dass Mopet bleibt ne Woche in der Werkstatt. Zusätzlich legte mir BMW noch ne tolle Hüfttasche zum Brief dazu. Ich werde weiter schwer am Ball bleiben, bis das Dingen vernünftig läuft, federt und wieder Leistung hat.

    Geht doch.
    Schau mal in die Hüfttasche; meist liegen dort zwei Ringantennen für den Notfall.

  3. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #3
    Danke für den Tip, tatsächlich, ich schau rein und finde nen Austauschmotor, nen Laptop mit dem Diagnoseprogramm und nen ADAC Abschleppwagen (aufblasbar)

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von calliminator Beitrag anzeigen
    Danke für den Tip, tatsächlich, ich schau rein und finde nen Austauschmotor, nen Laptop mit dem Diagnoseprogramm und nen ADAC Abschleppwagen (aufblasbar)
    Tja - und da sag noch mal einer etwas gegen BMW

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    An der V-Strom bei der ich eine handvoll echter Fehlkonstruktionen aufzeigen kann (Kenner wissen es: Kupplungskorb, Hydraulikzylinder, Kettradtraeger), und der Service auffallend vieler Werkstaetten offensichtlich katastrofal (nicht alle!), da sucht der durchschnittliche Forumsbenutzer seit 6 Jahren eisern nach tausend Gruenden, warum Suzuki trotzdem toll ist.

    Mein Wechsel zur GS und ihrer Kommunities: Schockerlebnis! Was manchmal an Kleinigkeiten hochgekocht wird, das geht auf keine Kuhhaut . Dabei halte ich mich durchaus fuer einen sehr kritischen Menschen .

    Danke also fuer einen Bericht der etwas ausbalanciert (auch wenn ich gerne etwas mehr Details erfahren wuerde).

  6. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    An der V-Strom bei der ich eine handvoll echter Fehlkonstruktionen aufzeigen kann (Kenner wissen es: Kupplungskorb, Hydraulikzylinder, Kettradtraeger), und der Service auffallend vieler Werkstaetten offensichtlich katastrofal (nicht alle!), da sucht der durchschnittliche Forumsbenutzer seit 6 Jahren eisern nach tausend Gruenden, warum Suzuki trotzdem toll ist.

    Mein Wechsel zur GS und ihrer Kommunities: Schockerlebnis! Was manchmal an Kleinigkeiten hochgekocht wird, das geht auf keine Kuhhaut . Dabei halte ich mich durchaus fuer einen sehr kritischen Menschen .

    Danke also fuer einen Bericht der etwas ausbalanciert (auch wenn ich gerne etwas mehr Details erfahren wuerde).
    Verstehe Deinen Beitrag nicht wirklich aber hier meine Schäden, falls Du das meinst:

    defekte Kupplung
    Antrieb komplett undicht
    2 Satz Bremsscheiben
    Stoßdämpfer hinten defekt und immer noch nicht gut
    Keine Leistungsannahme bei 5000 U/min
    Unwucht im Antrieb, sodass man meint, man würde auf nem ........ sitzen

    Reicht das?

    Das Motorrad ist 4 Monate alt und hat 10000 Km gelaufen! Da kann man sich doch auch mal ärgern, oder?

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Das sollte sagen bei Suzuki haette man Dir mit einiger Wahrscheinlichkeit den blanken Arsch gezeigt, um es mal auf einen sehr keinen Nenner zu bringen. Aber lassen wir das.

    Viel Erfolg bei dem Termin im November!


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Exclusives Geschenk BMW GS
    Von Schnupsel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 19:54
  2. Geschenk zum 80igsten
    Von lemmi+Q im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 12:03
  3. Geschenk !!!!!!!
    Von Patient71 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 21:19
  4. Buch / Comik / Geschenk
    Von Stef. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 15:52