Ergebnis 1 bis 7 von 7

Getriebe BJ.'05 mit '08 kompatibel?

Erstellt von pit130, 18.01.2010, 18:32 Uhr · 6 Antworten · 1.090 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    47

    Standard Getriebe BJ.'05 mit '08 kompatibel?

    #1
    Hallo,
    weiss jemand ob ein r 1200 GS 05' er Getriebe in eine 08' er GS passt? passen wirde es wohl oder sagen wir mal so, was ist anders.

    Gruß

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #2
    Hi
    Blödes Baujahr
    Die alten Getriebe gibt es bis 10/04, dann kam ein "Zwischenmodell" bis 08/05.
    Anschliessend kam die "Mü". Deren Getriebe passt zwar an den "alten" Motor, ist aber 30mm länger. Daher ist der Heckrahmen, die LuFibox und der Kardan anders.
    Meines Wissens waren die Getriebeprobleme ausschlaggebend für die "Mü". Nur "verkauft" wurde die grundlegende Änderung charmanter. Offenbar wollte man das Getriebedesaster der 1100 nicht wiederholen und entschloss sich zum Rundumschlag.
    gerd

  3. Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #3
    Jo, danke mal, ich könnte ein Ersatzgetriebe von einer 05'er Bj. m.d. Bez. "LAD" bekommen und hätte es gerne als Ersatz im Regal liegen für meine 08'er, dann passt das wohl oder?

    Gruß PIT

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Getriebeschäden treten hauptsächlich bei den Modellen der ersten beiden Jahre auf. Beim '07 Model sind ein paar Lager sowie die Schalttrommel verbessert, was die Schaltbarkeit deutlich verbessert. Bei der '08-er wurden Lager weiter verstärkt, die Schaltung ist nun auf gutem Japan-Niveau. Außerdem wurde mehr Platz geschaffen um wieder Änderungen an den Zahnradpaarungen zu erlauben, so wie es bis zur 1150 noch war.

    Man braucht man kein Ersatzgetriebe mehr, und bestimmt keines mit Baujahr '05.

    Die GS von heute ist eigentlich ein neues Modell, im Vergleich zur '04er.

  5. Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #5
    Na dann sei bedankt, ich denke auch dass ich es lasse, habe eben eine Teile Sammelmanie oder so, hätte das 05' Getriebe bekommen funktioniernd für 200,- €

    Gruß PIT

  6. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Getriebeschäden treten hauptsächlich bei den Modellen der ersten beiden Jahre auf. Beim '07 Model sind ein paar Lager sowie die Schalttrommel verbessert, was die Schaltbarkeit deutlich verbessert. Bei der '08-er wurden Lager weiter verstärkt, die Schaltung ist nun auf gutem Japan-Niveau. Außerdem wurde mehr Platz geschaffen um wieder Änderungen an den Zahnradpaarungen zu erlauben, so wie es bis zur 1150 noch war.

    Man braucht man kein Ersatzgetriebe mehr, und bestimmt keines mit Baujahr '05.

    Die GS von heute ist eigentlich ein neues Modell, im Vergleich zur '04er.
    Hallo allerseits,

    bin eine arme Sau, die eine 05er Q mit drohendem Getriebschaden vor sich her treibt

    Kann nur sagen (heute 46000Km- ist ja noch nichts), das Getriebe schaltet butterweich und das bleibt auch so...

    Jedenfalls ein Ersatzgetriebe auf Verdacht würd ich mir nicht anlegen, ET für die 12er Q gibt es draussen massenhaft!
    Und jetzt erzählt mir nicht, dass die Getriebeschäden der Q Bj. 2004 -und 2005 nur im Ansatz die Dimensionen der 11er erreichen...

    Viele Grüße,

    Grafenwalder

  7. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.607

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    bin eine arme Sau, die eine 05er Q mit drohendem Getriebschaden vor sich her treibt

    Kann nur sagen (heute 46000Km- ist ja noch nichts), das Getriebe schaltet butterweich und das bleibt auch so...

    Jedenfalls ein Ersatzgetriebe auf Verdacht würd ich mir nicht anlegen, ET für die 12er Q gibt es draussen massenhaft!
    Und jetzt erzählt mir nicht, dass die Getriebeschäden der Q Bj. 2004 -und 2005 nur im Ansatz die Dimensionen der 11er erreichen...

    Viele Grüße,

    Grafenwalder
    Ser's,

    auch mein Getriebe meiner 08/2005 12GS Q funktioniert seit ca 90.000 km einfach beschwerdefrei.

    Also wozu ein Ersatzteil lagern - wenn's wirklich notwendig ist, findet man bestimmt ein neues - zur Not an ein neues Mopped angebaut

    lG

    Wolfgang


 

Ähnliche Themen

  1. garmin 660er mac kompatibel??
    Von babarazzi im Forum Navigation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 16:33
  2. Warnblickschalter kompatibel?
    Von lapistano im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 13:00
  3. Felgen von ADV kompatibel??
    Von Schneeinfo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 07:30
  4. Auspuffanlage GS und G/S kompatibel?
    Von Vempire im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 02:09
  5. Felgenkauf : Kompatibel ABS - I-ABS
    Von stoe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 01:21