Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Getriebeschaden

Erstellt von bikerhpc, 20.04.2012, 16:25 Uhr · 14 Antworten · 2.933 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    55

    Standard Getriebeschaden

    #1
    Hallo Leute meine GSA Bj 2006 hat ein Getriebeschaden könnte nun ein Gebrautes von einer GSA Bj 2010 mit 8000 km Laufleistung bekommen Weiß jemand ob das an meiner Passt habe gehört dass die 06 eine Primärübersetzung von 1:1824 hat und die 010 eine von 1:1727 wäre für Hilfe Dankbar

    Grüße

  2. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #2
    Das Getriebe wurde doch schon für die MÜ ( ab 2008 ) überarbeitet, um sicher zu gehen würde ich einfach den fragen.

  3. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #3
    Leute, wieder ein nicht korrekte Fragestellung.

    Was meinst du damit.


    Das Getriebe aus einer DOHC an den der OHC Motor zu flanschen geht.

    Ob die Übersetzungen mit dem vorhandenen HAG zum Motorrad und zum eigenen Anspruch passen, ?

    Bei geradata nachrechen würde helfen.

  4. Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #4
    Habe den gefragt also er sagt Teile Nr. wäre eine Andere na super da war ich schlauer. Habe mir jetzt sagen lassen das Getriebe der 010 soll an die 06 passen, nur der Stecker für die Ganganzeige wäre hinten anders und braucht nur vom alten Getriebe umgesteckt werden und alles wäre OK. ????und was ist mit der anderen Übersetzung hat das FOLGEN ? hat da Jemand von Euch Erfahrung
    Grüße
    Heiner

  5. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von bikerhpc Beitrag anzeigen
    Habe den gefragt also er sagt Teile Nr. wäre eine Andere na super da war ich schlauer.
    Hi Heiner,
    such Dir nen anderen Schrauber, vor allem wenn der das Getriebe auch noch einbauen soll. Leute die nur in Teilenummern denken können sind da nicht geeignet.
    Mechanisch müsste das Getriebe passen, wenn die Angaben oben stimmen dann ist das Getriebe 5% länger übersetzt, ob das für Dich akzeptabel ist musst Du wissen.
    Grüsse
    Thomas

  6. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #6
    Hi

    Mit Modelljahr 2008 wurde u.a. die Verzahnung am Stummel zur Gelenkwelle geändert.
    Wenn du ein 2010er Schaltgetriebe in eine 2006 Maschine einbauen willst, brauchst du somit auch eine Gelenkwelle aus 2008 oder jünger.
    Weiters wurde wegen grösseren Lagern das Getriebegehäuse etwas grösser. Manche sagen, es wird daher auch ein Luftfilterkasten aus 2008/2009 notwendig. 2010 ist schon wieder anders.
    Die Übersetzungen sind alle gleich, bis auf das Endurogetriebe der Mü&TüADV.

  7. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #7
    Schreib doch mal das Forenmitglied "DerBonner" hier aus diesem Forum an, der hat Plan und kann auch helfen...

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Schreib doch mal das Forenmitglied "DerBonner" hier aus diesem Forum an, der hat Plan und kann auch helfen...
    das halte ich auch für eine gute Idee, der hat wirklich Plan, was den Antriebsstrang betrifft

  9. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #9
    Weiters wurde wegen grösseren Lagern das Getriebegehäuse etwas grösser. Manche sagen, es wird daher auch ein Luftfilterkasten aus 2008/2009 notwendig.
    Das ist korrekt.

    Der Aufwand für einen solchen Umbau ist, wenn man nur das Getriebe zur Verfügung hat, zu groß.

  10. Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #10
    Danke Euch habt mir sehr geholfen, habe mir heute ein Getriebe von einer 07 also gleiche Modellreihe gekauft Laufleistung 17000 km mit Garantie

    Grüße
    Heiner


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Ventile Getriebeschaden?
    Von 2V1988 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 09:50
  2. GETRIEBESCHADEN
    Von 1200 gs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 11:19
  3. Getriebeschaden???
    Von Heckenspringer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 22:55
  4. Getriebeschaden
    Von Highender im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 20:21
  5. Getriebeschaden?
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 17:38