Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Gibt es die R1200GS auch ohne ABS?

Erstellt von THE-NAMELESS-ONE, 05.04.2015, 10:07 Uhr · 41 Antworten · 3.292 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #11
    BMW hat ABS im Modelljahr 2013 bei allen Motorrädern zur Serienausstattung gemacht. Davor war es ein Extra, das aber zum Schluss von mindestens 90 Prozent aller GS-Neukunden gekauft wurde. Es wird also schwer werden, eine gebrauchte GS ohne ABS zu finden. Ich würde auch keine haben wollen, weil der relativ feedback-arme Telelever erst mit ABS eine gute Sache ist.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #12
    ohne abs würde ich mal in I oder E suchen

  3. 005LzI Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    nur wenn man annimmt, du hättest nicht erkannt, dass hier nicht der LC-bereich ist ...

    Jahhh, das ist wohl war. Aber wenn er schon ne 12er haben will, wer weiß. Ich bin überzeugt davon, dass ABS kann man ausbauen.

    Natürlich nicht einfach bloß was abschrauben, aber es wird gehen. Vielleicht kommt der Moment, da legt er nicht nur keinen Wert drauf sondern will es aktiv nicht haben und dann...läßt er es halt abmachen und eventuell ein paar Teile austauschen.

    Es it allerdings nicht schlecht mal zu schauen: In welche Länder liefert BMW ohne ABS. Indien, Brasilien, China, Nigeria etc.

  4. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #14
    Erstmal vielen Dank für die Antworten. Hilft mir schonmal weiter. Klar kann man das ABS ausbauen, aber sowas habe ich nicht vor. Da mein Budget eh begrenzt ist, wird es wohl auf die Baujahre 04-05 hinauslaufen. Deshalb auch meine Frage, ob es die 12er auch mal ohne ABS gab, da diese auch günstiger sind. Wenn ich allerdings jetzt keine ohne ABS finde, dann werde ich wohl eine mit ABS nehmen müssen.

  5. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von 005LzI Beitrag anzeigen
    Es ist quasi unvorstellbar, so etwas nicht hinzukriegen. Die Antwort also: Natürlich wirst Du eine GS ohne ABS kriegen, wenn Du willst.

    Eventuell taucht dann die zweite Frage auf: Bekommst du sie zugelassen? Ich vermute Du möchtest das Bike in D verwenden.

    Warum sollte ich eine 12er GS ohne ABS nicht in Deutschland zugelassen bekommen????

  6. Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    50

    Standard

    #16
    Also diese Frage kann ich beantworten (hatte nämlich eine der ersten GS1200): In den ersten Jahren hat das ABS inkl. Handprotektoren zusätzlich 1.050 € gekostet; ergo werden auch einige ohne ABS bestellt haben. Habe letztes Jahr noch eine MÜ ohne ABS beim Händler gesehen.

    Gruß Horst

  7. Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    50

    Standard

    #17
    Also diese Frage kann ich beantworten (hatte nämlich eine der ersten GS1200): In den ersten Jahren hat das ABS inkl. Handprotektoren zusätzlich 1.050 € gekostet; ergo werden auch einige ohne ABS bestellt haben. Habe letztes Jahr noch eine MÜ ohne ABS beim Händler gesehen.

    Gruß Horst

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #18
    Gerade bei den Baujahren 04 und 05 hätte es grundsätzlich etwas für sich, auf ein ABS zu verzichten, weil BMW in den Jahren das umstrittene Teilintegral-ABS mit elektronischem Bremskraftverstärker eingesetzt hat, mit dem es einigen Ärger gab. Allein: Es gibt kaum solche Maschinen.

    Was ich nicht genau begreife: Warum willst du keine mit ABS? Bei Motorrädern, die über zehn Jahre alt sind, macht es sich auch nicht mehr wirklich im Preis bemerkbar, ob sie ABS haben oder nicht.

    Und noch was: Ich persönlich werde mir kein Motorrad ohne ABS mehr kaufen. Damit fallen für mich viele Motorräder, gerade Gebrauchte, flach, weil es sie nur selten oder gar nicht ohne ABS gibt. Wenn du in diesem Punkt anders herum gestrickt bist, könntest du dich durchaus nach GS-Alternativen umsehen, die ich wg. kein ABS nicht kaufen würde. Zum Beispiel die Ducati DS 1000 Multistrada (1. Generation), die Triumph Tiger 955i, die Suzuki DL 1000. Ich hab' mal auf Mobile.de nach Reiseenduros ab bj. 2004 geguckt, da war die billigste GS eine R1200GS von 2005 mit 149.000 km auf der Uhr für 5K - ...... die?

    Sampleman

  9. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #19
    Unverständlich wie man freiwillig auf das wichtigste Sicherheitsfeature der letzten Jahre verzichten möchte. Bedenke, einmal kommt jeder in seiner Motorradkarriere in eine Situation in der man froh um dieses Hilfsmittel ist. Wenn man einfach nur in die Eisen langen kann. Einfach ein gutes Gefühl. Warum willst du da drauf verzichten? Wegen etwaiger Defekte? Steuergeräte kann man überholen. Das entlüften der Anlage ist nur unwesentlich aufwendiger.
    Mach mal ne Probefahrt mit GS UND Abs und lang auf Schotter in die Bremse dann wirst du sehen ob es seine Berechtigung hat. Es darf auch ruhig die Vorderradbremse sein (würde man eigentlich nie machen), tu es und du wirst sehen dass du nicht drauf verzichten willst. Alles andere würde mich wundern.
    Richtig, ist meine ganz persönliche Meinung.

    Grüße aus Augsburg
    Hubert

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #20
    Bringt eine Warnweste nicht ähnliche Vorteile???


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewindehülsen an den Lenkerenden .. gibt es die auch einzeln ?
    Von faridelk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 16:48
  2. Wo gibt es die Schrauben in ALU oder Edelstahl ...???
    Von Nderi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 10:00
  3. gibt es DIE sitzbank für gross gewachsene?
    Von n.bagic im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 22:24
  4. Anfänger-Touren ??? Gibt es die ???
    Von eulbot im Forum Reise
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 12:16
  5. Gibt es die 1200er Adenture als Modell?
    Von BMW Günter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 20:05