Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Gibt es die R1200GS auch ohne ABS?

Erstellt von THE-NAMELESS-ONE, 05.04.2015, 10:07 Uhr · 41 Antworten · 3.289 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.357

    Standard

    #31
    Mit einem einfachen Seitenschneider kann man die ABS Sensoren ruckzuck preiswert und dauerhaft deaktivieren

  2. 005LzI Gast

    Standard

    #32
    ..und das Hydrauliköl, läuft das nicht aus, dann?

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.357

    Standard

    #33
    Werden die Sensoren nicht mit Strom betrieben? falls nicht, Hydrauliköl anschließend absaugen wegen der Umweltverschmutzung

  4. 005LzI Gast

    Standard

    #34
    Strom, E-Bike, Plug in Hybrid?

    Ich denke, wenn man vorsichtig fährt schaltet sich das ABS erst gar nicht ein.

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von THE-NAMELESS-ONE Beitrag anzeigen
    Ich habe hier keine Diskusion angefangen.
    Doch, hast du. Das nennt sich "einen Thread starten".

    ;-)

    @all: Natürlich lässt sich bei jeder GS das ABS deaktivieren, mit etwas Gewalt auch dauerhaft. Allerdings bekommt man dann Stress beim Tüv und im Fall eines Unfalls evtl. auch mit der Versicherung.

    Sampleman

  6. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #36
    Ui ich denke ihr solltet einen kühlen Kopf behalten....
    Mir fällt spontan beim lesen ein, dass die HP Modelle Enduro wie SM kein ABS hatten....

    Das sorgte in der Scene für reichlich Diskussion.....
    Ich konnte den Vorteil/Nachteil mit und ohne Abs bei meiner 800er mal testen, und das ist nicht eindeutig ein pro zum Abs gewesen.
    Nun ja, mein Schwager hat auch noch eine 1100er GS ohne und er hatte immer gute performence.
    Da kann auch nix kaputt gehen, ich stelle nicht die Frage wie viele mit blinkender Abs Leuchte schon fahren mussten.

    Thats it
    Tom

  7. 005LzI Gast

    Standard

    #37
    Wo hab ich bloß meine Mütze?

    "Da kann auch nix kaputt gehen", wie meinst Du jetzt, mit oder ohne ABS?

  8. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #38
    Ich hatte über 16 Jahre kein Abs und da lernt man damit umzugehen,
    @005Lzl ....Ich hoffe du kannst das verstehen.....

    Wir sind mit Abs sicherer unterwegs, das ist wie angeschnallt beim Auto, und wenn uns auch bloß im Kopf suggeriert wird.

    Mach den Fahrversuch.
    Tom

  9. 005LzI Gast

    Standard

    #39
    Als 16 Jahre alt war hatte ich eine Zündapp und ein wenig später dann einen Lloyd. Da es beide Zweitakter waren, hatten die auch kein ABS.- Insofern, ich verstehe.

    Aber Deine Bemerkung: "im Kopf suggeriert", läßt mich den Hinweis auf Sensoren - ein paar Zeilen zuvor - erst so richtig überreißen.

    Ich werde versuchen zu fahren, versprochen (Ehrenwort).

  10. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard

    #40
    Mein Kadett, Baujahr 1974 hatte auch schon ABS. Es wirkte nur auf trockenem Asphalt. Das System wirkte rein mechanisch.









    4 Trommelbremsen. Da blockierte bei trockenem Asphalt nix.

    Lassen wir ihn doch machen was er will. Die meisten denken, dass ABS ein gutes Sicherheitsfeature ist, haben es und es muss hoffentlich nicht allzu oft in Aktion treten. Ich wunder mich immer wie hart man bremsen kann OHNE dass das ABS eingreift. Das ist für mich der Hauptgrund für ABS. Ich traue mich hart zu bremsen ohne dass ich Angst haben muss, dass das Vorderrad stehenbleibt.
    Bin ich jetzt ein Warmduscher?


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewindehülsen an den Lenkerenden .. gibt es die auch einzeln ?
    Von faridelk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 16:48
  2. Wo gibt es die Schrauben in ALU oder Edelstahl ...???
    Von Nderi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 10:00
  3. gibt es DIE sitzbank für gross gewachsene?
    Von n.bagic im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 22:24
  4. Anfänger-Touren ??? Gibt es die ???
    Von eulbot im Forum Reise
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 12:16
  5. Gibt es die 1200er Adenture als Modell?
    Von BMW Günter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 20:05