Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

gibt es eine Alternative?

Erstellt von vau zwo, 21.05.2009, 11:25 Uhr · 14 Antworten · 1.851 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard gibt es eine Alternative?

    #1
    Gibt es zur R1200 GS eine Alternative?

    Einen anderen Hersteller der eine ähnliche Maschine baut?

    Eine Reiseenduro die man wie die 12 er einsetzen kann, und wo das Preis – Leistung -Qualitätsverhältnis stimmt?

    Ich hab leider keine gefunden.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #2
    Alternativen?

    BMW 1150 GS
    BMW 1100 GS


    Auch die KTM 990 Adventure kommt vermutlich noch in die Nähe. Preis kenne ich allerdings nicht.
    Alle anderen könnten Teile des GS-Spektrums ebenso gut oder besser - aber nicht die gleiche Bandbreite bieten.

    Aber ich denke, in einigen jahren ist die GS so wenig "G", dass eine Gran Paso oder ein Tiger tatsächlich gleichwertige Alternativen darstellen...

  3. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #3
    Die neue Triumpf Tiger wär auch was. Die wurde jetzt nach der Modellpflege
    richtig chick. Und günstig ist sie auch, also im Vergleich zur Quh.

    Grüße vom Quhpilot

  4. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #4
    Morini Granpasso?





    Gruß
    Günni

  5. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #5
    Die Morini Granpasso habe ich mir angeschaut auf einer Messe. Da war schon das Ausstellungsmodell schlecht verarbeitet. Da mag ich mir nicht vorstellen, wie dann die Serienmodelle verarbeitet sind.


    Und die neue Tiger ist ja eine sehr weichgespülte Version einer GS.

  6. Wogenwolf Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von vau zwo Beitrag anzeigen
    Gibt es zur R1200 GS eine Alternative?

    Einen anderen Hersteller der eine ähnliche Maschine baut?

    Eine Reiseenduro die man wie die 12 er einsetzen kann, und wo das Preis – Leistung -Qualitätsverhältnis stimmt?

    Ich hab leider keine gefunden.

    Ich denke nicht. Wie sonst erklärt sich die über Jahre andauernde Top-Plazierung in der Verkaufs-Hitliste.

    Für mich jedenfalls gibt es keine echte Alternative zur GS, andere interessante Mopeds schon.

  7. simon-markus Gast

    Standard

    #7
    Aufgrund der vielen Werkstattaufenthalte meiner GSen (04, dann 07) habe ich mir da auch schon ernsthaft Gedanken gemacht.

    KTM 990
    ein ganzes Wochenende (500km) probegefahren. Ist mir zu unbequem und der Motor zu nervös. Aber sicher imho die beste Alternative.

    Triumph Tiger
    da ich viel mit Sozia und/oder Gepäck unterwegs bin, ist das für mich leider keine Alternative (sonst hätt' ich schon eine). Sozia sitzt wie der Affe auf'm Schleifstein und sämtliche erhältlichen Gepäcksysteme sind imho nix (muss aber dazu sagen, dass ich die TT-Alus an der GS habe und auch schon früher immer selbstgebaute Alus=Toplader dran hatte).

    Moto Guzzi Stelvio
    Gefällt mir gar nicht. Ist ein müder Abklatsch einer GS. Und der Motor soll wegen der schlechten Abstimmung auch nicht wirklich Freude machen. Außerdem weiss man leider nicht, wie's mit Guzzi weitergeht (Stichwort Ersatzteilversorgung).

    Morini Granpasso
    Für mich zu wenig Händler, zu wenig verkaufte Bikes. Ich hätte da ernsthafte und kaufentscheidende Bedenken mit der Ersatzteilversorgung.

    Honda Varadero
    Für mich: zu fett, zu schwer (reicht doch, dass ich zu schwer bin...), zu viel Verkleidung, zu verbaut. Wäre aber trotzdem eine Alternative.

    Suzuki V-Strom 1000
    gibt's nicht mehr

    Sonst fallen mir keine ernsthaften Alternativen ein. Also halbwegs vergleichbar in:
    - uneingeschränkt Tourentauglich
    - Fahrkomfort, Fahrwek, Federung
    - durchzugsstarker Motor
    - uneingeschränkte Soziustauglichkeit
    - gute Gepäckunterbringungsmöglichkeiten
    - gute Ersatzteilversorgung

    Meine Meinung.

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #8
    .........................no more coment.

    Grüße vom Quhpilot

  9. Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    110

    Standard

    #9
    Sers Udo das gleiche frag ich mich auch schon seid längerer Zeit, mmh bei der einen fehlt der Kardan bei der anderen kein gscheides Gepäcksystem und dann sei noch das Händlernetz mal angesprochen .

    Wie oben schon gesagt die Masse kann nicht lügen, nicht umsonst wird der
    Bayrische Hobel so oft verkauft, gibt halt nix wirklich vergleichbares (noch nicht). Ja da wird der Sepp wohl warten bis die neue GS auf den Markt
    erscheint, oder doch was anderes ooohman ich kenn mi nimmer aus

  10. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #10
    @ Sepp, nicht auf Tour heute?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Und jetzt gibt es wirklich eine Diesel-Duc
    Von Wolfgang.A im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 11:26
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 18:08
  3. Gibt es eine Alternativen zur GS?
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 07:29
  4. Gibt es eine Alternative zum BMW Offroad Training?
    Von AngryC im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 19:34