Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

GIVI-Topcase für 1200GS ?

Erstellt von scooter96, 21.01.2013, 12:44 Uhr · 20 Antworten · 9.947 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    101

    Standard GIVI-Topcase für 1200GS ?

    #1
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir eine GS zu kaufen. Als Topcase würde ich ein 55er GIVI-Topcase bevorzugen.
    Hat jemand Erfahrung mit diesem TC auf einer GS und was brauche ich für Zubehörteile für den Anbau?
    Vielleicht gibts ja auch Bilder mit GS-Alukoffern und GIVI-TC.

    Schon mal schönen Dank im voraus.

    Tschüss

    jago

  2. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #2
    Hallo jago,

    guckst du z. B. hier: GIVI SR-Topcaseträger Monokey (SR689) BMW R 1200 GS | Polo-Motorrad
    Bei diesem Topcaseträger müssten alle Anbauteile, Schrauben usw. dabei sein. Vorteil ist, es wird nicht auf die Originale Gepäckbrücke aufgesetzt, sondern der Träger ersetzt diese. Damit kommt das Topcase etwas tiefer (ggf. wandert es aber auch nen cm weiter nach hinten).
    Bilder habe ich leider keine (wobei ich persönlich aber auch keine Koffer habe).

    Viel Spaß beim Basteln (und ggf. beim Kaufen der GS).

    Gruß

    Martin

  3. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #3
    Boooaaah,

    willst du DAS wirklich?
    Das Teil ist ja echt häßlich. Aber wahrscheinlich schön groß. Aber allein der Halter kostet schon gutes Geld.

    Das hier gibt es bei Louis für knapp 100 Euro: MOTO-DETAIL TOP-CASE INKL. ADAPTERPLATTE, 48L - Louis - Motorrad & Freizeit

    Ist 100% Hepco&Becker, nur für Louis gefertigt/umgelabelt! Heißt dann Moto-Detail (oder so) und ist komplett in schwarz. Geliefert wird es mit einem Universalhalter, der eigentlich überall drauf paßt. Wenn du es dir anschaust, siehst du auch überall die H&B Aufdrucke. Ist dicht und recht günstig mit 100 Euronen inkl. Universalhalteplatte.

    Schau es dir mal an - evtl. gefällt es dir ja.

    Gruß

    Snake28

  4. Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    309

    Standard

    #4
    Ahoi Scooter,

    ich habe das Givi Maxia auf meiner GS. Neben der Gegenplatte, die zusammen mit dem Topcase verkauft wird, brauchst Du einen Adaptersatz, mit dem Du die Gegenplatte auf den Gepäcktrager der GS montieren kannst; gibt es auch von Givi.
    Falls Du viel zu zweit unterwegs bist, achte auf eine komfortable Rückenlehne. Die original Rl. des Maxia kann ich nicht empfehlen.

    Gruß,

    Arne
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken c70d584e62f09a50fe0310ea633c5bf3_2.jpg  

  5. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    875

    Standard

    #5
    Hallo
    Ich habe ebenfalls das Givi E55 mit Alukoffer verbaut. Über die Optik lässt sich streiten aber mir war der Stauraum wichtiger als die Optik da ich jedes Jahr zwei mal eine größere Tour mache teilweise mit Sozia und dafür ist das Givi einfach klasse. Wenn ich alleine für 10-12 Tage unterwegs bin passen meine Habseligkeiten zwar in die Koffer aber unterwegs ist es schon super, wenn mann bei einem Stop einfach alles ins TC werfen kann. Es passen locker Motorradjacke, Stiefel, Tankrucksack und der Waschbeutel der sowieso immer im TC ist , rein. Den Helm hänge ich mit einem Seilschloß ans Moped. Also ich kann dir das TC nur empfehlen.


    dsc05570.jpgdsc07290.jpg

    gipsilo

  6. Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #6
    Hallo Scooter

    ich kann dir den Givi empfehlen...von dem Moto-Dingens rate ich dir ab ..taugt nix

    Habe selbst den Givi E42 an meiner 800er mit den Trax Alus.


    lg Jürgen
    givi.jpg

  7. Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #7
    Ich dachte auch daran mein altes Givi-Topcase zu benutzen.

    Die normalen Topcase-Halter dagegen finde ich echt klobig und auch recht gross...


    Kennt jemand von euch dieses Teil - scheint neu zu sein:

    http://www.givi.de/attachfile/conten...arc_sra692.jpg

    215 euro finde ich ein bisschen viel, habe es aber auch schon für 130 euro gefunden... Ist schön flach und unauffällig.

  8. Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gipsilo Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ich habe ebenfalls das Givi E55 mit Alukoffer verbaut. Über die Optik lässt sich streiten aber mir war der Stauraum wichtiger als die Optik da ich jedes Jahr zwei mal eine größere Tour mache teilweise mit Sozia und dafür ist das Givi einfach klasse. Wenn ich alleine für 10-12 Tage unterwegs bin passen meine Habseligkeiten zwar in die Koffer aber unterwegs ist es schon super, wenn mann bei einem Stop einfach alles ins TC werfen kann. Es passen locker Motorradjacke, Stiefel, Tankrucksack und der Waschbeutel der sowieso immer im TC ist , rein. Den Helm hänge ich mit einem Seilschloß ans Moped. Also ich kann dir das TC nur empfehlen.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC05570.jpg 
Hits:	1367 
Größe:	66,0 KB 
ID:	85276Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07290.jpg 
Hits:	2169 
Größe:	108,5 KB 
ID:	85277

    gipsilo
    Hallo gipsilo,

    ich habe an meiner GS das TC Givi Trekker 52 montiert und überlege auch die Anschaffung der BMW Alu Kisten. Allerdings frage ich mich, ob sich die Alus öffnen lassen, wenn das Topcase montiert ist. Geht das bei Dir?

    Danke und viele Grüße

    Michael

  9. Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    #9
    Hallo Scooter

    hab von meiner 2004er GS noch nen Givi Topcase Träger (Monokey).
    Passte leider nicht auf meine 2012 er GS.
    Wenn du Interesse hast einfach melden (muß mal Typenbezeichnung etc. rauskramen).

  10. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    875

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von klauzz Beitrag anzeigen
    Hallo gipsilo,

    ich habe an meiner GS das TC Givi Trekker 52 montiert und überlege auch die Anschaffung der BMW Alu Kisten. Allerdings frage ich mich, ob sich die Alus öffnen lassen, wenn das Topcase montiert ist. Geht das bei Dir?

    Danke und viele Grüße

    Michael
    Hallo
    Die Alukoffer lassen sich ohne Probleme öffnen allerdings nur in eine Richtung und zwar musst du sie nach vorne aufklappend öffnen dann schwingen die Deckel gerade noch so unter den Topcase durch. Ich habe mich für den Givihalter entschieden der ohne der Gepäckbrücke montiert wird, es gibt aber noch einen der auf die Gepäckbrücke geschraubt wird dabei lassen sich die Decke eventuell besser öffnen aber der Schwerpunkt kommt auch höher. Für mich ist es die beste Lösung um möglichst viel Stauraum zu haben.

    Gruß gipsilo


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Givi Topcase
    Von Tomax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 10:06
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Givi Topcase Symply E47 + Givi Träger SR 684
    Von spyderl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 00:39
  3. Suche Suche GIVI AIRFLOW für 1200GS
    Von big_bear02 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 00:31
  4. Suche GIVI AIRFLOW für BMW 1200GS
    Von Schweinehund im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 00:05
  5. Biete Sonstiges Givi TopCase E-360
    Von Yspertaler im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 11:25