Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 81

GIVI Windschild - die Lösung!

Erstellt von liebermike, 22.06.2011, 12:17 Uhr · 80 Antworten · 18.092 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    116

    Standard

    #21
    So, nun hab ich mir die Givi - Scheibe auch montiert

    Könnt Ihr mir, um die Testphase zu verkürzen, vielleicht sagen, in welcher
    Rasten-Stellung Ihr die Scheibe benützt? Ganz steil oder relativ flach?

    Freue mich auf Eure Beiträge,

    Viele Grüsse,

    Dietmo

  2. Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #22
    Hallo Dietmo,

    habe meine wie im Bild zu sehen eingestellt.

    Für mich (186cm) die beste Einstellung.

    Gruß
    Helmut
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1060065.jpg  

  3. Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    116

    Standard

    #23
    Danke Helmut,
    werde informieren, sobald ich die für mich ideale Stellung herausgefunden habe.

    Viele Grüsse,

    Dietmo

  4. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    135

    Standard

    #24
    Am Samstag hatte ich mir die Scheibe drangebaut. Die Montage war sehr einfach. Also erst mal auf die Autobahn mit flacher untere Einstellung und das Oberteil ganz hoch. Nicht schlecht. Meine Körpergröße ist 187 cm. Dann unten 2 Rasten höher gestellt und das Oberteil ein klein wenig eingezogen. Besser oder richtiger: super. Kein Helmgezappel mehr bei 180 Sachen und recht leise. Dann ab in den ODW und die obere Scheibe ganz runter gemacht. Windgeräusche. Besser war es als ich die Scheibe wieder einige Zentimeter höher gestellt hatte. So war die Sicht unbeeinträchtigt und es war recht leise.
    Also alles in allem Top! Kleine Kritik: Die Scheibe bewegt sich deutlich im Wind und an der Ampel wackelt das Teil recht ordentlich. Hoffentlich ist das Windschild auf Dauer stabil und es wackelt nichts ab.

  5. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #25
    Hallo Givi-shieldler, Hallo Helmut,

    habe mir auch so ein Teil zugelegt, nach 20 Min, gefühlten 40 Min war es montieret, leider ist die Montageanleitung ziemlich dürftig, sonst wäre auch in 10 Min montiert gewesen.

    Egal,

    Helmut, zeigt Dein Bild dass Du die Scheibe in der Mitte der Rasterungen eingestellt hast und fährst?

    Da habe ich sie im Moment und habe auch schon mehrere Einstellungen in der Höhe versucht:

    Ergebniss: sehr sehr viel besser als mit dem Original je zu ereichen wäre.

    Mal sehen ob da noch mehr herrauszukizzeln ist.

    Anyhow, habe Einstellungen gefunden bei denen noch genügend Fahrtwind die Achseln spült.

    Ciao
    Armin

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    #26
    Hallo,

    bei meiner 12GS ist das Windgeräusch auch unerträglich.
    Ich habe auch die MRA-Scheiben ausprobiert. Es gab zwar eine Verbesserung, aber zufrieden war ich damit nicht. Leider konnte ich die MRA-Scheiben in der Neigung nicht mehr verstellen, da ich den Original-BMW-Navihalter mit Zumo550 incl. TT-Halter habe.
    Weiß jemand, ob man die Givi-Scheibe irgendwo ausprobieren kann oder als Testscheibe bestellen kann?

  7. Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    14

    Standard

    #27
    Hallo,

    nachdem die Scheibe heute komplett ist, konnte ich auch testen. Habe alle Rasten und Höhen ausprobiert und bin dann ebenfalls bei der Einstellung von Helmut gelandet, obwohl ich nur 1,75 m groß bin.
    Also Rasten 3 und 4 von unten und die Scheibe ca. 1/3 in der Höhe.

    Es ist ein ganz neues Fahrgefühl, mußte immer wieder auf den Tacho achten, da ich meistens zu schnell war.
    Die Prügel, die ich von der Originalscheibe bezogen habe, kannte ich so nur von meiner alten Bandit jenseits der 180 km/h. Wahrscheinlich bin ich deshalb immer so früh vom Gas.

    Kann das Teil wirklich nur empfehlen, es weht schon noch ein nettes Lüftlein, aber das ist gleichmäßig und angenehm.

    Ach ja, das starke Wackeln im Stand und bei Wind, das weiter vorne bemängelt wurde, kann ich so nicht feststellen. Die Scheibe bewegt sich leicht, genau wie das Original.

    Hoffe mit dem Erfahrungsbericht dem ein oder anderen geholfen zu haben.

    Grüße von einem sehr zufriedenen Hias.

  8. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    135

    Cool

    #28
    Ja genau. Das ist mir auch aufgefallen. Ich war viel schneller unterwegs als vor Montage der Scheibe. Wenn ich gefühlsmässig meinte ich wäre so ca. 80 Km/h schnell, belehrte mich der Blick auf den Tachometer eines Besseren. Denn dort standen dann plötzlich 120 Km/h auf der Uhr. Uuups!

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von liebermike Beitrag anzeigen
    ... Ich will aber möglichst mit offenem Visier fahren! ...
    Ich weis ja nicht wie es dir geht, aber ich brauch meine Augen noch. Daher immer Visier zu, erst recht bei +100km/h.

    Zeig dir gerne meinen C3, hab bei ca 80km/h einen Stein eines Lastwagen auf den Helm bekommen. Der Lack ist an dieser Stelle komplett weg. Hält das dein Auge oder die Sonnenbrille aus?

    Gruß,
    Martin

  10. Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    116

    Standard

    #30
    Hallo Zusammen,

    Meine Erfahrungen (1.78m, Sitzbank oben) sind nach kurzen Tests wie folgt:

    - Helmuts Einstellung ist auch für mich die Beste
    - Habe beim S1 aber noch immer leichte Verwirbelungen an der 1/3 ausgefahrenen Scheibe, kann aber locker bei 160 mit offenem Visier fahren.
    - Scheibe stört mich im Blickfeld, wenn ich Sie weiter rausfahre.

    Fazit: Baue am WE wieder auf Original zurück und entscheide dann, ob ich die Scheibe behalte. Hat jemand vielleicht vorab Interesse an der Scheibe mit ABE Kleber und deutscher Rechnung, jedoch zum fast italienischen Preis?

    Viele Grüsse,

    Dietmo


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) GIVI Windschild
    Von Boxer Ralf im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 09:47
  2. Biete Sonstiges GIVI universal Windschild!
    Von scubafat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 15:59
  3. givi windschild zum xxxxxx-ten mal
    Von kraichgauQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 17:53
  4. Hab die Lösung...Windschild probleme beseitigt!!
    Von gs850 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 19:58
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Givi Windschild 330DT
    Von carbon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 20:01