Ergebnis 1 bis 7 von 7

Griffheizung links abmontieren?

Erstellt von zamzon, 25.07.2016, 23:37 Uhr · 6 Antworten · 718 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    76

    Standard Griffheizung links abmontieren?

    #1
    Guten Abend zusammen,

    Wie schwierig ist es denn das linke Lenkerende frei zu bekommen (um eine weitere geschlossene Armatur (Schalter) vor dem Spiegelhalter und Kupplungshebelbasis aufzusetzten?

    Konkret:

    • Wie bekommt man die Heizung (samt Griffgummi) ab?
    • Wie bekommt man die linke Schalter-Armatur ab (also nach den beiden kleinen Schräubchen)
    • Ist es wg. der Zuleitungen ratsam den Lenker zu lockern bzw. zu demontieren?


    Thomas

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.589

    Standard

    #2
    - Mit dem Cuttermesser

    - Durch Abnehmen der Gehäuseschalen nach enfernen der Schraube (innen ist es meine ich nur eine, die den gesamten Griff hält

    - Nein

  3. Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    76

    Standard

    #3
    Danke für die Antwort, aber ich will die Griffe nicht wechseln, sondern wiederverwenden, nachdem ich was auf dem Lenker montiert habe. Geht das nicht?

    Thomas

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.381

    Standard

    #4
    Wenn ich richtig verstehe, willst du nicht die Heizung sondern den ganzen Griff mit Armatur abbauen.
    Hinter der Abdeckung mit den zwei Schräubchen sind zwei Stecker. Diese beiden löst du, dann ist das Kabel von den Schaltern getrennt.
    Dann suchst du die Schraube(n) unter dem Griffgummi neben den Schaltern und entfernst sie.
    Jetzt noch das Gewicht vom Lenker lösen und den Griff komplett mit Schaltern abziehen.

  5. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.875

    Standard

    #5
    Jepp, genau wie Larsi beschrieben hat.

    Die Schrauben der unter den Griffgummis müssten oben und unten sein. Am inneren Ende bei den Schaltergehäusen.
    Achtung: Das Kabel der Griffheizung führt vom Griff direkt in das Schaltergehäuse, also dieses vorher öffnen und ausstöpseln!

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.381

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    ...
    Achtung: Das Kabel der Griffheizung führt vom Griff direkt in das Schaltergehäuse, also dieses vorher öffnen und ausstöpseln!
    die schaltergehäuse würde ich gar nicht vom griff abschrauben.

  7. Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    76

    Standard

    #7
    Super, vielen Dank!

    Dann kann ich mich ja an die (De)montage machen am WE..

    Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. F800GS Griffheizung links defekt - erneuert, jedoch o.F.
    Von OptimusPrime im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 09:28
  2. Ausfall Griffheizung links
    Von maxquer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 19:19
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Griff links - OHNE Griffheizung VB 45€
    Von rhm1900 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 20:22
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 14:54
  5. Suche defekte Griffheizung links rechts....
    Von Vincee im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 13:22