Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Grosser "Tank"

Erstellt von sommer00, 04.01.2012, 11:33 Uhr · 21 Antworten · 2.999 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    137

    Standard Grosser "Tank"

    #1
    Leute,
    ich träume von der ADV-Optik, aber eben ohne Gewicht. Nun habe ich eine Idee.
    Warum montieren wir nicht die Original-Tankschutzbügel der Adv und "bauen" uns einen grösseren Tank in Form von Seitenschützen? Also einfach die flachen Seitenverkleidungen weg und mittels Karbon, Glasfaser oder anderem (hallo Bastler, irgendeine Idee?) selber grosse "Adv-Seiten" bauen. Diese könnte man dann auch noch als Seiten-Staufach (für Regenschutz, Material oder Benzinkanister) brauchen.
    Wäre doch was.
    Hat jemand Ideen????
    Gruss Pascal

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Und dies wirre Gebastel ist dann leichter als der Adv-Tank? Ganz sicher nicht.

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #3
    .. klingt nach "wie verliere ich meine ABE"??

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Würde sogar vermuten das ab 2008 der AdvTank zumindest nicht schwerer ist als der kleine mit seinen Blechverkleidungen.

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #5
    Hi
    Beim Gewicht hätte auch ich Gleichstand vermutet. Stimmt aber nicht.
    GS 3,75 kg, GSA 6,00 kg. Die Gewichte der restlichen Anbauteile sind etwa gleich.
    Aber die ganze Idee kommt mir vor wie ein Plastikferrari mit Käfermotor.
    Schulterpolster kämen billiger und die Krankenkasse zahlt doch auch was
    gerd

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    O.K., die 2 Kilo hole ich dann noch raus indem ich den Tankdeckel hohl bohre, dünnwandige Spritschläuche verwende und Carbonfolie auf die Tankseiten klebe

  7. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    #7
    Ich geb euch ja allen recht, ABER: Anscheinend (gemäss diversen Eintragungen hier im Forum) funzt der Original-ADV-Tank auf der normalen GS leider nicht betreffend Tankanzeige etc.
    Und auf diese will ich nach Jahren mit Reserveleuchte (R850 etc) nicht verzichten.
    Und die Optik der ADV ist einfach nur GEIL.
    Also, wenn mir jemand sagt, dass das mit dem Original-Tank und allem drum und dran funktioniert, dann bitte sehr gerne!
    Pascal

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #8
    Mein Vorschlag an BMW:

    Den Adventure-Tank verkleinern....so hat man Platz für einen Reservekanister

  9. Registriert seit
    02.08.2011
    Beiträge
    40

    Standard

    #9
    ok, wer sagt ihm jetzt dass er sich einfach ne ADV kaufen soll, ich will nicht der erste sein

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von sommer00 Beitrag anzeigen
    funzt der Original-ADV-Tank auf der normalen GS leider nicht betreffend Tankanzeige etc.
    nix etc. nur Tankanzeige. gewöhn dir einfach an alle 500 bis 600 km zu tanken, dann brauchst du sie nicht.
    Und ja, das ganze Theater entfällt wenn man sich gleich das richtige Mopped kauft


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Grosser "Tank"
    Von sommer00 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 18:51
  3. "Normale" Benzinpumpe in ADV-Tank
    Von AndreasXT600 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 21:46
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Original "ADV" 30l Tank in Silber für 1150 GS
    Von eric1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 20:03