Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

GS 1200 Gebrauchtkauf

Erstellt von zottel47, 11.11.2013, 21:14 Uhr · 34 Antworten · 5.952 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    5

    Standard GS 1200 Gebrauchtkauf

    #1
    Moin Zusammen,

    zunächst möchte ich mich hier kurz vorstellen. Habe mich neu angemeldet da ich nach meiner R1200S Zeit jetzt umsteigen möchte. Ich komme aus Aurich, also hoch im Norden und binn 54 J alt. fahre seit mehr als 30 Jahren Mopeds unterschiedlichster Bauart und Marken. Zur Zeit habe ich eine 95 er Harley Softail EVO, die auch auf jeden Fall bleiben soll. Die 1200 S ist weg und dafür soll eine GS her. Plane damit einige Reisetouren in den kommenden Jahren zu machen.
    Allerdings ist mein Budget dafür auf max. 7 tsd. € begrenzt.
    Studiere schon seit einiger den Gebrauchtmarkt in den einschlägigen Portalen und auch bei den Händlern. Auch hier habe schon einiges gelesen, möchte aber auch mal eure Meinungen erfahren.

    Im Moment stellt sich die Frage lieber etwas jüngeres Baujahr und das bedeutet aber meist hohe KM-Leistung oder ältere Baujahre z.B. so ab 2004 und mit Glück weniger KM.

    Habe da jetzt mal eine rausgefischt beim Händler. Zustand ist den Bildern zu urteilen sehr gut, Inspektion gemacht, HR Reifen neu. Der Preis ist fix, da geht wohl nichts mehr. Sitzbank wird noch gegen eine höhere getauscht da ich 191 cm gross bin. Was meint Ihr dazu? Oder hat jemand einen aktuellen Tipp für eine Gebrauchte die vom Preis/Leistungsverhältnis passt?

    Motorrad: BMW, R 1200 GS, Benzin,


    Für Hinweise und Ratschläge wäre ich dankbar.

    Gruß
    Bernd

  2. Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    236

    Standard

    #2
    Hallo,
    gepflegt sieht sie ja aus und 30000km ist nicht viel in 10 Jahren (wenn der Tacho nicht getürkt ist). Trotzdem finde ich den Preis ganz schön dreist (dafür dass es eins der ersten Modelle dieser Bauart ist und sie NEU etwa 11500,- gekostet haben dürfte.
    Schau sie Dir genau nach Umfallern/ Kratzern usw. an, Probefahrt machen und feilschen. Meiner Erfahrung nach kann, sollte man dem Verkäufer auch mal die "kalte Schulter" zeigen und gehen, wenn er sich nicht bewegt (der Händler wird sie ja loswerden wollen).
    Eine Sitzbank findet man im Forum hier schnell.
    Gruß

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Hi Bernd.

    Die Technik der 12er ist locker für 200 tkm gut, wenn sie gepflegt wird.
    Man kann aber auch Pech haben.
    Ich hatte mir 2011 eine 12er aus 2005 beim Händler gekauft. Über 100 tkm; mit Garantie.
    Motor, Getriebe, Elektronik funktionierte einwandfrei. Bis der Motor durch Inkontinenz glänzte. Nach mehreren Reparaturen durch den Händler habe ich das Ding dann verkauft und den Differenzbetrag eingeklagt; der Händler wollte sie nicht freiwillig zurücknehmen.
    Dann habe ich im Sept. 2012 eine GS aus 2006 mit 45 tkm gekauft. Kein Zubehör, von privat und das für 6600 €.
    Insofern finde ich das Angebot deines Händlers nicht soooo verkehrt; schließlich gibt's noch Koffer, Topcase und Garantie dazu.
    Vielleicht gibt er dir noch einen "Gutschein" für die nächste Inspektion; die 40er wird nämlich etwas umfangreicher....

  4. kraichgauQ Gast

    Standard

    #4
    Hallo Bernd

    Mir wäre sie definitiv zu teuer.Und 700km zu fahren um mir ein mopped anzuschauen,kostet auch Geld! Die Saison ist vorbei und die Zeit ist mit Dir.

    Gruß KraichgauQ

  5. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von hubi53 Beitrag anzeigen
    dafür dass es eins der ersten Modelle dieser Bauart ist und sie NEU etwa 11500,- gekostet haben dürfte.
    Moin moin,

    das war aber nur der Grundpreis. Mit der Austattung waren es eher 14.500,-.

  6. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    766

    Standard

    #6
    Mein Rat an dich:
    Wenn es für dich möglich ist nehm 1500€ mehr in die Hand und such eine 2007er ohne BKV. Bekommst du für 8000-9000€ teilweise mit Koffern und aus 1.Hand...
    Ich persönlich würde keine vor 2007 nehmen...

    Viele Grüße
    Stefan

  7. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #7
    Und ich würde nicht auf Pauschalaussagen hören...

  8. Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    223

    Standard

    #8
    Moin,
    also ich habe ja nun gerade über 5 Monate lang sehr intensiv nach einer GS gesucht, bevor ich vor 4 Wochen zugeschlagen habe. Grundsätzlich sind Motoräder vom Händler natürlich teuerer, das wissen wir alle. Über die Vor- und Nachteile muß jeder selber entscheiden.
    Aber ich finde das Motorrad VIEL zu teuer. Für den Preis gibt es Maschinen jüngeren Baujahres, ohne Frage. Die Zeit zu kaufen ist fraglos gut, die Auswahl natürlich geringer. Ich würde weiter suchen.
    Viel Erfolg
    Mathias

  9. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    #9
    Danke zunächst mal für die ersten Antworten. Ich denke auch, ich suche erst mal weiter. Ist ja auch noch Zeit bis zur nächsten Saison.
    Mir fällt allerdings auf, dass die Preise für die Gebrauchten anscheinend, egal ob Privat oder Händler, ziemlich überzogen sind. Teilweise werden utopische Preise aufgerufen für Mühlen, die jenseits der 70, 80 tsd. Km Laufleistung liegen, 2-3 oder mehr Vorbesitzer hatten und fast 10 Jahre alt sind. Da werde ich wohl einige Geduld aufbringen und Verhandlungen führen müssen bis mir die "Richtige" über den Weg läuft.

  10. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #10
    @ zottel47: Ich habe selbst eine 2004er und bin mit der voll zufrieden! Na klar haben die Einen einen Bremskraftverstärker und die Anderen nicht. Aber im Laufe der Zeit ist immer mehr Elektronik hinzugekommen und damit auch die Chance, dass etwas kaputt geht. Eine Garantie, dass nix den Geist aufgibt kann Dir keiner geben. Schau Dir in Ruhe die Maschinen an und vielleicht gibt es im Freundeskreis einen guten Kumpel, der schon etwas GS-Erfahrung hat und Dir beratend zur Seite stehen kann. Ansonsten viel Erfolg und dann viel Spaß mit Deiner "Zukünftigen"!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Worauf bei Gebrauchtkauf achten? 1200 GSA
    Von Taimo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 09:39
  2. GS Gebrauchtkauf
    Von Beguma im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 18:30
  3. Gebrauchtkauf
    Von anstro im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 21:42
  4. Gebrauchtkauf F 650
    Von billy im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 23:25
  5. Gebrauchtkauf
    Von murphy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 20:30