Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70

GS 1200 MÜ oder TÜ

Erstellt von Elmar_gs1150, 30.07.2013, 22:15 Uhr · 69 Antworten · 21.625 Aufrufe

  1. Wogenwolf Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von s.jauer Beitrag anzeigen
    Hy Tom, genau, ich mag das heisere Geballer - vor allem beim Herunterschalten mit Zwischengas - schon irgendwie. Jetzt, nach 12000 Km hat sich der Klang geändert, mir kommt es nicht mehr ganz so dumpf vor......
    Bei Konstanten Geschwindigkeiten ( 50, 100) finde ich es sogar eher unauffällig - laut wird es nur, wenn dann Gas gegeben wird....
    beschrieben Stefan!

  2. Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von s.jauer Beitrag anzeigen
    Hy Tom, genau, ich mag das heisere Geballer - vor allem beim Herunterschalten mit Zwischengas - schon irgendwie. Jetzt, nach 12000 Km hat sich der Klang geändert, mir kommt es nicht mehr ganz so dumpf vor.....
    Bei Konstanten Geschwindigkeiten ( 50, 100) finde ich es sogar eher unauffällig - laut wird es nur, wenn dann Gas gegeben wird....
    bei mir sind es jetzt 15000 km, finde den Sound auch nicht mehr so extrem. Möglicherweise bin ich aber auch schon halb taub

  3. Wogenwolf Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von taiger Beitrag anzeigen
    bei mir sind es jetzt 15000 km, finde den Sound auch nicht mehr so extem. Möglicherweise bin ich aber auch schon halb taub
    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier

  4. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    Willst Du damit sagen TÜ Fahrer sind Technikgeil ? und fahren nur um denn Block

    Hmmmm ja ich mag Technik und ja mit Koffer kommt mir meine Q ab und zu zu laut vor.
    Aber komisch ich kann 500Km Landstrasse oder 10 Std. am Tag fahren Ok mit Tanken und ab und zu ner kurzen Pause
    aber ich steig ab und mir gehts gut.
    und he ich setze denn Helm ab und wenn meine Sozia was sagt dann versteh ich auch noch jedes Wort, unglaublich oder??
    denke so ähnlich gehts denn meisten TÜ Fahrern.
    Meine Meinung: Probefahrt, vergleichen GUT überlegen
    und das kaufen was gefällt aber madig machen gilt nicht
    Mit "madig machen" hat das ganze nichts zu tun. fand nur die Aussage..

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Jahrzehntelang haben viele Boxerfahrer von einem DOHC-Motor geträumt. Dann endlich, in ihrer letzten Entwicklungsstufe, hat ihn die luftgekühlte GS doch tatsächlich bekommen. Mehr luftgekühlte Boxertechnik hat es nie gegeben und wird es auch nie mehr geben. Auch deshalb sollte man zur TÜ greifen.
    CU
    Jonni
    ..quatsch. Hätte mich wohl gleich auf den Post beziehen sollen. Mir persönlich ist er zu laut, wenn das Andere nicht so empfinden und mehr Spaß mit einer TÜ als mit einer MÜ haben ist das doch in Ordnung.

  5. Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    #25
    Hallo,

    Danke für die vielen hilfreichen Antworten.
    Es wird wahrscheinlich eine TÜ werden, bin TÜ und MÜ Probe gefahren.
    Jetzt muss erstmal meine 1150 (Erstzulassung 11/2002, 74000km, ca. 4500.-- Euro) verkauft werden.

    Gruss Elmar

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #26
    Gute Entscheidung. Die TÜ ist die bessere 12er GS.

    CU
    Jonni

  7. Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    #27
    Hallo,

    ich habe jetzt nochmals eine Frage zu der TÜ.
    Gab es von Baujahr 2010 zu Baujahr 2011 irgendwelche technische Änderungen bzw kleine "Facelifts"?

    Danke im voraus für Eure Antworten.

    Gruss

  8. Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    38

    Standard

    #28
    Hallo zusammen,

    es wundert mich dass noch keiner die Einstufung der Versicherungsklasse erwähnt hat. Ich fahre eine MÜ Bj08. BMW hat mit einigen Versicherungen eine Gentleman Agreement, dass die 105PS starke MÜ in die 98PS Klasse eingestuft wird. Bei der TÜ mit 110PS geht das aber leider nicht mehr. Nun werden viele sagen die paar Euros die die TÜ in der Haftpflicht mehr kostet, stimmt! Aber in der Vollkasko macht das fast das doppelte aus, weil die TÜ in der nächsthöheren PS Klasse eingestuft ist. Was den Sound anbelangt kann ich nicht mitreden. Mir war meine MÜ zu leise und habe deshalb eine SR Racing Komplettanlage verbaut. Ich habe noch keine originale TÜ gehört die lauter war. Und seit SR Racing geht meine MÜ wies Messer. Guss Dickeberg

  9. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #29
    Und auf die Lautstärke biste auch noch stolz ......

    neee denn Rest schenk ich mir

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.775

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    ...
    neee denn Rest schenk ich mir
    wenn du schon beim schenken bist, dann sei doch konsequent.


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS 1200 oder 1200 ADV Kaufen Hilfeeee!!!!!!
    Von Eduaklin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 09:03
  2. R 1200 RT vs. R 1200 GS oder: Warum ich meine GS so lieb habe
    Von jens43 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 08:24
  3. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Tausche K 1200 R gegen R 1200 GS (oder auch Verkauf)
    Von kranieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 23:34