Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 102

GS auf der Rennstrecke... Welche Reifen ?

Erstellt von rappzapp, 11.04.2015, 16:46 Uhr · 101 Antworten · 12.688 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #11
    Die reine Schräglage ist auch kein Problem ... wenn dabei aber noch kräftigst am Kabel gezogen bzw gebremst wird, kann so ein Tourensportler zu warm werden und dann recht unvermittelt wegrutschen.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #12
    Ok , ich war mit dem Traktor noch nicht auf dem Kringel , würde ich auch niemals machen A : verglüht der Motor und B: sind wie Larsi schon erwähnte die Reifen garnicht in der Lage den Stress eine 1/4 Stunde mitzumachen .

  3. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #13
    Es gibt 2 Reifen die schneller als die GS sind...;-)))
    Conti RoadAttack2Evo und der Tourance Next !
    Wobei der Conti vielleicht noch etwas mehr Hitze abhaben kann wenn Du hart angast...Viel SpaSS !

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    ... A : verglüht der Motor.....
    Wie kommst Du denn auf das schmale Brett? Da hat der Motor bei Vollgas auf der Autobahn aber ganz etwas anderes zu ertragen. Auf der Renne hast Du doch ständig Lastwechsel, da wird er thermisch nicht einmal halb so sclimm ran genommen, wie unter Dauervollgas.

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du denn auf das schmale Brett? Da hat der Motor bei Vollgas auf der Autobahn aber ganz etwas anderes zu ertragen. Auf der Renne hast Du doch ständig Lastwechsel, da wird er thermisch nicht einmal halb so sclimm ran genommen, wie unter Dauervollgas.

    Gruß,
    maxquer
    Wo ist denn diese AUTOBAHN? Auf der man Dauervollgas fahren kann? Nachts um 4 vielleicht.
    Übrigens dürfte man mit einer GS arg untermotorisiert sein in Brünn und über weite Strecken Vollgas fahren können.
    -
    Und an RAPPZAPP gerichtet..............
    Wer mit der GS auf die Rundstrecke will, hat das falsche Moped. Schräglagen kannst du auch ohne Rennstrecke üben.
    Komm zu uns in die Eifel, dann zeig ich dir was geht. (grins)
    Nein, im Ernst jetzt. Lass es lieber. Ich kenne Brünn gut. Das ist nix für ne GS. Außerdem dürfte es riskant sein, du
    steht anderen permanent im Weg herum. Übe lieber auf ruhigen kurvigen Landstrassen und taste dich langsam an die Grenzen heran.
    Die heutigen Standardreifen für die GS können mehr als du in der Lage bist auszutesten, denke ich.
    Es sei denn du kommst von einem Sportbike und hast reichlich Erfahrung mit schnellen Bikes.
    Dann lass es trotzdem, du tust dir nur weh dabei und dem Moped sicher auch.
    Die GS ist nun mal keine Rennsemmel.
    Nicht böse sein, das ich so offen bin. Ich hab da so meine Erfahrungen.
    Schöne Grüsse

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #16
    Meine Worte Volker , deshalb schrieb ich ja schon Traktor ...aber dem TE geht's wahrscheinlich um Spass einfach nur Spaß ,Pokale wird man eher nicht abschießen können mit der GS
    und wenn man mit einem Strassenreifen mal Richtig auf dem Kringel war die dann Blau werden und sich auflösen wie Lakritz und die Haftung verlieren , was ich vermute .

    ps die LC bin ich schon gefahren auf einem High Speed Oval ,das hat nichts mit Rennsport zutun .

  7. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #17
    Voelliger Bloedsinn.Mit einer GS kannst Du sehr wohl auf der Rennstrecke Spass haben und sogar echte Sportmotorraeder Plaetten !
    Natuerlich sieht man auf der GS auf den Geraden keinen Stich mit nur 125PS und der Aerodynamik eines Scheunentores.
    Ausserdem ist es auf der Rennstrecke viel sicherer als sich auf der Landstrasse an die Grenzen heranzutasten...
    Nur sollte man mit einem Boxer eine Rennstrecke waehlen die weniger langere Geraden aber dafuer umso mehr enge Kurven hat!

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von volker998 Beitrag anzeigen
    Wo ist denn diese AUTOBAHN? Auf der man Dauervollgas fahren kann? Nachts um 4 vielleicht.
    Sonntags vormittags auf der A7 zwischen Hannover und Göttingen überhaupt kein Problem! Probier es einmal aus. Dann merkst Du auch, dass die GS ohne größeren Ölkühler nicht vollgasfest ist, da nach spätestens 25km Vollgas die Öltemperatur stetig nach oben marschiert. Umsonst hat man der R keien grösseren Ölkühler verpasst.

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #19
    Um den Motor wuerde ich mir wegen angeblicher Ueberhitzung auf der Rennstrecke keine Sorgen machen.Fahr synthetisches Oel und mach Dir keine Sorgen.
    Nur bei Schaltfehlern kann es passieren dass der Motor ueberdreht und dann Ventile spuckt.Da sind die ab 2010 gebauten DOHC Boxer unempfindlicher.Also nicht bei 8000 Touren vor der naechsten Kurve nicht den naechst niedrigeren Gang reinkloppen...;-))) Ansonsten, Viel Spass !

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #20
    das hatten wir doch schon.... herausgekommen ist eine ziemlich geknickte GS bei der die Reifen schlapp gemacht haben!

    @boxerlust: auch auf der winkligen, engen Strecke ohne lange Gerade sah die GS kein Land gegen Sportler..... also alles nur des üblichen GS-Fahrers Traum.



 
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue GS-LC gegen HP4 auf der Rennstrecke ;-)
    Von Maxell63 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 12:06
  2. Wie viele Kilometer hat Eure GS auf der Uhr? Ab wann gings los mit Problemen
    Von belstaff im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 20:52
  3. Normale Sitzbank einer GS auf der Adventure?
    Von Bernde_DGF im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 06:14
  4. Mit der 12er GS auf die Rennstrecke?
    Von moto-adventure.ch im Forum Events
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 23:13
  5. GS auf der >Isla de Man<
    Von Adventure-Doc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 13:35