Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

GS Baujahr 04/05 kaufen?

Erstellt von moppedbine, 31.12.2011, 16:22 Uhr · 32 Antworten · 3.349 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von foma26c Beitrag anzeigen
    Sparmassnahmen ab 06? Was war das?
    billige Ringantenne, billiges Fahrwerk zum Beispiel.

  2. Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    59

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von GS-Franky Beitrag anzeigen
    Hallo Sabine,
    sage mal bescheid wenn du eine gekauft hast.


    Frank
    Franky....mach ich gerne, dann werd ich eh stolz wie Oskar sein und das nicht für mich behalten können.
    Ich muss jetzt "nur" erst meine 1150 GS verkaufen, die ist vom Heiligabend-Ausflug noch recht dreckig
    Sobald ich Zeit habe bringe ich meine hübsche Kuh auf hochglanz und setzte sie hier und bei Mobile rein, mal sehen ob sie dann einen anderen Stall findet.
    Ich hab schon ne 1200 gesichtet die mir gefallen würde, wird auch hier im Forum und bei Mobile angeboten......ist nur die Frage ob die dann noch zu haben ist.
    Danke auch für die vielen anderen Antworten, ich bin jetzt doch beruhigt was diese Baujahre angeht

    Sabine

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von foma26c Beitrag anzeigen
    snip ...
    Dass der Bremskraftverstärker ab 08 weggelassen und durch Teilintegral ersetzt wurde, hierüber waren wohl viele eher glücklich (?).
    Den Bremskraftverstärker gibt's ab dem '7-er Modell nicht mehr. Das gesamte ABS System ist ein anderes.
    '04 - '06: FTE
    '07 -> : Continental-Teves



    (PS: Bitte jetzt keine ABS oder BKV Diskussion, es geht nur um eine Richtigstellung zwecks besserer Buchhaltung)

  4. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    21

    Standard

    #14
    @peter-k: Danke für deine Korrektur, habe mich um ein Jahr vertan. Deine Aussage habe ich eben auch im neuen Buch von Torsten Kämpfer zur BMW GS gefunden (S. 28).

  5. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    1.369

    Standard

    #15
    Ich habe vor 2 Jahren eine 2004er mit ca. 30.000 km vom BMW Händler gekauft. Kurz darauf war der Simmering der Schaltwelle und des Kardangehäuses undicht - beides wurde auf "Garantie" ruck zuck repariert.
    Seither ca. 20.000 KM ohne Probleme gefahren.

    Würde die 2004er jederzeit wieder kaufen bzw. Empfehlen.

  6. Smile Gast

    Standard 05er

    #16
    habe eine 05er mit gut 70tkm drauf

    sie tut einfach das was sie soll, fahren ohne ausfälle.
    straße, feldwege, schotter, etc.;

    hag ist ohne auffälligkeiten, bkv ebenso

    zwar hat das hag bei diesem bj. keine ablassschraube, aber öl wird alle 10tkm gewechselt, scheint zu funktionieren

    würde mir das bj. jederzeit wieder kaufen

    ideal wäre für mich eine r 900 gs, leider gibt es diesen motor nur bei der rennleitung in der r 900 rt.

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    habe eine 05er mit gut 70tkm drauf

    sie tut einfach das was sie soll, fahren ohne ausfälle.
    straße, feldwege, schotter, etc.;

    hag ist ohne auffälligkeiten, bkv ebenso

    zwar hat das hag bei diesem bj. keine ablassschraube, aber öl wird alle 10tkm gewechselt, scheint zu funktionieren

    würde mir das bj. jederzeit wieder kaufen
    Moin,
    bei mir identische Erfahrungen mit > 70000Km. (Aber ich wechsel das Getriebeöl vom HAG nur alle 20000Km)
    Sehr gute Maschine, auch ohne BMW Service, oder gerade weil Selfserver
    Viele Grüße, Grafenwalder

  8. Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    #18
    Hatte ne R12GS 11/05er mit 22tsdkm gekauft und diese 30tsdkm gefahren. Null Probleme - tolles Mopped. Auch der BKV hat nie Ärger gemacht. Habe jetzt seit Juli ne neue GSA (mit ESA etc.) - war schon immer mein Wunsch. Das ist ein ganz anderes, aber besseres Mopped - ist so.

  9. Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    197

    Standard

    #19
    Halloooo....
    ja ja, wenn da nicht das Übel mit der Bremse wäre.
    Behalt lieber deine 1150er und spar noch ein bisschen auf mindestens ne 07er.
    Kann sonst echt teuer werden.

    Schraubergruß

  10. Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    #20
    Habe nie ein Übel mit der Bremse erlebt.
    Nicht Bange machen lassen .......... ne gut gepflegte und gewartete Maschine - auch aus 2005 - ist immer ne gute Wahl.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Originalfahrwerk Baujahr 07
    Von Joybar im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 10:08
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Originalfahrwerk Baujahr 03
    Von Joybar im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 23:02
  3. Welches Baujahr der 1200er kaufen
    Von Hondi1100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 12:17
  4. 80-GS baujahr 81
    Von Der Holli im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 16:11