Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

GS Bj 2006, erst Endantrieb nun ABS, leicht angesäuert

Erstellt von Calenberger, 20.05.2016, 18:45 Uhr · 22 Antworten · 3.590 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    271

    Standard GS Bj 2006, erst Endantrieb nun ABS, leicht angesäuert

    #1
    Danke BMW! Nachdem vor 2 Jahren der Endantrieb im Eimer war nun das ABS, echt grosses Kino. Endantrieb hat der Bonner glücklicherweise noch repariert, hielt sich der Schmerz in Grenzen. Nun leuchtet meine ABS Lampe immer mal wieder, ausgelesen, Fehler im Steuergerät. Ca. 1500,- Reparatur. Nun hat das gute Stück 76.000 km weg, Bj. 2006, da stellt sich mir die Frage: Lohnt die Reparatur? Oder so verkaufen und never ever BMW? Eigentlich möchte ich sie ja weiter fahren, Zubehör, alles passt, eigentlich genau mein Moped.

    Was mich wirklich ärgert, in meiner Mopedtruppe laufen Guzzis, Hondas, Yamahas uns Suzuki. Ratet mal wer die meisten Reparaturen hat?

    Sauer....

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #2
    armerschwarzerkater, mein Beileid. Ist's schon besser?
    ja wenn die anderen kein ABS haben.. geht auch nix kaputt.
    Reparieren und weiterfahren. Das Ding ist 10 Jahre alt. Dafür hält der Motor sehr lange.

  3. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard GS Bj 2006, erst Endantrieb nun ABS, leicht angesäuert

    #3
    Welches Modelljahr ist es denn? 2006 mit bkv oder 2007 ohne? Bei 2007 ist es relativ simpel das ABS selbst zu reparieren.
    Übrigens das HAG ist eine wohlbekannte Schwäche bis ca. 2007, und das ABS insbesondere für Modelljahr 2007


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    271

    Standard

    #4
    Bj. 2006 mit BKV. Na klar, was nicht dran ist geht auch nicht kaputt, logisch. So gesehen ist meine MZ das bessere Motorrad, oder? Blödsinn, die anderen haben auch ABS und Kram, tatsächlich sind aber die BMW Krankheiten schon bekannt und teuer.

    Was mich ärgert: Warum kriegt es der Premiumhersteller nicht gebacken ein AT-Programm aufzulegen? HAG meinetwegen im Rahmen von 2 Kettensätzen, ABS von mir aus 10,- EUR pro 1000 gefahrene Kilometer Kundenbeteiligung und fertig. Nö, muss man noch richtig Kohle verdienen.

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.127

    Standard

    #5
    Lass Dir den BKV extern reparieren....

  6. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    271

    Standard

    #6
    RH habe ich mal geguckt. 799,- EUR, Garantie nur auf den Fehler, hmmm, naja. 1200,- EUR koste neu.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Calenberger Beitrag anzeigen
    RH habe ich mal geguckt. 799,- EUR, Garantie nur auf den Fehler, hmmm, naja. 1200,- EUR koste neu.
    Weitersuchen ....hast doch Zeit und dein Moped bremst auch Ohne ABS und auf das Rote Licht klebste dir ein Lustiges Bild.

  8. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

  9. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    271

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Weitersuchen ....hast doch Zeit und dein Moped bremst auch Ohne ABS und auf das Rote Licht klebste dir ein Lustiges Bild.
    Klar bremst das auch ohne ABS, allerdings habe ich bei der Fussbremse kaum Bremsleistung. Habe Bedenken das irgendwann gar nix mehr bremst.

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #10
    wenn es mit BKV ist, würde ich das bei meiner sofort rausbauen und andere Stahlflex rein und gut.
    Dann hast du wieder eine super bedienbare Bremse die von der Dosierung wahrscheinlich sogar besser als vorher ist.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche BMW 1200 GS Bj 2006 Seitenverkleidung rechts silber/grau
    Von möpi-fahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 16:57
  2. Öl und Filterwechsel an der GS BJ 2006
    Von BerlerBiker im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 08:02
  3. Lenkererhöhung 1200 GS Bj. 2006
    Von maschsee! im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 18:02
  4. Suche Ersatzteile für BMW R 1200 GS; Bj. 2006 mit BKV
    Von uwgs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 19:12
  5. Suche Endtopf für 1200 GS Bj.2006
    Von v-rod im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 20:52