Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

GS geht während der Fahrt aus

Erstellt von P-Mann, 29.08.2009, 17:39 Uhr · 10 Antworten · 4.426 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    95

    Standard GS geht während der Fahrt aus

    #1
    Moin zusammen!
    Hab mal ne Frage an euch: Meine GS 1200 (EZ Juli 06) ist in diesem Jahr zweimal während der Fahrt "abgestorben". Das erste Mal im April, 4. Gang, kurvige kleine Landstraße. Display komplett aus, Hinterrad rutscht leicht weg, sofortiges Aus- und wieder Einkuppeln bringt die Q nicht zum Leben. Nach kurzer ratloser Pause (ca. 3 Min.) springt sie wieder an und läuft wie gewohnt. Auslesen des Fehlerspeichers beim ergibt "Interner Systemfehler" - angeblich leider nichts zu machen.
    Am 23.08. beim Hochschalten vom 5. in den 6. Gang dasselbe. Alles aus, nur das Navi lächelt mich noch per Akkubetrieb an. Nach entgeisterter Pause am Straßenrand (5 Min.) alles wieder da, die Q tut so, als wäre nix gewesen. Anzeigen im Display sind nicht auf Null, die Uhr zeigt die korrekte Zeit an. Auslesen des Fehlerspeichers beim ergibt überhaupt keinen Anhaltspunkt, kein Fehler gespeichert.
    Ich fahr seither nur noch sehr ungern Autobahn weil ich befürchte, dass die Q irgendwann nicht wieder anspringt.
    Übrigens: Mein kennt dieses Verhalten der Q angeblich nicht und will Rücksprache mit BMW halten. Da hab ich aber bis jetzt noch nix gehört. Wer hatte dies Problem auch schon mal? Bin für Infos dankbar.

    Gruß Klaus

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Auslesen des Fehlerspeichers beim ergibt "Interner Systemfehler" - angeblich leider nichts zu machen.
    Händler wechseln. Wasn das fürne Antwort auf einen 'Systemfehler'?!

  3. Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    45

    Standard

    #3
    Als ich Deinen Beitrag gelesen habe, musste ich spontan an die in einem anderen Thread geschilderten Probleme denken:

    Die gelbe "Q" ein Dämon ???

    Lies Dir das einfach 'mal durch. Kannst auch direkt auf Seite 7 gehen. Da kommt dann die Lösung - die zumindest in Kalles Fall des Rätsels Lösung war.

    Vielleicht hilft's....

    Ich sehe es übrigens ansonsten genau wie Baumbart: Händler wechseln.

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    95

    Standard

    #4
    Danke soweit, vor allem für den thread.
    Mit dem war ich bislang ganz zufrieden, da hat aber während meines Urlaubs die Personalbesetzung gewechselt, ich warte noch ab.

    Gruß Klaus

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von P-Mann Beitrag anzeigen
    Danke soweit, vor allem für den thread.
    Mit dem war ich bislang ganz zufrieden, da hat aber während meines Urlaubs die Personalbesetzung gewechselt, ich warte noch ab.

    Gruß Klaus
    Hi,

    halte uns einfach mal auf dem laufenden was der zum tip mit dem Nockenwellensensor sagt.

    Bis dann,
    Marc

  6. Lisbeth Gast

    Standard

    #6
    hatte ich auch schon zweimal. das erste mal war es definitiv eine batterie mit macke. das nächste mal ist es dann erst 10.000 km später passiert. seitdem bin ich etwas beunruhigt, weil ich es mir nicht erklären kann. batterie hab ich gemessen. aber ich hab das gefühl, dass der zündschlüssel aus war, als ich da so am straßenrand stand. hab ich vielleicht nicht richtig rumgedreht und der schlüssel ist nach 1 km zurückgesprungen? keine ahnung. das war vor 2.000 km, seitdem und auch sonst läuft sie immer super. so dinge wie im zitierten fred mit beschleunigen, ohne dass man es will, hatte sie nie.

    und an deiner stelle würde ich mir keine sorgen machen, dass du auf der autobahn liegen bleibst. das ist das kleinere übel und kann mit der adac-karte behoben werden. mit dem 2006er modell hast du einen bremskraftverstärker wie ich? ich mach mir sorgen, dass die dicke in einer kurvenreichen strecke bergab ausgeht. dann gut nacht um 6.

    wenn du draufkommst, was es ist, schreib es hier bitte, an dem thema bin ich sehr interessiert.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #7
    offtopic:

    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    ich mach mir sorgen, dass die dicke .....
    Moin,

    wenn ich mir - warum auch immer - in Fahrt "sorgen machen müßte/würde", wird das Motorrad sofort entsorgt. Der evtl. dabei entstehende finanzielle Verlust wäre das kleinere Übel.

  8. Lisbeth Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    offtopic:


    Moin,

    wenn ich mir - warum auch immer - in Fahrt "sorgen machen müßte/würde", wird das Motorrad sofort entsorgt. Der evtl. dabei entstehende finanzielle Verlust wäre das kleinere Übel.
    prinzipiell hast du natürlich recht. aber wenn ich jede situation meide, die mir sorgen macht, kann ich mir auch gleich einen strick besorgen. und würde mir da vermutlich sorgen machen, ob er hält.
    zum alt werden hab ich später noch zeit.

    DEM MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT

  9. Registriert seit
    31.08.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #9
    Hallo Q-Treiber,

    hab heute ein Schreiben wegen fehlerhafter Einspritzeletronik bekommen - vielleicht ist das des Rätsels Lösung.

    Grüße

  10. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    95

    Standard

    #10
    Moin zusammen!
    Meine Q hab ich in der Werkstatt gelassen, Nockenwellensensor war´s nicht. Der hat sich mit BMW ausgetauscht, und dann haben sie den Zündschalter (unten am Zündschloss) als wahrscheinlichen Übeltäter ausgemacht. Der sei korrodiert gewesen und könne für solche Aussetzer verantwortlich sein. Anderes ist wohl auch überprüft worden, aber ansonsten sei nichts zu finden gewesen.
    Ich werd das als Laie jetzt beobachten und hoffe natürlich, dass der gammelige Zündschalter tatsächlich die Ursache war. Abgerechnet wurde über die Anschluss-Versicherung, keine Kosten für mich.

    Gruß Klaus


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS 100 geht während der Fahrt aus
    Von borre im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 11:05
  2. Zündung geht während der Fahrt aus
    Von raulderschwede im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 15:03
  3. Während der Fahrt geht die F 650 GS aus
    Von ChB im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 14:44
  4. ABS, BVK fällt während der fahrt aus!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 07:26
  5. ABS- Geräusche während der Fahrt
    Von pietch1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 07:12