so. mir ist es heute wieder passiert. nach 5 kilometern beim beschleunigen einfach pflop und aus. aber dieses mal ging mein erster blick auf den schlüssel und tatsächlich, der war auf aus. dabei hab ich gar nix weiteres am schlüssel hängen, nur ein lederschildchen mit dem bmw-logo drauf. hab ich jetzt abgemacht. aber schlüssel mit gar nix dran ist mir irgendwie blöd. bei der nächsten inspektion frag ich mal den , ob mein zündschloss ausgenottelt ist oder so. normal kann das doch auch nicht sein. das hatte ich noch nie bei einem fahrzeug. irgendwie schon blöd. aber zumindest ist nix kaputt. auch beruhigend.