Ergebnis 1 bis 3 von 3

gs kippelt auf demhauptständer

Erstellt von herbert_r, 11.11.2008, 23:29 Uhr · 2 Antworten · 945 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    134

    Standard gs kippelt auf demhauptständer

    #1
    hallo,
    ist es bei euch genauso? sind die koffer leer steht die gs auf dem hauptständer und dem vorderrad.
    aber wenn ich die koffer voll mache kippelt die gs zwischen vorder und hinterrad hinundher.
    naja irgendwann gewöhnt man sich drann. aber im hinterkopf ist man immer auf der hut ob die gs dochnicht vom ständer fällt.

  2. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    111

    Standard Jo...

    #2
    ....ist normal. Das Gewicht in den Koffern lässt den Schwerpunkt natürlich nach hinten wandern. Dabei bleibt sie aber schön brav auf dem Hauptständer stehen. Keine Angst. Du kannst es ja einfach mal selber probieren. Stelle sie auf den Hauptständer und setze dich auf den Soziussitz - ist dann in etwa das gleiche wie mit beladenen Koffern. Auf dem hinteren Sitz kannst du rumspringen und zappeln... die Q bleibt auf dem Ständer stehen.
    Hatte dieses Jahr ein "wenig" Gepäck auf meiner Tour in/auf den Koffern. Da stand die Maschine so stabil auf dem Hauptständer/Hinterrad, dass ich sie kaum vom Hauptständer abbocken konnte - also sehr stabil!

    Gruß
    Sascha

  3. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #3
    Von alleine kann sie wohl kaum vom Ständer fallen. Nach hinten sowieso nicht, denn der Ständer klappt ja nach hinten weg, nach vorne auch nicht, denn beim Kippeln gibt es nur eine Bewegung nach vorne/unten aber nicht nach vorne/vorne, die nötig wäre, um sie über den Kipppunkt des Ständers zu bringen.

    Gruß

    Frank