Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

GS Modell 07 startet nicht

Erstellt von Carsten_SFA, 29.03.2009, 14:55 Uhr · 37 Antworten · 4.193 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #21
    mal ne Frage am Rande, was war denn das für eine Rückrufsache mit der Nockenwellenverstellung ??

    gruß
    Klaus

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #22
    Wow! die GS hat ne Nockenwellenverstellung! Dem Händler der sowas behauptet gehört aber sofort die kassenärztliche Zulassung entzogen! 's gab mal in 07 ein Update wg. abreißender Ventile, gab wohl neues Kennfeld. Wird aber bei der Inspektion zwangsweise gemacht, z.T. ohne Kommentar.

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #23
    Kann mir (m)eine Antwort selbst geben - das Ladegeräte erkennt, daß die Batterie im A..... ist, hat nämlich heute Abend schön die LED mit "Error" beleuchtet - 1x raus und wieder rein (manchmal funktioniert es dann) hat wieder "Normalladen" angezeigt - war trotzdem kein Strom mit an Bord weil sich im Display rein gar nix getan hat ...

    Vielleicht weiß mein :-) morgen Rat ... gute Nacht für heute ...

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #24
    Das soll der Vorteil des BMW Ladegeraetes sein (sonst eher guter Durchschnitt), extensive Tests bevor es mit dem wirklichen Ladevorgang anfaengt. Bis zu zwei Stunden stand in dem Tourenfahrer.

  5. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #25
    Tja - bloß geholfen hat's auch nix - der BMW-Mechanikus hat heute morgen gemeint: neue Batterie rein und gut ist ...

    Wenn das nächstes Jahr wieder so ist, werde ich mir den ganzen Aufladeschmarren übern Winter sparen und auf gut Glück in die neue Saison starten *g*

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #26
    Klemm die Batterie doch einfach über den Winter ab, dann hast du diese ganzen Sorgen nicht mehr.

  7. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Klemm die Batterie doch einfach über den Winter ab, dann hast du diese ganzen Sorgen nicht mehr.
    Genau darum habe ich ja das sündhaftteure Original-BMW-Dingens und die Touratech-Cockpitblende mit integrierter Bordsteckdose gekauft - damit ich die Batterie eben nicht ausbauen und im Keller verwahren muß

    Na ja - am Mittwoch abend neue Stromquelle rein und gut ist ...

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #28
    Nimm nicht die BMW Batterie.

  9. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #29
    Zu welcher würdest Du mir raten?

  10. Wogenwolf Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Zu welcher würdest Du mir raten?
    Ich setze hier mal einen Link von Peter:
    http://gsri.info/forum/technical-are...which-battery/


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Startet nicht
    Von Jos im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 10:55
  2. Startet nicht ?
    Von thai-live im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 19:43
  3. Startet nicht!
    Von Yspertaler im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 11:50
  4. Maschine startet nicht
    Von Oxygen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 13:15
  5. 1150 GS startet nicht!
    Von EddieGS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 16:20