Ergebnis 1 bis 9 von 9

GS NUR noch mit Speichenrädern!

Erstellt von vision1001, 04.04.2007, 18:38 Uhr · 8 Antworten · 1.560 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard GS NUR noch mit Speichenrädern!

    #1
    die GS gibts erstmal nur noch mit Speichenrädern, da (nicht wie auch hier oftmals gesagt) der Kreuzspeichenhersteller insolvent ist, sondern der der Gußfelgen. Deshalb ist eine versorgung mit ausreichend Gußfelgen NICHT mehr gewährleistet.
    Sobald die Lager leer sind gibts dann die GS erstmal nur noch mit Speichenrädern.
    Hoffen wir das se die Fertigungstolerenzen bezüglich Unwucht derselben im Griff haben.

  2. Anonym3 Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von vision1001
    die GS gibts erstmal nur noch mit Speichenrädern, da (nicht wie auch hier oftmals gesagt) der Kreuzspeichenhersteller insolvent ist, sondern der der Gußfelgen. Deshalb ist eine versorgung mit ausreichend Gußfelgen NICHT mehr gewährleistet.
    Sobald die Lager leer sind gibts dann die GS erstmal nur noch mit Speichenrädern.
    ...1.April oder was?...sorry verstehe ich nicht ganz...bin ..(im Allgäu liegen gerade wieder mal 10 cm Schnee neben der Strasse )...

    ..und ich werde gezwungen 360 Euro Aufpreis für die Speichräder zu löhnen??? ..oder ein Geschenk von BMW...?...doch eher eine versteckte Preiserhöhung ..

    ..Hertzi..

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Hertzi
    ...1.April oder was?...sorry verstehe ich nicht ganz...bin ..(im Allgäu liegen gerade wieder mal 10 cm Schnee neben der Strasse )...

    ..und ich werde gezwungen 360 Euro Aufpreis für die Speichräder zu löhnen??? ..oder ein Geschenk von BMW...?...doch eher eine versteckte Preiserhöhung ..

    ..Hertzi..
    ...ich denke MIT Aufpreis, weiß es aber ehrlich gesagt nicht. Fraglich ob ein Händler ein Kunde vondannen ziehen lassen wird, wenn er die GS nicht mit aufpreispflichtigen Speichenrädern kaufen will, die er gar nicht aben mag.
    Wie gesagt... weis ich nicht, wird einem bei Kaufabsichtserklärung aber wohl dann erläutert werden.
    Ist auch nur vorrübergehend, bis ein neuer Zulieferer gefunden wurde. Aber es ist halt so, dass denen die Gußräder ausgehen.

    Wenn ich das richtig verstanden habe sind Lager und Vorführfahrzeuge erstmal verpflichtend für die Händler mit Speichen zu bestellen. Kunden ist die SA besonders nahe zu bringen, aber NOCH können "KUndenwünsche" nach Gußrädern erfüllt werden.

    Heute ist der 04.04. bei mir.

  4. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Standard

    #4
    Meine neu Q kommt nächste Woche noch mit den Gußfelgen!
    Gebaut ist sie schon, aber anscheinend ist der Esel der für den Mopedtransport von Berlin nach München zuständig ist nicht mehr der schnellste! Hat wohl eine kleine Osterschwäche.

    Chris13

  5. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Chris13
    Meine neu Q kommt nächste Woche noch mit den Gußfelgen!
    Gebaut ist sie schon, aber anscheinend ist der Esel der für den Mopedtransport von Berlin nach München zuständig ist nicht mehr der schnellste! Hat wohl eine kleine Osterschwäche.

    Chris13
    Der Esel heist glaube ich Schenker.

    Gruß

  6. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    24

    Standard

    #6
    Hallo

    Das mit den Felgen ist kein Scherz.
    Die Auslieferung meiner GS kann sich aus dem Grund verzögern
    hat mir BMW gesagt.
    Leider.

    Gruß
    Georg

  7. Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    108

    Standard

    #7
    was ich dann wissen mochte sind die Guss felgen plotzlich schlecht gemacht worden oder sind die von hersteller geanderd oder sind die nie gut gewesen und fahre wir allen (nur mit gussfelgen naturlich) auf gefahrlichen rader rund???????????

  8. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von post3
    was ich dann wissen mochte sind die Guss felgen plotzlich schlecht gemacht worden oder sind die von hersteller geanderd oder sind die nie gut gewesen und fahre wir allen (nur mit gussfelgen naturlich) auf gefahrlichen rader rund???????????
    BBS ist pleite... schau in die Presse, oder bei Autobild.de.

    Alu zu teuer, Banken abgesprungen... die Manager heut wissen doch wie man Firmen kaputthaut und sich dabei die Tashcen voll stopft. Und die Politik nennt das dann Marktwirtschaft.... da sind wir kleinen Kunden fast nebensächlich.

    Aber die Tuning Szene is ja auch nicht mehr das, was sie mal war.

    Man wat war man toll wenn man nen Golf II mit BBS Tiefbettfelgen hatte....
    Die gabs doch fast nicht ohne, oder?

  9. Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    108

    Standard

    #9
    das ist das gleiche wie hier in Holland so die felgen sind ok nur die managers nie

    und wir habe keins


 

Ähnliche Themen

  1. Qualitätsprobleme mir Speichenrädern
    Von feuersteini im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 08:52
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R 1200 GS mit Speichenrädern
    Von wmadam im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 09:18
  3. Noch nix GS...
    Von Fritz 42 im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 05:44
  4. RDC bei Speichenrädern wieder bestellbar
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 11:17
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 11:37