Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 102

GS oder GS Adventure

Erstellt von Snuggles68, 01.09.2014, 20:56 Uhr · 101 Antworten · 9.584 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.105

    Standard

    #11
    Man könnte gerade glauben, die ADV ist ein unfahrbares, unhandliches und schweres Monster. Tatsächlich wiegt eine Varadero, Explorer oder 12er Super Tätärä mehr, bzw kaum weniger!
    Ich jedenfalls bin keine 170 cm lang ...und die letzten 100.000 Km garantiert kein einziges Mal umgekippt ...und die 400.000 Km davor höchstens 5 - 6 mal; trotz einiger herzhaften Einlagen a la Kasachstan, Marokko, Albanien, Kaparten, ....etc!
    Ein großer Tank bedeutet nicht zwangsweise, daß man keine Pausen macht! Nur sind für mich Tankstopps keine richtigen Pausen! Die mach ich lieber an schöneren Plätzen. 700 Km Reichweite machen einfach unabhängiger ...und es lassen sich ganz nebenbei noch einige Euros sparen... Das spielt bei 10.000 Km pro Saison zwar keine so große Rolle, ..doch bei mir sind das halt eben auch mal 85.000 Km im Jahr, ...und das rechnet sich dann schon: Reifen und Benzin ...sind mein Ruin !

    Gruß

    der Kurze

  2. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.621

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Ich jedenfalls bin keine 170 cm lang ...und die letzten 100.000 Km garantiert kein einziges Mal umgekippt
    Also kein Umfaller in den letzten 12 Monaten.


    Gruß
    Jochen

  3. Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    55

    Standard

    #13
    Ab Modelljahr 2015 gibt es die GSA ab Werk "tiefergelegt" und mit GS Sitzbank (auch ab Werk) mit einer Sitzhöhe von 82cm (gleiche wie die GS mit tiefer Sitzbank). Die GS gibt es auch ab Werk in tiefer, dann 79cm Sitzhöhe...

    Wer auf einer normalen GS mit tiefem Sitz klar kommt kann auch ne GSA kaufen...

    Also ist die Entscheidung GS / GSA primär eine Frage der Optik... (und ob ich einen grossen Tank und damit mehr Gewicht akzeptiere)

    Inwiefern eine "tiefergelegte" Reise-Enduro Sinn macht muss jeder für sich beantworten...

  4. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #14
    Hey Leute- ich fahre beide. Mal abgesehen von der Größe des Fahrers und der Optik, macht die K 50 einfach WESENTLICH mehr Spaß! Schnell mal zum Bäcker düsen, in kleinste Geläufe hineindrücken, bis die Rasten schreien- die K 50 ist für einen geübten Fahrer wie ein Mofa zu fahren! Für die K 51 braucht es Argumente, wie sie schon vorher im Thread perfekt aufgeführt worden sind.

    Die Frage ist: will ich mir das antun, eine K 51 zu kaufen, wo doch den meisten Fahrern die K 50, bewerten wir es mal technisch, 30% mehr Spaß bringt als die ADV!??

    Wer die K 51 artgerecht einsetzen kann, der hat keine Wahl! Fernreisen, Wüsten, Russland, etc. , da ist sie in ihrem Element.

    Aber sie zu kaufen wegen der Optik, heißt auch Nachteile im täglichen Betrieb zu akzeptieren.

    Grüße

    Gérard

    Heute auf ADV Tour von München ins Elsaß...

  5. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    + ...und die letzten 100.000 Km garantiert kein einziges Mal umgekippt ..
    Respekt! Krieg ich nicht hin…Untersuchung läuft! Vermutung: …zuviel Tequila?

  6. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von FENNEC Beitrag anzeigen

    Heute auf ADV Tour von München ins Elsaß...
    Dafür braucht es unbedingt etwas was "ABENTEUER" heisst.

  7. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #17
    Hi
    und hier scheiden sich die Geister das kannst du Leider nur selbst entscheiden aber nur mal so ich bin auch nur 176 cm HOCH und habe eine ADV war immer mein Wunsch, war immer mein Moped und wird es immer wieder werden. Habe in den letzten 7 Monaten 15Tkm damit abgespult in NOR, SWE, FIN, NL, LUX, BEL, und D ab 17.09 kommen ca. 2500Km dazu in AUS und IT leider muss man es mal sagen sie ist einfach die bessere GS auch wenn ich jetzt gleich Prügel bekomme. Einzige Änderung ist bei mir die Sitzbank Tief von Kahedoo, zum Thema auf die Seite legen nur so viel seit ich sie habe ist es mir nur einmal Passiert und das war dumm gelaufen habe mir auf einer riesen Wiese mit der vollgepackten Kuh genau die Stelle ausgesucht an der so ein Blödes Karnickel en loch gebuddelt hat und dappe mit dem Linken Fuß da beim Abstellen rein da gab es dann kein Halten mehr die Fuhre hat sich samt mir auf die linke Seitegelegt muss aber Lustig ausgesehen haben irgend wie in Zeitlupe die anderenhaben erst mal Blöd geschaut und zu lachen hatten wir auch was am Abend passiert ist uns beiden nichts. Ganz ehrlich wie schon Bonsai schreibt Tank Stopps sind keine Pausen. Nun viel Spaß beim Vergleichen und man mag zwar das haben wollen Gefühl bei der ADV nicht mehr loswerden nach dem fahren, nur tu dir bitte eins nicht an eine tiefer gelegte ADV den die sieht aus wie en zu Dick geratenes Pony.

    Gruß RHGS und PRO ADV

  8. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.253

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von KaTeeM is a sche... Beitrag anzeigen

    einer u.U. leicht adipösen Sozia
    Hallo
    keine halben Sachen machen, nimm eine ganz schwere dann liegt das Fahrzeug tiefer.

    Gruß

  9. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #19
    GS oder GS Adv. Kauf

    Was kaufen?!?! GS - GSA?!?!

    Das war schon ein paar Mal Thema hier.

    Meine Meinung: Soll sich jeder kaufen was er mag - beraten kann ich da schlecht.

    Ich habe mich bewusst für die "normale" GS entscheiden .....

    Eine Adv. tieferlegen? Never .........

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von FENNEC Beitrag anzeigen
    Hey Leute- ich fahre beide. Mal abgesehen von der Größe des Fahrers und der Optik, macht die K 50 einfach WESENTLICH mehr Spaß!
    Was genau macht an oder mit der K50 mehr Spaß?

    Das Einzige, was ich mir vorstellen kann, ist der Vorteil beim Durchschlängeln, da bin ich mit meiner 800er letztens auf der Zillertaler Hochstraße auch noch wo durchgeschlupft, wo mein Freund mit der K51 dann warten musste.
    Aber die Situationen, wo 5cm Breite entscheidend sind kann man vermutlich auch auf einer Hand abzählen.


 
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS oder GS Adv. Kauf
    Von Uli´sTanke im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 13:10
  2. GS, oder als Adventure, oder was ganz anderes
    Von schuberth1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:19
  3. GS oder GS Adventure?
    Von Kuh-Treiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 18:09
  4. GS 1150, GS 1150 Adventure oder GS 1200 ?
    Von Vassili im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:29
  5. Windschild für F 650 GS oder GS Dakar
    Von B2 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 22:26