Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

GS springt nicht an

Erstellt von Oxygen, 08.10.2007, 17:37 Uhr · 14 Antworten · 2.849 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    105

    Standard GS springt nicht an

    #1
    Habe eine 1200 GS mit 3000 km am Tacho und nach 1 Woche Standzeit springt sie nicht mehr an. Außer metallisches KLACK KLACK KLACK wenn ich den Startknopf drücke ist nichts zu hören - geht so ca. 10 mal und dann kann ich im Bordcomputer EWS lesen.
    Wer weiß RAT?
    Gibt sicher ein paar schlaue Köpfe hier die das metallische KLACK KLACK deuten können.

    Gruß
    Gerhard

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #2
    Moin,

    entweder die vorhandene Batterie laden oder eine neue (geladene) einsetzen.

    Gruß

  3. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    105

    Standard

    #3
    GS ist ja schon 3 Monate alt - höchste Zeit eine neue zu kaufen.
    Spaß bei Seite - Batterie ist wie gesagt 3 Monate alt und GS stand 1 Woche - kann doch nicht nach so kurzer Zeit die Batterie leer sein.

    Gruß
    Gerhard

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Oxygen Beitrag anzeigen
    GS ist ja schon 3 Monate alt - höchste Zeit eine neue zu kaufen.
    Spaß bei Seite - Batterie ist wie gesagt 3 Monate alt und GS stand 1 Woche - kann doch nicht nach so kurzer Zeit die Batterie leer sein.

    Gruß
    Gerhard
    Kann nicht nur... ist garantiert so...

    morgen macht se nich mal merk "klack" ... wetten... aber spätestens dann ist die Batterie tiefentladen und hat den ersten Schaden weg.

    Also flux ans ladegerät damit.

  5. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #5
    Kluge Q-Treiber sorgen vor und bestellen sich zur neuen Q schon mal das passende Ladegerät dazu - so wie in meinem Fall.

    Habe sie erst seit Freitag und bald die ersten 1.000 km drauf. Falls ich merke, daß nur das geringste Anzeichen von Schwäche beim Starten ist, hänge ich sie dran damit mir keine Tiefentladung passiert.

    Ist lt. Forum hier empfehlenswert.

  6. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #6
    Ein Bikestart Stecker mit passendem Ladekabel ist auch immer in guter Tipp für unterwegs.


    Abgesehen davon: Hau deinem Händler die Batterie um die Ohren. Normalerweise tauschen die den Schrott anstandslos auf Garantie, da die diese Probleme kennen.

  7. HP2Sascha Gast

    Frage

    #7
    Wenn EWS leuchtet, ist es dann nicht die Ringantenne?

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #8
    Wenn es die Ringantenne wäre (und daher auch EWS leuchtet), dann gibt es kein klack-klack-klack, sondern gar kein Geräusch.

  9. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen
    Kann nicht nur... ist garantiert so...

    morgen macht se nich mal merk "klack" ... wetten... aber spätestens dann ist die Batterie tiefentladen und hat den ersten Schaden weg.

    Also flux ans ladegerät damit.
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Kluge Q-Treiber sorgen vor und bestellen sich zur neuen Q schon mal das passende Ladegerät dazu - so wie in meinem Fall.
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Habe sie erst seit Freitag und bald die ersten 1.000 km drauf. Falls ich merke, daß nur das geringste Anzeichen von Schwäche beim Starten ist, hänge ich sie dran damit mir keine Tiefentladung passiert.

    Ist lt. Forum hier empfehlenswert.
    So, so, so. Dann haltet diese Mär des unbedingt erforderlichen Dauer-/Zwischenladens mal weiter am Leben.

    Ladungserhaltung war für Luftgekühlte.
    Wassergekühlte brauchen das nicht!

  10. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #10
    Was Wasserkühlung alles bewirken kann!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. springt nicht an
    Von geli im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 12:54
  2. Kuh springt nicht an.
    Von Twinpa im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 11:33
  3. ABS springt nicht an
    Von Kater Lysator im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 00:52
  4. Q springt nicht an!
    Von HerrVorra im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 11:38
  5. GSA springt nicht an
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 18:37