Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

GS versehentlich mit Diesel betankt.

Erstellt von GS Schaukler, 31.08.2012, 15:39 Uhr · 41 Antworten · 8.513 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    22

    Daumen hoch GS versehentlich mit Diesel betankt.

    #1
    Gestern Abend habe ich im Eifer des Gefechtes versehentlich bei fast total leerem Tank 8 ltr. Diesel neigetankt. Irrtum bemerkt. Keine Lust auf ADAC Aktion. Einfach 20 Liter Super draufgetankt und 25/30 km ohne Probleme heimgefahren. Heute Benzin-Diesel-Gemisch rausgesaugt (zuzzel-bäääh). Neu betankt. Sie läuft einwandfrei. Am Anfang a bisserl geraucht ;-) Bulldogmotor, der schluckt alles was brennt. ;-).
    Aktion:


    rechts in dem Glasi ist Originalsprit ohne Diese.!

    Jetzt mach ich nen Gratistest für alle Nicht-Boxer-Freunde.
    Da ich noch 28 ltr. von der gelben Plörre hab können 5-6 Biker mit verschiedenen Vabrikaten zu mir kommen. Alle kriegen 5 ltr. in ihren leeren Tank.
    Gratis natürlich, allerdings muss auch jeder dann mind. 30 km damit fahren.
    Dann wissen wir mehr.!!!
    bitte um vorherige tel. Terminvereinbarung zwecks kostenloser Spritabgabe.

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Heinrich,
    stell dich nicht so an.
    Ein Dieselfahrer freut sich über den Mix, wird dir garantiert 1€/L dafür bezahlen.
    Bei fast vollem Tank juckt das keinen Motor, auch keinen modernen CDI - im Gegenteil.

    Ich frage mich nur immer wie so etwas passieren kann?
    Kann eine Nase so zugekokst sein dass man nicht mehr riecht was man tankt?
    ...mal abgesehen davon dass man es auch an der Zapfpistole sieht....

    Premium-Sticks für die Gartenteichfische! HiHi! Ob denen der jetzige Inhalt des Eimers auch so gut bekommt?
    Versuch macht kluch! *g*

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #3
    Ab damit in den Tank der Ölheizung. Bei 7.000 ltr. Öltankinhalt spielt diese kleine Menge Benzin-/Dieselgemisch keine Rolle.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    267

    Standard

    #4
    Aus eigener Erfahrung weiß ich dass meine GS mit 3 Liter Diesel und 18 Liter Super keine 200m gekommen ist.
    Deshalb fällt es mir schwer, dies hier zu glauben.

    Grüße Bernhard

  5. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #5
    Das in dem "Premium Sticks" Eimer sieht eher wie eine kollektive Urinprobe aus dem Altersheim aus..
    aber vielleicht läuft deine Q ja auch damit
    Gruß
    Dirk

  6. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen

    Ich frage mich nur immer wie so etwas passieren kann?
    Kann eine Nase so zugekokst sein dass man nicht mehr riecht was man tankt?
    ...mal abgesehen davon dass man es auch an der Zapfpistole sieht....
    Das habe ich mich auch immer gefragt und über die Anderen, die ihre Autos falsch betanken geschmunzelt bis zu dem Tag wo ich an die Tanke gefahren bin, den Dieselrüssel reingehalten habe und den Tank füllte. Danach habe ich bezahlt (habe mich noch kurz über den günstigen Preis gefreut) und 400 m weiter blieb sie dann stehen Der erste Griff ging zur Quittung der zweite zum Handy. Der BMW Servicefahrer hat mich dann eingeschleppt und mir erzählt das es häufig vorkommt

  7. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard hab das mal

    #7
    bei einem Mercedes Sprinter gemacht.
    Nur umgekehrt: Super statt Diesel. (der Tankstutzen ging leichter rein ;-))
    Nach 20 km lief der nicht mehr so gut, dann erst ein kurzer Blick auf die Rechnung - ..... Ab zur nächsten Tankstelle. Auspumpen.

    Angeblich sind die Common-Rail Einspritzanlagen sehr heikel...
    Dann Diesel rein und alles wieder ok. Einfach weitergefahren.

    grussle
    marv

  8. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen

    Ich frage mich nur immer wie so etwas passieren kann?
    Kann eine Nase so zugekokst sein dass man nicht mehr riecht was man tankt?
    ...mal abgesehen davon dass man es auch an der Zapfpistole sieht....
    Vielleicht, weil diverse Tanken auf der Pistole dick und fett SUPER Diesel stehen haben?? Ich würde mal eher nicht über andere lachen .

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von GS Schaukler Beitrag anzeigen
    Bulldogmotor, der schluckt alles was brennt. ;-).
    Feigling!
    Dann hättest Du auch durchziehen können, bis zum nächsten Tanken.

  10. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #10
    Sagt mal,

    wie kann das falsche Tanken eigentlich passieren? Der Diesesrüssel an der Zapfpistole hat doch einen größeren Durchmesser als der einer Super-Zapfpistole. Der passt doch gar nicht in den Tankstutzen der GS, oder doch?

    Gruß Rudi


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2017, 17:13
  2. 1200 Diesel
    Von GSJupp im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 08:28
  3. Diesel getankt!!
    Von Zambelli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 19:36
  4. Wie betankt man eine R1100GS?
    Von sampleman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 12:13
  5. Diesel-GS ?!
    Von Martinusb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2004, 19:28