Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

GS1200 Positives + Negatives

Erstellt von peterchen, 25.10.2008, 10:36 Uhr · 64 Antworten · 11.694 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #51
    Glückwunsch zu der Entscheidung. Ich bin sicher das Du das nicht bereuen wirst.
    Und das beste ist, dass Du nun auch im Gs -Forum bleiben darfst

  2. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    10

    Standard Vielleicht 'ne Überlegung wert !

    #52
    [quote=peterchen;252061

    Wenn da nicht der schnöde Mammon wäre. Die 3500€ Preisunterschied sind nicht wegzudiskutieren.

    [/quote]

    Hallo Peter,

    also wenn die Kohle auch ne große Rolle spielt, (hmm... bei wem wohl momentan nicht ... ) dann schau dir auf jeden Fall mal die "gebrauchten" 2007er Modelle mit 0 oder wenig KM an. Hab ich heuer auch so gemacht, ein echtes Schnäppchen geschlagen, dafür eine ausgereifte Q ohne BKV und den neuen Gimmicks (wie ESA, RDC usw. , braucht meiner Meinung nach kein Mensch und kann nur kaputt gehen).

    Habe echt lange überlegt, ob ich meine gute 1150 ADV dafür hergebe, aber für mich war die Gewichtsersparnis von fast 60 KG dann der ausschlaggebende Punkt.


    Probleme mit meinen Q's ??

    Bisher auf 45.000 KM: zero

    Viele Grüße
    Jackl

  3. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    68

    Blinzeln

    #53
    Zitat Zitat von Kramer Beitrag anzeigen
    jetzt wird wohl gleich die "Eine Q muss nicht geputzt werden" Fraktion über dich herfallen ...

    Ich stimme dir aber zu Das Teil zu putzen ist wirklich ein Alptraum.

    Grüße

    Kramer
    VORNEWEG: ICH LIEBE SCHLAEGE

    Wie putzen? Wofür haben wir denn Sozia?

    Frohe Weihnachten

  4. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    68

    Standard Zach

    #54
    Zitat Zitat von Konrollis Beitrag anzeigen
    Ich finde einfach keinen Auspuff für das Ding.
    Meines Erachtens gibt es keinen Anlage, die in den drei Punkten Sound, Leistung und Optik überzeugt. Irgendwas ist immer. Den Faktor € lass ich bei der GS sowieso außen vor.
    Bei KTM ist die Frage zu 100% mit Akrapovic beantwortet.
    Ich habe mir einiges angesehen un d-gehört und mich letztlich für die Zach-Komplettanlage entschieden. Bereuthabe ich es bis heutenicht.
    Muss man es haben? Sicher nicht, abe rman kann und es macht mir einfach endlich Spass die Q zu hören.

    Michael

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #55
    Zach-Komplettanlage? Wusste gar nicht, dass es eine gibt. Krümmer und Endtopf?

  6. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    68

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Zach-Komplettanlage? Wusste gar nicht, dass es eine gibt. Krümmer und Endtopf?
    Ja die gibt es: http://www.zachauspuff.de/
    Mir ging es dabei rein um den Klang, den ich insgesamt am besten passend für die Q fand. Das ist natürlich Geschmackssache. Einige haben ja auch Spass an der4 Leistungsveränderung durch Auspuffanlagen, das halte ich jedoch für unmaßgeblich, da mir die souveräne Leistungscharakteristik für das Reisen und Landschaftgeniessen mit der Q einfach am wichtigsten ist.
    Allerdings ht mein Popometer, das Gefühl, dass der Punkt des maximalen Drehmomentes sich etwas verschoben hat ( Höher liegend). Aber allein aus Sicht des Sound..........en ist eh die Drehzahl um 4000 für mich perfekt.

    Zum Sound nochmal:
    Allein das sogenannte Zachrohr - was es ja in der früheren Form nicht mehr gibt - macht schon den Sound etwas besser als vorher, allerdings rund wirds erst mit der Gesamtanlage. Dazu bekommt man - wenn man möchte- zwei db-eater. Einen "serienmäßigen" und einen sogenennten Power-db-eater, der nochmal etwas mehr Klang gibt. Und angeblich auch Leistung..

    Achja- ich habe die Anlage in der Auslegung Einrohr-Anlage .

    Ich hoffe ich habe etwas zur Info beitragen können.

    Gruss

    Michael

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #57
    Hallo Michael, das hört sich gut an mit der Komplettanlage mit den zwei
    db-Killern. Hast Du einen Preis für uns Neugierige? Und noch ne Frage: Der
    Endschalldämpfer ist normal, also oval geformt, röhrenartig, oder konisch?
    Auf Deinem Avatar-Bild seh ich fast nix. Lang genug um die Originalkoffer zu
    verwenden? Ich weiss Fragen über Fragen.
    Danke für die Auskunft.

    Grüße vom Quhpilot

  8. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    68

    Daumen hoch Infos zu Zach

    #58
    Hi Quhpilot,

    anei ein paar Infos:

    Zitat von der Zach-page:


    ABE-Einrohr-Endschalldämpfer für BMW R 1200 GS

    << zurck




    * Preis: ABE-Einrohr-Endschalldämpfer: 445 Euro
    * Preis: Power-db-Killer: 29,50 Euro Best. Nr. R12PKED




    Die bekannten ABE-Auspuffanlagen, aus dem Hause Zach, sind nun auch für die R 1200 GS zu haben. Der Sound ist dumpf und brummig. Der aus Edelstahl gefertigte Endschalldämpfer mit ABE ist sehr einfach zu montieren. Im Abgasaustritt ist ein Serien-db-Killer eingeschraubt! Zusätzlich bieten wir einen Power-db-Killer an, für Kunden die mehr Leistung und Drehmoment wünschen. Der Geräuschpegel steigt nur um 0,5 db. Der Gesetzgeber erlaubt für Auspuffanlagen an Motorrädern eine Geräuschtoleranz von 5 db.
    * Absolut " Koffertauglich" * Leichte Montage
    * Keine Verfärbung der Dämpferoberfläche * Variables Klangbild
    * Komplett aus Edelstahl gefertigt * Hohe Passgenauigkeit
    * Gewichtsersparnis: 2 kg


    Ich hoffe das erklärt Einiges.

    Mir gefällt das Teil

    Gruss

    Michael

  9. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #59
    Danke für die Infos, aber war nicht die Rede von ner Komplettanlage?
    Und hat diese dann auch ne EG-ABE oder nur der Endschalldämpfer und nicht
    der Krümmer? Und auf deren homepage find ich nix über die Komplette und
    schon gar keinen Preis?

    Grüße vom Quhpilot

  10. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    4

    Standard

    #60
    The Exhaust looks good..


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal was positives von TOMTOM.......
    Von 1964 im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 22:19
  2. Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010
    Von SVriderLiam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:55
  3. Positives
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 15:53
  4. Hier nur positives!!
    Von AlpenoStrand im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 00:23
  5. Mal was Positives...
    Von Wienerwilhelm im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 14:18