Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84

GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak

Erstellt von Carl1856, 30.12.2011, 15:43 Uhr · 83 Antworten · 20.077 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    11

    Standard GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak

    #1
    Hallo,

    ich hatte hier vor geraumer Zeit schon einige Informationen abgefragt, da ich mir eine GSA Triple Black kaufen möchte.

    Bisher habe ich noch nicht zugeschlagen, da ich bisher keine Zeit gefunden habe, beim Händler vorbei zu schauen.

    Heute konnte meine Firme mal ohne mich..

    Vorher bin ich aber aus reiner Neugierde zum Ducati Händler. Ich wollt emich umschauen und Probe sitzen.

    Zu meinem Erstaunen stellte ich fest, dass der Kniewinkel bei der Multistrada für mich (200 cm groß) O.K. ist und gefühlt identisch zur BMW, obwohl die Sitzhöhe ca. 5 cm niedriger ist.

    Gefallen hat mir die Pikes Peak auch ordentlich. Lediglich ein Integral ABS habe ich vermisst. Normales ABS vorhanden.

    Ich weiss, ich bin im BMW Forum, aber evtl. könnt ihr ja trotzdem "neutral" Argumente aufzählen.

    Was spricht für die BMW, was für die Ducati ? Preis erstmal sekundär.

    GSA würde ich wegen der Sitzhöhe einer normalen GS vorziehen. Koffer usw. brauche ich nicht, da ich nur im Radius von 200 km unterwegs bin und eher nicht mit dem Teil in den Urlaub fahre.

    GSA bin ich gefahren, war klasse und einfach. Mir fehlt nur ein wenig "Emotion", meine ich jedenfalls. Sicher bin ich mir auch nicht.

    Ducati bin ich noch nicht gefahren. Motor evtl. zu zickig ???

    Ich weiss, im Netzt kann man solche Antworten schwer geben, aber evtl. könnt ihr euch ja selbst fragen, warum eine BMW und keine Ducati und umgekehrt. Ich denke, einige Argumente sind mir bisher noch nicht in den Kopf gekommen und könnten helfen.

    Danke

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #2
    Moin Carl,

    ganz einfach: mach sehr zeitnah mit beiden eine ausgedehnte (100-150km) Probefahrt und entscheide Dich dann für die, mit der Du am besten zurecht gekommen bist. Viel Spaß dabei

    und wegen Duc und BMW-Forum würd ich mir keinen Kopf machen, das sind so viel Fremdfahrer dabei, da kommts auf einen mehr oder weniger doch nicht drauf an

  3. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    ganz einfach: mach sehr zeitnah mit beiden eine ausgedehnte (100-150km) Probefahrt und entscheide Dich dann für die, mit der Du am besten zurecht gekommen
    Sehe ich auch so.
    Ich hatte Anfang des Jahres auch mit einer Duc geliebäugelt. Bin dann zum Händler gefahren und habe mich auf das Schätzchen gesetzt. Mir hat die Ergonomie überhaupt nicht gefallen. Ich habe irgendwie zu dicht am Lenker gesessen (vielleicht bin ich auch zu sehr von meiner damaligen 1150er GS geprägt gewesen). Was mir auch nicht gefallen hat, war die Tatsache, das ich, wenn die Füsse etwas weiter hinten platziert wurden, den Hauptständer mit meiner Ferse ca. 2cm nach unter gedrückt habe. Eine Probefahrt musste ich darauf nicht mehr machen. Hat halt nicht gepasst.

  4. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #4
    Hi

    bin in der gluecklichen Lage beide zu besitzten und moechte eigtl keine missen. Wenn Du meinst Dich maximal im Umkreis von 200 km zu bewegen wuerde ich eher die MTS empfehlen (wobei ich die PP fuer rausgeworfenes Geld halte) ... Ansonsten wie schon erwaehnt ... probefahren, beides gute Maschinen einen Fehler machst mit keiner

    mfg tweise

  5. Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    68

    Standard

    #5
    Hallo Carl,
    ich habe mich im letzten Jahr für BMW entschieden (bis dahin Duc) nicht nur wegen dem Motorrad, sondern auch wegen dem Service, der ist bei meinem BMW Händler um Klassen besser.
    Aber was nutzt am Ende der Service, wenn das Moped nicht passt, also Fahren, möglichst ausgiebig.

    Gruß Sebastian

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #6
    Hi
    . . . und danach fragst Du mal in einem Ducatiforum
    gerd

  7. Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    11

    Standard

    #7
    Vielen Dank für die Antworten.

    Probefahrt ist sicherlich notwendig und sinnvoll, doch leider aktuell schwierig zu machen.

    Ich will aber nicht wieder einen Sommer verpassen und so schnell wie möglich kaufen.

    Was meint Ihr zu meiner Größe, welche passt besser.

    @tweise :

    Wie sieht es denn mit der Fahrbarkeit aus der Duc ? Kannst du ein wenig beschreiben ?

    Service ? Beim Verkauf bieten alle "Service" und versprechen viel...

    Bei der ersten Rekla wird´s interessant !!

  8. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard und noch ne Dritte ?

    #8
    Hab die Multistrada letztes Jahr mal Proble gefahren (80km) und bin schon von dem brachialem Antritt verzückt gewesen...nachem ich dann stopp and go durch die Stadt gefahren war hatte ich ein anderes Gefühl mit dem doch etwas ruppigen Motor...der brauch einfach Auslauf...
    Wenn du viel Landstrasse, wenig Stadt und dann auch noch schöne Steigungen liebst dann würde mir die Duc etwas besser zusagen als meien jetzige GS 2010.
    Auf langen Touren würde ich die GS bevorzugen...
    Dennoch solltest du beide mal jeweils einen Tag auf deiner Hausstrecke fahren.

    UNd ich, ja ich würde die Triumpf Explorer 1200 im Frühjahr abwarten (Kardan) und Leistung.

    Gruß
    Dirk

  9. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #9
    Kann man eine Adventure mit einer Multistrada vergleichen?
    Für mich sind das zwei ganz unterschiedliche Bikes, aber jeder wie er mag

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #10
    Es kommt darauf an wo man seine Schwerpunkte setzt

    Vor 13 Jahren wollte ich unbedingt mal eine Maschine mit "Feuer" fahren und hab mich deshalb für eine ZX-9R entschieden.
    Heutzutage würde ich mich dann wohl eher für die Multi entscheiden.

    Dann fahre ich oft mit Sozia und Gepäck...aus dem Grund eher die ADV

    Auch wenn ich jetzt nur solo unterwegs wäre.....die ADV

    Im Prinzip entscheidet aber doch nur DEIN Herz und DEINE Augen
    So soll das auch sein

    Gruß
    Berthold


 
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ducati Multistrada 1200
    Von Bavarian Knight im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 508
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 15:01
  2. Ducati Multistrada & Diavel gefahren
    Von chrissivogt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 13:39
  3. Ducati Multistrada
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 13:23
  4. Suche Suche Ilmberger Hinterradabdeckung von R 1200S
    Von PIWI im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 15:16
  5. Pikes Peak Bereifung?
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 21:58