Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 84

GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak

Erstellt von Carl1856, 30.12.2011, 15:43 Uhr · 83 Antworten · 20.082 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Daumen hoch

    #11
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Kann man eine Adventure mit einer Multistrada vergleichen?
    Für mich sind das zwei ganz unterschiedliche Bikes, aber jeder wie er mag

    Sehe ich auch so. Konzept ist ähnlich aber nicht wirklich vergleichbar.
    Die Duc reisst schon gewaltig an, der Motor lebt unter einem. Dagegen ist der Boxer ein weichlaufendes Warmduscheraggregat. Und das hat nix mit den tatsächlichen Leistungsunterschieden zu tun, sondern mit dem vermittelten Gefühl. Sitzpostion ist für mich (1,85) auf beiden prima.

    Welche man nimmt, hängt imho von den prägenden Merkmalen im Pflichtenheft ab (sportlich Touren oder Reisen, Werkstattverfügbarkeit, Optik, Image usw.).

    Fahren und entscheiden. Verkehrt macht man mit beiden nix.

  2. Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    11

    Standard

    #12
    ADV und Multistrada vergleiche ich, weil ich sie beide aus unterschiedlichen Gründen mag und sie Ihren Reiz haben.

    Wie sieht´s denn mit dem Fahrwerk aus ??

    Ist das Öhlins der Multistrada dem ESA nicht bei weitem überlegen ??

    Interessant finde ich, dass offensichtlich einige mehr über eine Multistrada nachgedacht haben. Hätte ich nicht unbedingt erwartet.

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Kann man eine Adventure mit einer Multistrada vergleichen?
    .....
    Es sind ja wieder etliche neue Mopeds vorgestellt worden. Wenn ich mir die alle so ansehe und mit der GS vergleiche, muß ich sagen, daß da kein einziger Knaller dabei, bei dem ich gesagt hätte: Wow, das isse!!!

    Im Gegensatz zur GS sind sie mir alle zu verbaut und haben eine schwerfällige Optik.

    Man kanns ja auch auf die reinen Eckdaten reduzieren, aber ob man damit glücklich wird

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #14
    Moin Motor und Fahrwerk von von der Duc sind 1. Klasse, aber die Duc ist auch irgendwie italienische filigrane Technik. Die Verstellung vom Windschild könnte von Martel sein, die Schalter und Hebelchen sind schon sehr feinzügig ausgelegt und für manche germanische Grobmotorricker sicherlich unterdimensioniert. Abba egal irgendwann steht bei mir im Stall neben der Q ein italienische Rennpferd, entweder die MS oder ne Hyper

  5. Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    1.588

    Daumen hoch

    #15
    ich finde beide GUT...........

    kommt Zeit kommt Geld (vielleicht)

    aber die Pikes Peak finde ich "persönlich" überteuert

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #16
    .. man kann mit beiden Reisen / Touren / zu zweit / alleine / mit /ohne Gepäck / Gasgeben / bummeln ..

    die Probefahrt alleine entscheidet, wie "wohl" man sich jeweils fühlt und was man damit nacher machen will ..

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Carl1856 Beitrag anzeigen
    ADV und Multistrada vergleiche ich, weil ich sie beide aus unterschiedlichen Gründen mag und sie Ihren Reiz haben.

    Wie sieht´s denn mit dem Fahrwerk aus ??

    Ist das Öhlins der Multistrada dem ESA nicht bei weitem überlegen ??

    Interessant finde ich, dass offensichtlich einige mehr über eine Multistrada nachgedacht haben. Hätte ich nicht unbedingt erwartet.

    und ja, das sind welten auch wenn vielleicht der ein- oder andere zum esa tendiert.

    wenn du wirklich nur im umkreis von 2-300km unterwegs bist, das mopped auch noch sportlich bewegen möchtest/kannst, und hauptsächlich alleine deine bahnen ziehst, bist du mit der ms bestimmt besser bedient, fürs reisen aber ganz klar die adv.
    oder eine gs mit entsprechendem umbau !

  8. Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #18
    also für die schnelle Runde(200km solo) würde ich auch die MS nehmen,
    bin beide Probegefahren 2mal ca. 3h aber in der Stadt oder auf Tour die
    GS (kein Lüfter an der Ampel,kein rappeliger Motor)
    wie viele gesagt haben Probefahren und entscheiden
    viel Spaß

    gruß rocco

  9. HEY
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    257

    Standard

    #19
    Ich bin auch die MTS gefahren bevor ich mich für die 1200 GSA TÜ entschieden hatte:

    Hauptunterschiede sind:

    1) Ergonomie/Sitzposition wie bereits zuvor erwähnt
    2) 40kg Gewichtsunterschied vollgetankt; die GSA bietet dafür aber besseren Windschutz, deutlich mehr Reichweite und ein besseres Koffersystem (ist für Dich wohl nicht relevant)
    3) Die GSA zieht ab 1500 U/min super an während der MTS Motor unter 3000 U/min sehr ruppig läuft: beide liefern ca 120 NM aber der Wohlfühlbereich der GSA liegt eher zwischen 2000-6000 U/Min und der der MTS ab 5000-10000. Bei der MTS merkt man sehr deutlich, dass der Motor aus einem reinen Sportmotorrad kommt.

    Mir hat hauptsächlich die Motorcharakteristik der MTS nicht gepasst.Falls Du die 200km Trips gerne sportlich aktiv fährst und auch Drehzahlen magst, dann greife zur Ducati.
    Wenn Komfort und souveränes Touren angesagt ist, nimm die GSA.

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #20
    ...kurz gesagt: Die GS ist kultivierter und vielseitiger....die Multistrada stellt
    Dir die ......... auf und die Mädels vor der Eisdiele kriegen lange Hälse.

    Jetzt musst Du Dich entscheiden......


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ducati Multistrada 1200
    Von Bavarian Knight im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 508
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 15:01
  2. Ducati Multistrada & Diavel gefahren
    Von chrissivogt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 13:39
  3. Ducati Multistrada
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 13:23
  4. Suche Suche Ilmberger Hinterradabdeckung von R 1200S
    Von PIWI im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 15:16
  5. Pikes Peak Bereifung?
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 21:58