Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

GSA 2010, Lärm, Vibrationen und Sitzbank

Erstellt von Nibelunge, 17.07.2010, 12:51 Uhr · 49 Antworten · 9.070 Aufrufe

  1. gs2005 Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Nibelunge Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bewege nun meine GSA seit 3 Wochen und 1.000 kms. Leider gibt es einige Dinge die mir die Freude auf dieses tolle Motorrad wegnehmen. Daher folgende Fragen:

    1. legen sich die Vibrationen? ab 5.000 umin ist es wirklich unangenehm. Ich weiss, Boxer, man muss es schätzen. Wird etwas bei der 1.000er Inspektion nachjustiert? hilft ein super tolles öl?

    Zu diesem Punkt muss ich sagen meine 07 lief da viel seidenweicher aber gerade das gefällt mir an der 10er das Sie viel mehr vibriert und man den Motor besser spürrt.
    2. AUch ab 5.000 umin ist es einfach zu laut. Da ich relativ geschützt fahre, mit Spoiler, höre ich den Motor/Auspuff extrem. Ich weiss, es ist ein 2010er issue, dennoch, gibt es eine Möglichkeit dies zu verringern? Passt evtl ein Mü Auspuff?
    Kann ich nachvollziehen ab 150 ist es als Sozius nicht zu ertragen, mein Akra auf der 07 GS war bei weitem nicht so laut oder besser gesagt hate eine angenehmere Soundvariante. Aber bis 150 ist es "sehr" angenehm udn da ich kaum in den Bereichen bin ab 150 störrt es mich weniger.
    AAAAAber mein Händler meinte ab 2011 kommt wieder eine leisere Variante und man kann dann mit 2011 tauschen denen der originale wieder zu leise ist :-)

    3. Der Sitz ist am Anfang schön weich, man denkt: toll! Nach 20kms weiss ich nicht mehr wie sitzen. Nach 70kms (am Kopf durchgeschüttelt durch Turbulenzen, und durchvibriert in der SUche nach Ohrstöpseln während ich über brütende Füsse jammere) geht es eigentlich nur mit dem Popo ganz hinten, fast auf dem Sozius Sitz.

    Gleiches Problem ich bin dann zu einem Sattler gefahren der eigentlich ausschließlich sich um Pferde und Ihre Reiter kümmert :-)
    Der hat meinen Hintern vermessen und mir den Sitz sehr schön angepasst. An der Seite hat er ein wenig weggenommen und das Sitzposlter um ca 2 cm abgepolstert und eine schöne Popokuhle geformt :-) Die 50 Euro haben sich wirklich gelohnt, jetzt gehenüber 600 km am Stück ohne Probleme !



    MFG
    Alex
    Eine RT wäre aber glaube ich hier die bessere Alternative für Dich.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #32
    OK, ich hab WENIG wissen, nicht KEIN Wissen.
    Und ich glaube, wir sind uns einig, dass die offizielle Messung nicht die lauteste Phase des Auspuffs angibt - das zügige Angasen. Da wurde ja künstlich "Klang" produziert. Hat schon jemand Möglichkeiten ertüftelt, das rückgängig zu machen?
    Und zum Zubehör ist eben für mich die Frage, ob es tatsächlich für die Minderheit der Geräuschuninteressierten einen Zubehörtopf gibt, der Geräusche dämpft. Üblich ist ja eigentlich eher das Gegenteil!
    Sonst werde ich mich wohl doch eher auf ein 09er Modell einschiessen beim nächsten Töff... Das nervt, dass man quasi zum Lärmen gezwungen wird, wenn man eine neue GS haben will! Ohne Möglichkeit, sich dem zu entziehen. Bisher konnte jeder, der Klang wollte, sich seinen Sound dazukaufen und alles war gut. Und jetzt? Als Neukunde habe ich diese Wahlmöglichkeit nun nicht mehr. Fortschritt kann ich in dieser Entwicklung keinen entdecken... Und ja: Natürlich hab ich diese Meinung an BMW geschrieben. Und bin mir sicher, dass der Altpapierkasten mir dankbar dafür ist...

  3. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Einzige Frage die sich mir stelle: hast du keine Probefahrt gemacht?!
    Genau die Frage ging mir beim Lesen auch durch den Kopf.
    Sowas trifft bei mir auf Unverständnis.

  4. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    Genau die Frage ging mir beim Lesen auch durch den Kopf.
    Sowas trifft bei mir auf Unverständnis.
    Hallo bin neu hier. Habe mir das mit der Probefahrt auch gedacht?

    Hab zwar selber noch keine GS, aber sehr bald. Bin sie zum Zeitvertreib Probe gefahren, als meine S 1000 RR beim Service war.

    Den Sound der 2010er finde ich super. Konnte auch die Tests gar nicht verstehen, die den blubbernden Sound bemängeln??? Konnte gar nicht genug bekommen vom Schiebebetrieb.

    Gruss

  5. Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    14

    Standard

    #35
    Oder VW Bus T5 , Highline ,sehr entspanntes reisen, auf wunsch mit Mopedanhäger kombinierbar .
    Spässle gmacht

    Aweng was spürn will merja scho !!oder (Mopedfeeling)

  6. Registriert seit
    11.05.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #36
    Guten morgen,

    recht herzlichen Dank für die vielen Antworten.

    Ich versuche mal zu fast allem etwas zu sagen.

    - zufälligerweise wurde mir am Samstag eine fast neue GL1800 zum Tausch angeboten und wenn nicht eine GTR 1400 im Dreieck-Tausch. Die GL ist mir einfach zu schwer.

    - es ist schwierig hier in Madrid, dass man eine Maschine probe fahren bekommt, allemal die des Verkäufers und 30min. Daher habe ich eine GS einen Tag lang gemietet. War eine 2009 mit 8.000kms. Da haben mich weder Vibrationen noch sound gestört.

    - ja, RT könnte evtl eine gute Alternative sein. Die hatte ich auch eine Tag, da hat mir im Vregleich zur GS das etwas schwerfällige nicht gefallen, auch die Sitposition war nicht optimal für mich, habe das Aufrechte der GS geschätzt. Windschutz war erste Klasse.

    - recht herzlichen Dank für die Auspufflösung. Meine ist definitiv zu laut, geht ihns Dröhnen ab 5.000. Das Gebluber unten herum ist toll, wirklich angenehm.

    - ich habe C3.

    - ja, evtl stelle ich das SChild etwas flacher wegen den Turbulenzen, ich merke es ist Luft die drum herum kommt, und berichte.

    - das Mopped geht diese Tage zur 1000er, werde dann auf den Auspuff zeigen und auf die Vibs. Mal sehen ob sich was tut.

    MFG
    Alex

  7. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard db Test

    #37
    Hallo Leute,

    meine 2010er R1200GS DOHC mit 3000 km auf der Uhr wurde heute getestet.
    Ein Prüfer von der DEKRA hatte ein db Messgerät dabei und ich hatte spontan die Idee meine TÜ mal zu testen.

    Sie hält exakt die Vorgaben im Schein ein und wird auch beim aufziehen bis zum Drehzahlbegrenzer nicht lauter als 98 db.

    Grüße
    Paul

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Nibelunge Beitrag anzeigen
    1. legen sich die Vibrationen? ab 5.000 umin ist es wirklich unangenehm. Ich weiss, Boxer, man muss es schätzen. Wird etwas bei der 1.000er Inspektion nachjustiert? hilft ein super tolles öl?
    Vibrationen bleiben. Frage mich WO es vibiert ?? lenker / füsse / popo?
    Es wird nur subjektiv weniger je länger man fährt

    Zitat Zitat von Nibelunge Beitrag anzeigen
    2. AUch ab 5.000 umin ist es einfach zu laut. Da ich relativ geschützt fahre, mit Spoiler, höre ich den Motor/Auspuff extrem. Ich weiss, es ist ein 2010er issue, dennoch, gibt es eine Möglichkeit dies zu verringern? Passt evtl ein Mü Auspuff?
    MÜ auspuff passt nicht - IMHO machst du den fehler die Scheibe auf "null" durchzug komplett nach oben zu stellen - abhilfe hat bei mir die scheibe ganz runter und dafür einen spoiler dran - seitdem ist bei mir ruhe, ich bekomme genug wind - alle turbulenzen am helm sind weg etc..

    Zitat Zitat von Nibelunge Beitrag anzeigen
    3. Der Sitz ist am Anfang schön weich, man denkt: toll! Nach 20kms weiss ich nicht mehr wie sitzen. Nach 70kms (am Kopf durchgeschüttelt durch Turbulenzen, und durchvibriert in der SUche nach Ohrstöpseln während ich über brütende Füsse jammere) geht es eigentlich nur mit dem Popo ganz hinten, fast auf dem Sozius Sitz.
    Sitzbank ist immer subjektiv. oft helfen Lenker einstellungen - sitz höher / tiefer - andere Ergo Bank / Gel Bank etc..

    Brütenden Füsse? wegen Motor Abwärme oder was?

    Zitat Zitat von Nibelunge Beitrag anzeigen
    Die TT Lenkererhöhung habe ich schon montiert. Bringt etwas im Thema Rückenschmerzen .

    Den TT Sitz habe ich schon 60kms probiert. Der ist aber hart. Die meinen aber auf Langstrecke wäre es besser.
    wie gesagt -- sitz ist subjektiv..

    ich fand meine ADv09 am Anfang auch "merkwürdig" , nun bin ich in 6 Monaten 20.000 KM gefahren und ich lieb sie jeden Tag mehr

  9. Freiburger Gast

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    Wirklich Leiser, also weniger db(A) oder andere Klangfarbe, was sich einfach leiser anhört?
    Hört sich jetzt doof an, aber wenn die Zubehöranlage leiser ist, muss dieses durch eine Änderungsabnahme bestätigt werden und die neuen Werte im Schein korrigiert werden.


    Dazu stelle man sich die Kontrolle von der Rennleitung vor:
    Guter Mann: jetzt haben wir aber ein Problem: Ihr Auspuff ist zu leise! So können Sie nicht weiterfahren, außerdem macht das 3 Punkte und 150€





    ...wohl eher seehr unwahrscheinlich...

    Gruß, Freiburger

  10. Beduine Gast

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen

    Wenn man sich mal an die GS gewöhnt hat, hat es ein anderes Motorrad schwer. ....

    Fahre deine GS noch ein wenig, ich glaube das wird schon.

    Grüße
    Paul
    Das sehe ich ähnlich


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank 2010 / 2012
    Von Kirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 08:33
  2. Sitzbank Modell 2010
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 19:48
  3. Biete F 800 GS Original Sitzbank F 800 GS, Bj 2010
    Von rrspeeedy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 13:37
  4. Etwas Neues zum Lärm 2010?
    Von Nibelunge im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 09:07
  5. GS-Windschild-Lärm beseitigt !!!
    Von docnordsee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 15:32