Ergebnis 1 bis 8 von 8

Gussräder für 1200 GS

Erstellt von janus, 05.06.2014, 12:39 Uhr · 7 Antworten · 914 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    111

    Standard Gussräder für 1200 GS

    #1
    Hallo,

    ich weiß, dass auf eine GS Speichenräder gehören. Aber es gibt Verwendungszwecke, da sind Gussräder besser. Meine folgende Frage scheint evtl. blödsinnig, aber ich kenne die 1200er Baureihe zu wenig um eine qualifizierte Frage stellen zu können. Ich versuche es trotzdem.
    Ein Besitzer einer GS 1200 möchte die Speichenräder seiner Maschine in Gussräder tauschen. Das soll ohne viel Arbeit geschehen.
    Wer will seine Gussräder in Speichenräder tauschen bzw. geht das überhaupt? Die GS steht im Raum TUT-SIG.
    Bitte gib eine PM an mich, ich vermittele den Kontakt und blende mich dann aus.

    Gruß janus

  2. Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    436

    Standard

    #2
    hallo
    klar geht das die gs gibt es ja in beiden versionen meine zb hatte immer guss
    schon ab werk
    modelle wie adventure oder tripple black und rallye haben speichenräder
    mußt nur jemand finden der tauschen will
    lg andreas

  3. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #3
    Hallo
    ich habe beides daheim, Gussräder und Speichenräder.
    Die Speichen sind montiert und die Guss (schwarz Pulverbeschichtet) liegen komplett montiert mit ABSRing und Bremsscheiben Buchsen und Steckachse in der Garage.
    Ab Modell 2007 (ohne Bremskraftverstärker) einfach umstecken und fertig gehts mit dem anderen Reifensatz.
    Vorher gabs einen anderen ABS Ring und beim Baujahr bin ich mir nicht sicher auch eine andere Bremsscheibenbefestigung.
    Ich habe einen Conti TKC 80 drauf.
    Ich komm aus Wangen im Allgäu, kannst dich gerne wegen fragen melden.

    Gruß Elmar

  4. Registriert seit
    12.05.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    #4
    Servus Janus,

    Wenn die Felgen ok sind und ohne weiteres bei mir (R1200GS TÜ 2010) rein passen, würde ich gegen meine Gussfelgen tauschen.

    Wie können wir uns weiter in Verbindung setzen?

    Gruss
    Jochen

  5. Boogieman Gast

    Standard

    #5
    Hallo Zusammen,

    würde vorsorglich die Teilenummern der Felgen prüfen lassen, ob die auf das vorhandene Modell passen. Wie oben beschrieben gibt es aufgrund des Modellwechsels beim ABS Unterschiede. Nicht vergessen die Radschrauben für das Hinterrad tauschen, haben unterschiedliche Längen!

    Gruß
    Klaus

  6. Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #6
    @janus: Du hast eine PN!
    Gruss
    Michi

  7. Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    266

    Standard

    #7
    Hallo Janus
    Hätte eventuell auch interesse wenn noch nicht zu spät.
    Gruß

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    111

    Standard

    #8
    Hallo,
    ich möchte Euch Allen für die vielen Reaktionen danken. Alles werde ich an A., das ist der Anfrager, weiterleiten. Von dort werdet ihr (vielleicht) Weiteres hören.

    Grüße und danke für Euer Interesse! janus


 

Ähnliche Themen

  1. welches Navi für 1200 GS
    Von Brutus im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 19:52
  2. Leovince (7226) Alu Version für 1200 GS ?????
    Von thomas im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 17:49
  3. Zylinderschutz aus Kunststoff für 1200 GS
    Von smhugo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 14:21
  4. Akrapovic Auspuff für 1200 GS???
    Von Roland-Fan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 15:56
  5. Rückrufaktion für 1200 GS???
    Von 1200erGS-Kenner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 20:20