Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59

Gute Freundliche

Erstellt von Lumo, 01.04.2009, 00:13 Uhr · 58 Antworten · 9.928 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #11
    Den Thread finde ich als Gegenpol zu all dem vielen Neagativen gut.
    Es wurde ja schon geschrieben - so wie man mit dem umgeht, kommt es auch wieder zurück. Ich kann auch nicht erwarten, dass er möglichst alles um sonst macht, super Service bietet und dann auch Leute bezahlen kann, die Erfahrung haben und motiviert sind.

    Ich habe hier am Rande des Schwarzwald drei in etwa gleicher Entfernung zur Auswahl.

    Seit 6 Jahren ist Hänsle in Ettenheim - Altdorf meine Wahl.

    Ich war dort immer zufrieden und gut aufgehoben. Von anderen habe ich auch noch nichts negatives gehört.

  2. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    30

    Standard

    #12
    Hallo zusammen,

    seid nunmehr 17 Jahren BMW NL Hamburg. Mit allen Höhen und Tiefen, welche die Motorräder der Marke hatten waren meine oft auch gesegnet. Die NL HH bzw. deren Crew war stets zur Stelle, wenn tatsächlich mal etwas nicht "rund" lief.



    ...nein, ich arbeite nicht dort...

  3. Klaus_D Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von celticx Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Die NL HH bzw. deren Crew war stets zur Stelle, wenn tatsächlich mal etwas nicht "rund" lief.



    ...nein, ich arbeite nicht dort...
    Kann ich nur bestätigen, mein "bester ". Speziell ein Herr in der Werkstatt - auch bei Garantiefällen -.

  4. Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    126

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von celticx Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    seid nunmehr 17 Jahren BMW NL Hamburg. Mit allen Höhen und Tiefen, welche die Motorräder der Marke hatten waren meine oft auch gesegnet. Die NL HH bzw. deren Crew war stets zur Stelle, wenn tatsächlich mal etwas nicht "rund" lief.



    ...nein, ich arbeite nicht dort...
    Ich habe dort in der NL Hamburg im August 08 meine gebrauchte 1150 GS gekauft. Ich bin sehr angenehm überrascht. Klasse Service, nette Leute.
    Bei Bergmann habe ich 2x ca. 25 min. im Laden gewartet, ohne daß irgendein gelangweilter Verkäufer sich von seinem Schreibtisch hochbequemt hätte. Danach bin ich nach Hamburg gefahren....Ergebnis s.o.

  5. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    41

    Standard

    #15
    Ist halt alles relativ. Obwohl Kohl in Aachen für mich keine 20 km weit weg ist, habe ich meine GS in der NL Düsseldorf gekauft - Kohl war vom Preis her einfach zu teuer. Ich möchte behaupten, dass ich da immer freundlich bin (weil ich einen Teil der Mitarbeiter seit Jahren kenne) und kann die Äußerungen meiner "Vorschreiber" über die Mitarbeiter bestätigen. Sie sind im Rahmen Ihrer sehr eng gesetzten Grenzen so flexibel wie möglich und freundlich - aber die Preise sind mir (und etlichen Bekannten) zumindest für den Kauf zu hoch. Die Wartungspreise kenne ich noch nirgendwo, aber alle hier im Umkreis liegen bei einem Stundenlohn der dreistellig ist. In der Werkstatt habe ich mit meiner Fireblade mal üble Erfahrung gemacht, der Honda-Shop ist zwar jetzt geschlossen, aber die Leute sind natürlich noch da. Das ist teilweise verbrannte Erde und ich kämpfe mit mir, ob ich es nochmal versuchen soll.

    Der Service in Düsseldorf ist prima - Terminvereinbarung problemlos, Leihmoped wird kostenfrei (bis auf Sprit) gestellt, zum vereinbarten Abholtermin ist die eigene GS fertig und geputzt. Die Mitarbeiter sind freundlich und kompetent und beantworten auch einem technischen Laien die gestellten Fragen so dass er sie versteht.

    BMW Horn in Euskirchen soll übrigens auch sehr flexibel und gut sein. Werde ich demnächst mal vorbeischauen, denn immer 70 km Autobahn nach Düsseldorf ist auch doof (ja - ich weiß, geht auch über Land)

    Gruß
    Sven

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Leto Beitrag anzeigen
    Für die Region Mannheim / Heidelberg / Darmstadt kann ich uneingeschränkt BMW Stilgenbauer empfehlen. Reines Motorradhaus und die ganze Familie, vom Filius bis zur Mutter fahren Mopped mit Leidenschaft. Service und Freundlichkeit sind 1a !
    Kann nach Angaben aus meinem Freundeskreis und nach einem persönlichen Gespräch mit einem der Stilgenbauers (der lange Dünne) nur bestätigen. Hier lohnt sich vermutlich auch eine weitere Anreise zur Wartung. Werde bei nächster Gelegenheit von FfM nach Heppenheim wechseln, denn hier ist man mehr als nur eine Nummer in der Kundenkartei. Und die Preise für Wartungsarbeiten liegen auch in einem moderaten Bereich.

    Gruß
    Thomas

  7. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #17
    Ich werde jetzt die Ndl München testen, Ich habe meine Q dort erst vor ca 2 wochen abgeholt (mit leerer Batterie) Ich wurde mit Starthilfe auf die Piste geschickt (hab ich hier schon berichtet). letzte woche Probiert und die ist wieder geradeso angelaufen-dachte es ist alles soweit in Ordnung,Batterie gemessen (12,7 Volt). Heute ne größere Runde gefahren (60 km ) und einmal kurz gehalten zum Beine vertreten und die Q streikt, dachte ich warte nen kurzen Moment wollte das Windschild etwas steiler stellen, da es in der untersten Position ist, doch das Konnte ich nicht, eine Schraube dermaßen fest,das ich die so gar nicht aufbekomme ,die ander ist total lose (Gewinde Sichtbar), nach ca 15 minuten pause ist der Motor gerade wieder so angelaufen und ich gleich wieder Richtung Heimat in die Garage, am Ampelstop im Bordcomputer geblättert und was seh ich da.... zu wenig Luftdruck in den Reifen (vorne und hinten)
    Vor der Garage hab ich den Motor ausgemacht weil ich mein Auto schnell auf die Seite stellen wollte und da springt der Motor wieder nicht an...also den Rest noch so geschoben.
    Ich denke das eine Batterie mal kaputt gehen kann ok, aber die anderen Sachen find ich etwas heftig, vorallem hat man ja die Maschine vorher durch gecheckt hat!!
    Ich habe jetzt gerade diesbezüglich einen dicken Hals, werde am Montag den anrufen und bin gespannt was da rauskommt. Ne chance gebe ich denen auf jedenfall aber so richtig vertrauen ist gerade nicht da.

  8. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    105

    Standard

    #18
    Meine Q kommt vom Motorradzentrum Ems Vechte in Lohne.
    http://www.motorradzentrum-ems-vecht...ent=startseite
    Ich kann den Händler bzw. seine Mannschaft ausnahmslos empfehlen. Ich bin dort seit vielen Jahren "zu Hause". Was dieser Händler alles auf die Beine stellt ist Wahnsinn. Die Werkstatt ist top, die Preise, kann man mit Leben. Super Service und alle sehr nett. Meine neue Q war Übergabe voll getankt!! Jede Saison werden tolle Ein- und Mehrtagestouren angeboten. Im letzten November waren wir auf Malle ein paar Tage Mopped fahren. Es war Mega geil, Bilder aktuell auf der HP.
    Wer mal in der Nähe ist sollte sich den Laden mal ansehen. Samstag und Sonntag ist die Bikers Bar geöffnet und jeden ersten Dienstag im Monat ist ab 19 Uhr Stammtisch, Marken offen.

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Daumen hoch BMW MOTORRADZENTRUM BREMEN

    #19
    Moin, moin,

    bin seit Jahren in Bremen bei der Niederlassung. Ich kann mich nur bei allen in der Mopedabteilung für die Kompetenz, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft bedanken. Das ist ein echter 5 Sterne Service der da geboten wird, egal ob Auftragsannahme, Shop, Verkäufer oder Werkstatt alle sind se klasse.


    (Ich arbeite dort nicht, hab keine Aktien von BMW und bin auch nicht mit den Quandts verwand)

  10. Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von celticx Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    seid nunmehr 17 Jahren BMW NL Hamburg. Mit allen Höhen und Tiefen, welche die Motorräder der Marke hatten waren meine oft auch gesegnet. Die NL HH bzw. deren Crew war stets zur Stelle, wenn tatsächlich mal etwas nicht "rund" lief.
    ...nein, ich arbeite nicht dort...

    Zitat Zitat von Boris S. Beitrag anzeigen
    Ich habe dort in der NL Hamburg im August 08 meine gebrauchte 1150 GS gekauft. Ich bin sehr angenehm überrascht. Klasse Service, nette Leute.
    Bei Bergmann habe ich 2x ca. 25 min. im Laden gewartet, ohne daß irgendein gelangweilter Verkäufer sich von seinem Schreibtisch hochbequemt hätte. Danach bin ich nach Hamburg gefahren....Ergebnis s.o.

    Ich komme aus der Nähe von Hamburg und fahre erst seit ein paar Wochen BMW. Zwei Händler in meiner Nähe haben es trotz dieser kurzen Zeit durch Nichteinhaltung von Zusagen bzw. durch Überheblichkeit geschafft, mich zu vergraulen. Da freut es mich zu hören, dass es noch Hoffnung gibt.

    Ein Bekannter von mir hat inzwischen aufgegeben. Als er wie vereinbart die von ihm bestellte und für ihn reservierte Maschine, einen 1200GS-Vorführer, bezahlen und abholen wollte, war die Mühle weg. Der Händler hatte sie einem anderen Kunden zur Probefahrt gegeben und bat ihn, zwei Stunden zu warten. Da hat er seine 12000 Euro wieder aus dem Laden getragen, fährt jetzt KTM und ist rundum zufrieden. Das Schicksal würde ich mir gerne ersparen (ich meine natürlich die KTM, nicht die Zufriedenheit).

    EStz


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freundliche und günstiger BMW Service
    Von kespanim im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 16:42
  2. Gute Reparaturanleitung ?
    Von markle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 09:18
  3. Was wollte der freundliche grüne mir sagen ??
    Von bikeandsail im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 07:46
  4. freundliche Empfehlung
    Von Juergey im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 09:59
  5. Freundliche Autofahrer...
    Von popeye im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 20:42