Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Gute Freundliche

Erstellt von Lumo, 01.04.2009, 00:13 Uhr · 58 Antworten · 9.915 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Saukerl Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    kann ich nur bestätigen.
    Bei Kohl in Aachen ist man bestens aufgehoben.
    Da kann ich mich auch nur anschließen.

    Habe vor ein paar Wochen meine Dicke zur 20.000er & Jahresinspektion gebracht. Schon bei der Terminabsprache wird der Preis festgelegt und nachkarten gibt es nicht.
    Dann habe ich noch vorsichtig nachgefragt, was es mich kosten würde, wenn ich die Sitzheizung über die Zündung laufen lassen möchte
    Man sagte mir, dass dafür ein seperates Relai verbaut und der Tank ab und auf gebaut wierden muss.
    Das alles hat mir 75,00€ Aufpreis gekostet.
    Übrigens, das Relai gibt es auch bei "Baehr", für 65,00€.

    Dann gibt es da ja noch die freundlichen Jungs von "Turatech West" die immer "up to date" sind und auch die nötigen Fachkenntnisse haben.

    Gruß
    Tom

  2. Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    126

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von EStz Beitrag anzeigen
    Ich komme aus der Nähe von Hamburg und fahre erst seit ein paar Wochen BMW. Zwei Händler in meiner Nähe haben es trotz dieser kurzen Zeit durch Nichteinhaltung von Zusagen bzw. durch Überheblichkeit geschafft, mich zu vergraulen. Da freut es mich zu hören, dass es noch Hoffnung gibt.

    Ein Bekannter von mir hat inzwischen aufgegeben. Als er wie vereinbart die von ihm bestellte und für ihn reservierte Maschine, einen 1200GS-Vorführer, bezahlen und abholen wollte, war die Mühle weg. Der Händler hatte sie einem anderen Kunden zur Probefahrt gegeben und bat ihn, zwei Stunden zu warten. Da hat er seine 12000 Euro wieder aus dem Laden getragen, fährt jetzt KTM und ist rundum zufrieden. Das Schicksal würde ich mir gerne ersparen (ich meine natürlich die KTM, nicht die Zufriedenheit).

    EStz
    Das ist ja auch eine heftige Geschichte....Hammer!

  3. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Pseikobilly Beitrag anzeigen
    Ich werde jetzt die Ndl München testen, Ich habe meine Q dort erst vor ca 2 wochen abgeholt (mit leerer Batterie) Ich wurde mit Starthilfe auf die Piste geschickt (hab ich hier schon berichtet). letzte woche Probiert und die ist wieder geradeso angelaufen-dachte es ist alles soweit in Ordnung,Batterie gemessen (12,7 Volt). Heute ne größere Runde gefahren (60 km ) und einmal kurz gehalten zum Beine vertreten und die Q streikt, dachte ich warte nen kurzen Moment wollte das Windschild etwas steiler stellen, da es in der untersten Position ist, doch das Konnte ich nicht, eine Schraube dermaßen fest,das ich die so gar nicht aufbekomme ,die ander ist total lose (Gewinde Sichtbar), nach ca 15 minuten pause ist der Motor gerade wieder so angelaufen und ich gleich wieder Richtung Heimat in die Garage, am Ampelstop im Bordcomputer geblättert und was seh ich da.... zu wenig Luftdruck in den Reifen (vorne und hinten)
    Vor der Garage hab ich den Motor ausgemacht weil ich mein Auto schnell auf die Seite stellen wollte und da springt der Motor wieder nicht an...also den Rest noch so geschoben.
    Ich denke das eine Batterie mal kaputt gehen kann ok, aber die anderen Sachen find ich etwas heftig, vorallem hat man ja die Maschine vorher durch gecheckt hat!!
    Ich habe jetzt gerade diesbezüglich einen dicken Hals, werde am Montag den anrufen und bin gespannt was da rauskommt. Ne chance gebe ich denen auf jedenfall aber so richtig vertrauen ist gerade nicht da.

    Am Montagmorgen ist meine Q nicht angesprungen.Hab gleich die Pannenhotline angerufen und die haben auch gleich das Servicemobil geschickt, hat zwar ne starke stunde gedauert aber war auch gerade der Berufsverkehr.
    Ohne langes hin und her Batterie getauscht und die eine oder andere kleinigkeit noch schnell gemacht und die Q ist wieder zum leben erwacht!!
    Irgendwie läuft die noch nicht richtig aber die Pannenhilfe fand ich Super!!!
    Werde am Samstag noch schnell beim in Muc vorbeischauen.

  4. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    272

    Standard

    #24
    Ich habe jetzt seit 3 Jahren meine Adv von Kirsch in MG (früher Hammer). Es ist bereits die zweite GS, die ich dort geholt habe, die Mitarbeiter sind immer freundlich, hilfsbereit und kompetent. Mittlerweile haben auch drei Freunde von mir dort ihre GS gekauft, und es werden sicher noch mehr sein, die in der NL Düsseldorf arrogant bis garnicht abgefertigt wurden und deshalb den Weg nach MG machen.

  5. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #25
    hmm ich bin eigentlich was Service angeht mit der NL Ddorf hochzufrieden wobei ich meine GS auch bei damals Hammer in MG gekauft habe. Als die damals allerding 312 Euro fuer die 1000er Inspektion aufgerufen haben, hab ichs das naechste Mal in Ddorf versucht und bin seitdem dort zufrieden.

    mfg tweise

  6. Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von krude Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt seit 3 Jahren meine Adv von Kirsch in MG (früher Hammer). Es ist bereits die zweite GS, die ich dort geholt habe, die Mitarbeiter sind immer freundlich, hilfsbereit und kompetent. Mittlerweile haben auch drei Freunde von mir dort ihre GS gekauft, und es werden sicher noch mehr sein, die in der NL Düsseldorf arrogant bis garnicht abgefertigt wurden und deshalb den Weg nach MG machen.

    Es beruhigt mich doch ein wenig, dass ich nicht der einzige bin, der für guten Service und netten Kontakt den Händler wechselt. Hab am Anfang gedacht, was kann dsa Motorrad dafür, das der Verkäufer doof ist. Dann dachte ich mir aber, dass es keinen Sinn macht, sich permanent zu ärgern.

    EStz

  7. Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    #27
    Zu der Frage nach guten Händlern möchte ich auch mal meinen Senf dazu geben und eine Empfehlung aussprechen: Stilgenbauer in Heppenheim. Meine erste BMW (R80 G/S Paris-Dakar) hab ich dort 1985 gekauft (Au Mann, das war ja im letzten Jahrhundert!), später noch mal ne R 100 GS Paris-Dakar. Die Jungs dort gibt’s also schon recht lange und offensichtlich haben die über diese lange Zeit nicht nur bei mir alles richtig gemacht, sonst wären sie wohl nicht mehr da.

    Ich finde die ganze Besatzung dort kompetent, freundlich, unkompliziert und -was ja gerade bei vielen BMW-Läden nicht unbedingt selbstverständlich ist- kein bisschen elitär.

    Und das sind auch die Gründe, warum ich nach langjähriger BMW-Abstinenz meine (gebrauchte) 12er Adventure wieder dort hin bringe, obwohl ich mittlerweile nicht mehr um die Ecke wohne und ein anderer BMW-Händler direkt auf meinem Weg zur Arbeit liegen würde.

    Bisher hab ich absolut keinen Grund zum Meckern. Und ehrlich gesagt, erwarte ich auch keinen. Solange man nämlich wie erwachsene Menschen miteinander umgeht, sollten sich eigentlich alle Unstimmigkeiten irgendwie klären lassen.

    Übrigens arbeite ich auch seit langen Jahren in der KFZ-Branche (Anderes Fabrikat) und als „Insider“ bilde ich mir ein, nicht nur den Eindruck VOR der Verkaufstheke beurteilen zu können, sondern eben auch das sonstige Drumherum.
    Und das passt eben.

  8. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #28
    ... wo kommst du her? .... heißt nicht zufällig Lars?

  9. Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    #29
    Hi JOQ


    Nö. Ich hab nur nen Schwager der "Lars" heißt. Aber der hat rein gar nix mit Moppeds zu tun.

    Wohnort: Aufm Kaff zwischen Alzey und Worms.

  10. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von taeffner Beitrag anzeigen
    Hi JOQ


    Nö. Ich hab nur nen Schwager der "Lars" heißt. Aber der hat rein gar nix mit Moppeds zu tun.

    Wohnort: Aufm Kaff zwischen Alzey und Worms.
    ...... alles klar


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freundliche und günstiger BMW Service
    Von kespanim im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 16:42
  2. Gute Reparaturanleitung ?
    Von markle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 09:18
  3. Was wollte der freundliche grüne mir sagen ??
    Von bikeandsail im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 07:46
  4. freundliche Empfehlung
    Von Juergey im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 09:59
  5. Freundliche Autofahrer...
    Von popeye im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 20:42