Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

H7 Leuchtmittel

Erstellt von Jos, 20.04.2008, 19:09 Uhr · 11 Antworten · 2.039 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    War bei mir auch so - hatte nach dem ersten Original gewöhnliche "Auto"-Birnen drin.
    Erst eine (etwas teurere) "Moped"-Birne hält wieder länger (aktuell knapp 10.000 km).
    Ja, die Motorradleuchtmittel (auch von BMW) sind besonders rüttelfest... soooo ganz ausgedacht sind die höheren Preise dafür (im vergleich zu KFZ Birnen) eben doch nicht.

  2. Jos
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    19

    Standard Feedback

    #12
    OK mal schönen Dank für den Erfahrungsaustausch.Ich hab eben die Spannung am Sockel gemessen.Bleibt in etwa bei 13,80Volt konstant wenn ich die Drehzahl hoch nehme.
    Zu den Qualitätsunterschieden der verwendeten Ersatzbirnen.Für die Erste hab ich noch 27 Euro gelöhnt die nächsten waren dann jeweils immer an der Tanke für 12 Euro rum.Phillips Osram ...
    Mir ist es immer noch ein Rätsel.
    Vielleicht ist bei nicht korrektem Einbau, die fehlende Wärmeableitung plus Vibrationen das Problem.

    Hoffe mal das Beste


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Leuchtmittel H11 LED
    Von Q-VEGA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 22:33
  2. LED Leuchtmittel
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 15:31
  3. Leuchtmittel
    Von BF598 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 19:40
  4. Leuchtmittel Zusatzscheinwerfer GSA
    Von scdo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 11:31
  5. Leuchtmittel?
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 17:27