Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Habe eine 1200er Adventure angeboten bekommen, OK?

Erstellt von PMGMGS, 27.08.2007, 20:30 Uhr · 18 Antworten · 2.009 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard Habe eine 1200er Adventure angeboten bekommen, OK?

    #1
    *fupp*

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    Bei dem Preis kannste nich meckern, sach ich ma so.

    Die GS is ja nicht so das heizer Möppi, dass man da Angst haben muss, dass Vorführer geschunden wurden wie sonstewas. Mann muss natürlich von ausgehen, dass sie auch nicht besonders beschont wurden.
    Allerdings, überleg doch mal, wie lang sind so Probefahrten im Schnitt... da kann die Kuh kaum den Hitzetot sterben.

    Ok... mit kaltem Öl dem Motor zu hoch gedreht ... das merkste dann am leicht erhöhten Ölverbrauch.

    Aber wie gesagt, ich hab noch nie von wirklich erhöhtem defektaufkommen bei Vorführern gehört.

    Das ist eher Bauchgefühl ... mir wär wohler wenn nur einer die Karre eigefahren und gehabt hätte.

  3. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #3
    *fupp*

  4. Registriert seit
    05.07.2005
    Beiträge
    52

    Standard

    #4
    Vielleicht solltest du warten bis jemand seine ADV wieder verkauft - da hättest du dann zumindest ein vernünftig eingefahrenes Mopped. Lieber lass den Bock ein Jahr alt sein und eine Tausend Kilometer auf der Uhr als eine die laufend mit kaltem Motor gefahren wurde. Ist nur so ein Bauchgefühl ...
    Aber ich denke mal, daß man später eh keinen Unterschied merkt

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #5
    *fupp*

  6. Registriert seit
    05.07.2005
    Beiträge
    52

    Standard

    #6
    Na damit meine ich, daß man später sicherlich nicht merkt ob das Mopped gut eingefahren wurde oder nicht.

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #7
    *fupp*

  8. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #8
    Hallo Peter,

    kann mich ja irren, aber 13900.- finde ich für ein Vorführfahrzeug nicht gerade günstig. Dafür bekommst Du auch eine neue "normale" GS mit Vollausstattung.

    Gruß

    Claus

  9. Anonym3 Gast

    Standard Sahnestück!!!!...und dann der Top Preis!!!

    #9
    Zitat Zitat von PMGMGS
    Hoi,

    wäre es denn so ein großes Risiko einen Vorführer zu kaufen?

    Servus

    Risiko ...Deine alte Möhre beim entsorgen und dann noch ca. 20% unter NP ...21 Monate Werksgarantie + eventueller Anschlußgarantie ...also kurz um ein 45 Monatiges Sorglospacket...300 Euro für die Einfahrkontrolle gespart ...was für ein P rivatverkäufer kann da mit so einem Top Angebot mithalten...o.k...o.k...die alte Ware muß vor dem Herbst noch unters Volk gebracht werden ...im nächsten Frühjahr kommt dann der 1200er GS Modifikator...und zu so einer Neumaschine sparst im Vergleich locker 3000-3500 Teuronen!!!...und das 2007er Modell ( geiles Gerät )hat man nur ( leider )18 Monate gefertigt!!!

    ...hol sie dir...

    Grüße aus dem Ostallgäu...Christoph

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #10
    *fupp*


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. habe Nachwuchs bekommen
    Von ischdetom im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 20:31
  2. Ich habe doch dieses jahr eine Adventure.
    Von Adventure-Neuling im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 21:20
  3. Hallo zusammen, habe eine 1150ér Adventure
    Von Grenzgänger im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 16:49
  4. Habe heute eine Anzeige bekommen
    Von simiti im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 08:50
  5. Habe neues Kombiinstrument bekommen
    Von exilianer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 23:30