Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Was habt ihr an Werkzeug/Ersatzteile dabei?

Erstellt von Baki, 18.01.2012, 11:25 Uhr · 50 Antworten · 8.977 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    277

    Standard

    #11
    Sieht ja schon ganz brauchbar aus , Aber........€

    Naja für Forum Mitglieder gibts bestimmt nen Spezialpreis !
    Also ich würde da schon mal 1 nehmen ..........€ ?

  2. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Inbus für die vordere Radachse, den hat nicht jede UnterwegsWerkstatt


    Hast recht, der fehlt bei mir auch nicht, der 22er

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GS Roger Beitrag anzeigen
    Es gibt auch von uns ein Werkzeug, damit lässt sich untwegs ziemlich viel anstellen...

    ZÜRA Werkzeugset
    Wir haben ein eigenes Werkzeugset entwickelt, das den Rad-und Zündkerzenwechsel ermöglicht und den Bordwerkzeugsatz um viele wertvolle Funktionen ergänzt.
    Sollte mal ein Radausbau notwendig sein, wird für den Vorderradausbau ein 22mm Innensechskant oder ein BMW-Fachbetrieb benötigt. Diesen großen Innensechskant hat meist kein Reifen-Fachbetrieb zur Hand, noch findet er sich im heimischen Werkzeugsortiment.
    Auch einen Zündkerzensteckerabzieher für die speziellen BMW-Zündkerzenstecker haben wir mitintegriert. Ferner werden zwei Zündkerzenschlüssel in den Größen 14mm und 16mm mitgeliefert. Damit kann man die Zündkerzen der R 1200 GS / R / RT / S / ST von Baujahr 2004 bis Heute wechseln.
    Das Multifunktionswerkzeug besteht aus:
    Einem Innensechskant zur Vorderraddemontage mit integriertem Zündkerzenabzieher
    einem 45er Torx, zum lösen der Vorderradklemmschraube
    zwei Zündkerzenschlüsseln in den Größen 14mm und 16mm
    und einem 13mm Inbusschlüssel zum Aufstecken auf die Zündkerzenschlüssel und lösen der Zündkerzen
    Clever, clever

  4. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #14
    Hi,
    Danke fuer den hinweis MIT den grossen Torx. Die hätte ich übersehen. Normal reichen da Imbusse aber here muss man besser torx dabei haben.
    Grüße Andreas

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #15
    Hilfreich ist wenn man vorher selber zuhause mal so ein Rad und vielleicht auch mal die Batterie und ein oder zwei Zündkerzen ausbaut, dann weiß man
    -welches Werkzeug man braucht
    -wie das überhaupt geht

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard wie wahr, wie wahr

    #16
    ....


    Mit so einen Allroundwerkzeugsatz wie oben in dem Fred, sollte man schon mal geübt haben. Dann fluppt das auch mit dem Räderausbau oder Kerzenwechsel.

    Kerzen und Öl hab ich übrigens auch immer dabei wenn es weiter weg von zH geht

    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Hilfreich ist wenn man vorher selber zuhause mal so ein Rad und vielleicht auch mal die Batterie und ein oder zwei Zündkerzen ausbaut, dann weiß man
    -welches Werkzeug man braucht
    -wie das überhaupt geht

  7. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Standard

    #17
    Zum Thema Bordwerkzeug habe ich so einen Hals.
    BMW war perfekt und ein Vorbild wenn man sich das serienmaessige Werkzeugfach der R1100/1150GS ansieht...
    Wenn man bedenkt wie teuer die neuen R1200GS/A geworden sind und die Kruemel die vom ehemaligen serienmaessigen Werkzeugsatz uebriggeblieben sind dann kommen Einem schon die Traenen vor Wut wie sehr die Bean-Counters die Kontrolle uebernommen haben...
    Habe gerade fast 200 Ocken zusaetzlich fuer den BMW Werkzeugsatz fuer meine GSA bezahlen muessen um Unterwegs nicht nackt da zu stehen.
    Dazu habe ich natuerlich noch das TipTop Flickzeug und die elektrische Pumpe kaufen muessen...
    Natuerlich habe ich eine Gluehbirne und Keilriemen auch immer dabei sowie auf Touren ein Liter Synthetik (oel)...
    Das war bei BMW mal serienmaessiger Standart!Traurig.
    Frueher war Alles besser...
    Nur extra Sicherungen und Bowdenzup-Nippel kann man sich heute sparen...

  8. Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    197

    Standard

    #18
    Hallo Ihr,
    ich würde weniger an Werkzeug denken, sondern mehr an div. Ersatzteile.
    Werkstätten und Tankstellen gibt es überall
    die sicher helfen können.
    Nur ohne Teile geht es halt nicht.
    Ich nehme z.b. aus eigener Erfahrung immer mit:

    -eine Zündspuhle
    -eine Kraftstoffpumpenelektronik
    -Kupplungsscheibe mit Druckstange (hat mir ein Winter in Norwegen mächtig geholfen...Danke nochmal an Ole`s Schrauberbude)
    -Schnellkupplungen für Spritschlauch(1x Mama und 1x Papa seitig)
    -Bremsbeläge (hoher Verschleiß durch Schotter/Sand Pisten)
    -Reifenpannen Set
    -Brems- und Kupplungshebel (evtl. Sturz)
    -sehr wichtig Handwaschpaste für ohne Wasser und einen Lappen
    -ein bisschen Werkzeug für den Kleinkram.......
    das alles passt in die Alu Box von DS die in den Kofferträger rechts der ADV Radseitig verbaut wird.

    LG

  9. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Boxer-lust Beitrag anzeigen
    Zum Thema Bordwerkzeug habe ich so einen Hals.
    Wieviele Prozent der GS-Fahrer schafft es einen Torx-Schlüssel überhaupt an der Schraube anzusetzen?
    Und welcher Prozentsatz der Erstkäufer überlegt überhaupt wo das Werkzeug versteckt ist bevor er die BMW-Hotline anruft?
    Wegen der paar, die bei diesen Fragen überbleiben, alle GS mit entsprechendem Werkzeug auszurüsten ist eigentlich wie Perlen vor die Säue werfen

    Kaufe Dir doch eine Dnepr, da bekommst Du beim Kauf auch gleich noch einen Gutschein für einen Heimwerkerkurs

  10. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Boxer-lust Beitrag anzeigen
    Natuerlich habe ich eine Gluehbirne auch immer dabei auf Touren
    Ich auch ... die steckt bei mir in der jeweils anderen Lampe .


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Werkzeug (von welcher Firma) habt ihr??
    Von huftier im Forum Zubehör
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 17:21
  2. Habt ihr immer Visitenkarten dabei?
    Von Rich im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 18:03
  3. Werkzeug
    Von Arel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 19:49
  4. werkzeug und so
    Von tonyubsdell im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 10:05
  5. Werkzeug
    Von GS68J im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:01