Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 118

Haltbarkeit GS1200

Erstellt von rabanser81, 02.10.2008, 18:36 Uhr · 117 Antworten · 31.969 Aufrufe

  1. Wogenwolf Gast

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    diese Art der Beiträge kommt mir so bekannt vor...

    Mir auch. Der "reisende" Motorjournalist ist mal wieder unterwegs erklärt die Welt!

  2. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #52
    Zu Bedenken sind aber:

    1. BMW setzt in manchen Bereichen die Messlatte für die Mitbewerber höher !
    ( Sicherheit, Umweltschutz, Komfort u.s.w) Da kann was schiefgehen.

    2. Bei einem Model, dass sehr viel verkauft wird, findet man immer welche, die
    Probleme haben ! Wieviele das Prozentuel von der verkauften Menge sind
    dürfte nur die Garantieabteilung von BMW wissen

    3. Akku-Probleme haben auch viel mit der Komfortelektronik zu tun !
    Auch bei
    den PW's gibt es immer öfter Totalausfälle duch einen inneren Kurzschluss,
    da die Akkus viel stärker belastet werden.

    4. Sehr viel Einfluss auf die Haltbarkeit vom Material hat auch immer noch der Fahrer !

  3. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #53
    Tja Peter, scheint sich zu bewahrheiten

  4. Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    #54
    Ich heiß' weder Peter noch bin ich Journalist - ist aber ein interessanter Artikel, den Ihr da verlinkt habt . Ich hoffe, Ihr rutscht jetzt nicht in die persönliche Ebene ab, wenn Euch die sachlichen Argumente aus gehen.

  5. Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    135

    Standard

    #55
    Jungs, da verwette ich meine Ringantenne drauf, dass das nur der penetrante Typ wieder sein kann.
    Ich habe in einem anderen Fred noch jemanden entdeckt, der mich auch irgendwie an o.g. erinnert....

  6. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von rabanser81 Beitrag anzeigen
    Na ja natürlich habe ich mal die normalen Verschleißteile gewechselt aber eine auserplanmäsige Reperatur hate ich nie. Oilwechsel Ventieleinstellen usw. und das Moped läuft wie am ersten Tag. Ich habe von BMW schon von Getriebeschäden Verschlissene Kupplungen und kaputten Kardangetrieben gehört, gibt es sowas bei der neuen GS auch noch?

    Gruß Simon
    Back to topic

    Nix gegen die 12er Bandit, hatte auch mal eine. Die Bandit war (ist?) auch nicht fehlerfrei, aus der kurzen Zeit die ich im entsprechenden Forum aktiv war sind mir noch ein paar "Krankheiten" in Erinnerung geblieben, wie erhöter Ölverbrauch wegen falscher Tolerenzen Zylinder/Kolben (Motoren wurden auf Garantie/Kulanz getauscht), Pitting am/im Getriebe, ausgeschlagene Schwingenlager, leckende Gabelsimmeringe, Rost am Rahmen etc.. Meine ging in den ersten 5-10 Min. bei Stops oft einfach aus, war nicht in den Griff zu bekommen. Was ab Mj. 2006 noch aufgetreten ist weiß ich nicht.

    Also nur mal so zum Vergleich...

  7. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Reisender Beitrag anzeigen
    Ich heiß' weder Peter noch bin ich Journalist - ist aber ein interessanter Artikel, den Ihr da verlinkt habt . Ich hoffe, Ihr rutscht jetzt nicht in die persönliche Ebene ab, wenn Euch die sachlichen Argumente aus gehen.

    Solange man Foren und sonstige "zweifelhafte" Quellen als Argumentation heranzieht stellt sich ohnehin die Frage ob insgesamt sachlich argumentiert wird (ich betrachte das Internet in den meisten Fällen als zweifelhafte Informationsquelle). Einzig hilfreich und sachlich wäre eine reelle Defekt-/Pannenstatistik der BMW-Motorrad Modelle. Da man diesbezüglich wohl eher nicht die Wahrheit erfahren wird, also die wahren Zahlen im Dunkeln bleiben, ist eine Diskussion über die Zuverlässigkeit auch eher müßig.

    Schade finde ich das das Du Deine verständliche Verunsicherung letzendlich als Aussensteherder (weil ohne BMW) hier in diese Runde trägst. Ich muß für mich auch eingestehen, dass ich mich durch negative Berichte in Foren etc. verunsichern lasse, meist aber unbegründet.
    Foren sind wie Horoskope, wer seine Zweifel zerstreuen will, wird die richtigen Beiträge finden und wer seine Zweifel bestätigen will wird auch die richtigen Beiträge finden

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von JOQ Beitrag anzeigen
    Tja Peter, scheint sich zu bewahrheiten
    Diesmal hattest Du die Nase vorne!

  9. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Fischkopf Beitrag anzeigen
    Einzig hilfreich und sachlich wäre eine reelle Defekt-/Pannenstatistik der BMW-Motorrad Modelle. Da man diesbezüglich wohl eher nicht die Wahrheit erfahren wird, also die wahren Zahlen im Dunkeln bleiben, ist eine Diskussion über die Zuverlässigkeit auch eher müßig.
    Das denke ich auch - reelle Statistiken wird man wohl niemals finden.
    Und sogenannte Wahrheiten sind immer Meinungen oder persönliche
    Auffassungen von der Wirklichkeit.


    Gruss aus Köln





    .

  10. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #60
    ...man könnte ja mal eine umfrage starten ,
    welche 12er wie viel KM gelaufen hat


 
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010
    Von SVriderLiam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:55
  2. Kilometerleistung/Haltbarkeit
    Von metzger1150 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 14:45
  3. Haltbarkeit des Bordwerkzeuges?
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 09:01
  4. Haltbarkeit der ADV-Sitzbank
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 11:37
  5. Haltbarkeit
    Von gatow im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 15:59