Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Halterung für Camera

Erstellt von uweusteffi, 26.12.2008, 11:56 Uhr · 12 Antworten · 2.134 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    15

    Frage Halterung für Camera

    #1
    Hallo, wer ist auch gerne mit Fotos und Filmen dabei?
    Habe bei Touren die Digi immer im Tankrucksack dabei, würde aber gerne mal während der Fahrt in der Gruppe, die Camera laufen lassen. Wer hat
    da Hinweise? Schöne Weihnachtszeit.
    Uwe

  2. Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    199

    Standard

    #2
    Guten Morgen Uwe,
    und einen schönen 2. Weihnachtstag wünsche ich dir vorab.

    Ich habe mir eine entspr. Ram-Mount-Halterung an die Sturzbügel meiner GSA-07 geschraubt und verwende eine Unterwasserkamera. Für den gelegentlichen Einsatz sollte sie trotz der aufretenden Virbrationen robust genug sein.

    Schau mal bei Ram-Mount oder z.B. TT im Onlineshop nach. Ich habe mir die Adapterplatte mit dem Schraubgewinde für die Kamera geholt.
    Dazu noch den Klemmarm und halt die Lenkerschelle mit Gummikugel.

    Als Alternative gibt es z.B. bei Conrad entspr. Miniatur-Videokameras, die eine Menge Befestigungsmöglichkeiten bieten. Bei "mopeten.tv" war mal ein Bericht zu diesen kleinen Dingern drin und auch hier im Forum (ich weiß nur nicht mehr wo genau) wurde sowas schon mal behandelt.

    weihnachtliche Grüße

    Thorsten

  3. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #3
    Hi Uwe,

    eine einfache Möglichkeit wäre imho die Verwendung eines Ram-Mounts. Eine andere Variante habe ich bei einem Bekannten gesehen. Er hat auf seiner NTV einen Tankring wie für die Quicklock-Systeme bei Tankrucksäcken montiert. Darauf ein Holzklötzchen als Erhöhung (damit man mehr aufnimmt als nur Instrumente ) und darauf dann den Camcorder. Manchmal hatte er dann Aufnahmen nach hinten noch eine Fingercam auf der Hinterradschwinge mit Panzerband festgeklebt und mit dem Camcorder verkabelt. Alternativ ist dann oder wann auch mal die gesamte Kamera auf dem Gepäckträger nach hinten montiert.
    Das ganze gibt dann auf jeden Fall tolle Aufnahmen bei gemeinsamen Ausfahrten. Und er ist dann auch mal der einzige, der in der Gruppe auch mal überholt
    Ich kann bei Interesse mal schauen, ob es Bilder von seiner Konstruktion gibt

    Gruß Kolli

  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #4
    Industrie-Klette am Helm
    was im Gelaende haelt haelt auch auf der Strasse

  5. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    #5
    Guten Morgen Thorsten,
    ist bestimmt für tolle Aufnahmen gut, aber 1. habe ich keine Sturtzbügel und
    ein Unterwasssergehäuse wollte ich mir auch nicht zulegen.
    Habe als kleine Digi eine Canon, diese sollte reichen.
    Möglichkeit,-Vorstellung wäre eine Halterung am Lenker oder am - auf demTankrucksack.
    Kolli ein paar Bilder wären bestimmt hilfreich.Schönen Dank.
    Gruß Uwe

  6. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

    Standard

    #6

  7. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von uweusteffi Beitrag anzeigen
    Habe als kleine Digi eine Canon, diese sollte reichen.
    wo liegt dann Dein Problem?
    haeng das Teil an die Leine
    meine haengt mittels Schluesselanhenger mit selbstaufrollender 50cm Strippe an der Jacke
    die Kamers ist in der linken Brusttasche und ich knipse mit links
    und kopfueber natuerlich, musst halt die Bilder spaeter in Bausch und Bogen 180 Grad drehen
    anfangs hab ich ein paarmal die Kamera richtigrum gehalten
    das gibt natuerlich unerwartete Bilder, sowas zB


  8. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    15

    Lächeln Camera

    #8
    Zitat Zitat von fiep Beitrag anzeigen
    wo liegt dann Dein Problem?
    haeng das Teil an die Leine
    meine haengt mittels Schluesselanhenger mit selbstaufrollender 50cm Strippe an der Jacke
    die Kamers ist in der linken Brusttasche und ich knipse mit links
    und kopfueber natuerlich, musst halt die Bilder spaeter in Bausch und Bogen 180 Grad drehen
    anfangs hab ich ein paarmal die Kamera richtigrum gehalten
    das gibt natuerlich unerwartete Bilder,
    Schönes Ding, habe ich auch schon erfahren, meine Sozius hatte allerdings
    etwas dagegen.
    Gruß Uwe

  9. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von uweusteffi Beitrag anzeigen
    Schönes Ding, habe ich auch schon erfahren, meine Sozius hatte allerdings
    etwas dagegen.
    Gruß Uwe
    *totalirritiertkuck*
    na wenn Du 2 freie Haende auf Deinem Moped dabei hast,
    dann gib ihr doch die Kamera

  10. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #10
    Link
    Ich werde mir wohl dieses Teil zulegen, ist von Preis ok und man kann das Gerät am Lenker oder am Sturzbügel montieren. Überlege ob ich mir zwei kaufen sollte, bin dann natürlich noch viel flexibler.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Kamera Camera Helmkamera VIO POV 1.5
    Von Mergim Muja im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 00:11
  2. Biete Sonstiges Navi-und Camera Lenkerhalterung
    Von Besiktasli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 07:19
  3. Biete Sonstiges Key Chain Spy Camera/Mini-Cam/Helmkamera
    Von Kramer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 09:12
  4. DSLR-Camera
    Von ArmerIrrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 13:35
  5. Camera-Halterung
    Von LJ1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 00:54