Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Was haltet Ihr vom neuen Bosch MSC System

Erstellt von Dr.alibaba, 29.09.2013, 10:37 Uhr · 35 Antworten · 4.739 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #11
    Die Neuerung ist hier doch letztenendes das noch mehr Parameter in die Berechnung des ABS mit einfließen. Das kann nur gut sein um im Notfall, der jeden Fahrer ereilen kann und wenn er noch so gut ist, noch ein paar Prozente rauszuholen um gut durch die Situation zu kommen.

    @Vierventilboxer
    Ganz schön wirr was du hier zum besten gibst. Es geht nicht darum ob es jemand bewusst nutzt oder deswegen auf der letzten Rille durch die Gegend eiert. Es geht darum im Notfall noch etwas retten zu können wo der "normale" Fahrer nichts mehr retten kann. Und "State of the Art" ist das, meiner Meinung, sicher noch nicht dass man in voller Schräglage, voll in die Eisen gehen kann. Ich empfehle hier den Testartikel von 1000PS zu lesen. Ich finde es beeindruckend...

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #12
    Wenn ich die Haftgrenze eines Reifens nicht mehr kenne weil die Elektronik die meisten Fahrfehler im Ansatz glatt bügelt, dann ist das wirr.
    Eben weil es gerade beim normalen Motorradfahren nicht aufs letzte Zehntel ankommt, halte ich allzu viele Assistenzsysteme für übertrieben. In Schräglage kann ich auch mit einem 10 Jahre alten ABS bremsen. Geht mir dabei der Grip verloren, war ich entweder von Anfang an zu schnell unterwegs oder meine Fahrwerkseinstellung total daneben.
    Deswegen muss ich zu aller erst einmal wissen was grundlegend mit dem jeweiligen Bike möglich ist und so fahren als hätte ich keine Helferlein mit an Bord. Erst wenn ich so weit bin, kann ich mich an extremere Fahrmanöver wagen.
    Fragt sich nur, wer das braucht? Will Papi mit seiner GS nun demnächst (vollbepackt und mit Mutti auf dem Sozius) am Hanthi im Slide in die Kurven bremsen um danach mit einem Wheelie die Gerade entlang bügeln? Nur weil die Elektronik dies nun endlich auch für 0815-Fahrer machbar werden lässt?

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #13
    Hast du Airbags im Auto? Ich hab ihn noch nie zum auslösen gebracht......ebenso wie eine Wahnweste

  4. Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    576

    Standard

    #14

    • 28.09.2013 19:16


      Csaba SzegöHallo BMW Kommt bei den Motorräder auch das neue MSC von Bosch rein ? Oder was eigenes ?
      Fahre BMW R1200 GS ADV 2009










    • Heute

    • 09:04


      BMW MotorradHallo Csaba, das ist eine Frage die wir gegenwärtig nicht beantworten können. Es steht aktuell noch nicht fest, ob und wann dieses neue Regelsystem zukünftig auch bei BMW Motorrad eingesetzt wird.
      Beste GrüßeBernhard vom BMW Motorrad Facebook Team------------------------------------------------------------------Bayerische Motoren Werke AktiengesellschaftBoard of Management: Norbert Reithofer, Chairman,Milagros Caiña Carreiro-Andree, Herbert Diess, Klaus Draeger, Friedrich Eichiner, Harald Krüger,Ian Robertson, Peter Schwarzenbauer.Chairman of the Supervisory Board: Joachim MilbergRegistered in: Munich HRB 42243------------------------------------------------------------------







  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #15
    So ein bisschen kann ich Vierventilboxer verstehen.
    Es gibt leider viel zu viele (gerade GS-Fahrer!) die sich blind auf die Technik verlassen und über ihre eigenen Verhältnisse fahren. Immer wieder schön zu sehen wenn sie aus Kurven heraus im Gegenverkehr landen. Die Pysik überlistet auch das beste System nicht!

    Grundsätzlich ist das neue ABS von Bosch und KTM aber eine wirkliche Neuentwicklung, weil das ABS nicht nur über die Umdrehungssensoren regelt, sondern auch über einen Schräglagensensor. Und das ist schon ein Unterschied zum bisherigen ABS bei BMW.
    Die 1000RR hat wohl auch so einen Sensor, aber eben nur für die Traktionskontrolle.

    Beeindruckend finde ich das auch. Aber wie bei 1000PS so schön steht: Wer zu schnell in eine Kurve fährt, ist auch mit dem System zu schnell....

  6. Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    576

    Standard

    #16
    Es geht nicht darum das man nun Blind in die Kurve fährt aber jeder hat schon Momente gehabt wo es brenzlig war , und zum Glück ist kein Auto entgegengekommen ! Auch der beste Fahrer hat klein angefangen bis er zum Meister geworden ist ! Es soll ja helfen gerade brenzlige Situationen zu schlichten feststellen werden wir die Sachen sowieso und lernen .
    Das ist meine Meinung ich finde jede Entwicklung eine gute Sache die es dem Fahrer erlauben sicherer und genussvoller auch zu zweit auf dem Motorrad unterwegs zu sein.

    mit den besten Grüssen

    Csaba

    - - - Aktualisiert - - -

    Wenn Du von Haftgrenze deines Reifens sprichst weisst Du ja nicht wie viel Entwicklung dahinter steckt das Du in der Seitenlange fahren kannst ! Ist halt kein Sensor den Du kritisieren kannst! Einen guten Kaffe trinke ich lieber in einem guten Kaffeehaus oder zu hause ! Und wenn Mutti mitfährt was stört dich das oder bist Du der Motorrad guuru der sagen darf wer auf die Strasse darf und mit wem und wie ?

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Wenn ich die Haftgrenze eines Reifens nicht mehr kenne weil die Elektronik die meisten Fahrfehler im Ansatz glatt bügelt, dann ist das wirr.
    Eben weil es gerade beim normalen Motorradfahren nicht aufs letzte Zehntel ankommt, halte ich allzu viele Assistenzsysteme für übertrieben. In Schräglage kann ich auch mit einem 10 Jahre alten ABS bremsen. Geht mir dabei der Grip verloren, war ich entweder von Anfang an zu schnell unterwegs oder meine Fahrwerkseinstellung total daneben.
    Deswegen muss ich zu aller erst einmal wissen was grundlegend mit dem jeweiligen Bike möglich ist und so fahren als hätte ich keine Helferlein mit an Bord. Erst wenn ich so weit bin, kann ich mich an extremere Fahrmanöver wagen.
    Fragt sich nur, wer das braucht? Will Papi mit seiner GS nun demnächst (vollbepackt und mit Mutti auf dem Sozius) am Hanthi im Slide in die Kurven bremsen um danach mit einem Wheelie die Gerade entlang bügeln? Nur weil die Elektronik dies nun endlich auch für 0815-Fahrer machbar werden lässt?

    Sorry, aber Du bist schon etwas ahnungslos. Diese Sicherheitssysteme sind nicht dafür entwickelt worden noch schneller und noch schärfer zu fahren, das ist der falsche Ansatz. Sicherheitssysteme sind die Retter in der Not für Otto Normalo, der sich halt mal vertan hat oder eine andere irgendwie geartete Fehlleistung meistern muss (z.B. Feine kurvenreiche Strecke, freundliches flottes Tempo, hinter einer Kurve ist ein Stau) nun kann er kräftig an der Bremse ziehen kann ohne abzufliegen, das ist der grundlegende Fortschritt....für alle.

    Wer er dagegen diese Systeme nutzt um noch schneller, noch schärfer zu fahren, weil er meint die Helferlein werden es schon richten wird den Abflug bestimmt erleben.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #18
    ein System, was er mir nicht mehr gestattet, wheelies zu fahren, zu sliden und mit blockiertem Hinterrad in eine Kurve zu rutschen, kommt nicht an mein Mopped oder soll auszuschalten sein und zwar so, dass ich das nicht nach jedem Startvorgang erneut machen muss

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ein System, was er mir nicht mehr gestattet, wheelies zu fahren, zu sliden und mit blockiertem Hinterrad in eine Kurve zu rutschen, kommt nicht an mein Mopped ...
    mit dieser einstellung gehörst du ziemlich sicher zu einer minderheit ... nicht nur, aber besonders in bmw-fahrerkreisen.

  10. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #20
    Die Adventures von KTM haben doch auch den Race-Modus. In dem sind alle Helferlein abgeschaltet. Ich vermute mal das dadurch das MSC auch abgeschaltet wird.
    Ist aber auch nur ne Vermutung meinerseits.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  2. ABS Druckmodulator Bosch und ???
    Von MegaBo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2013, 18:17
  3. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Biete Neuen Koffersatz BMW System/Variokoffer für 399,- €
    Von Tobimc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 12:44
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 11:24