Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Handprotektoren

Erstellt von ssonntag, 09.04.2010, 10:17 Uhr · 12 Antworten · 1.530 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    80

    Standard Handprotektoren

    #1
    ich bin einer, der das thema bisher nicht so mitbekommen hatte und auch nicht angeschrieben wurde, da ich die maschine gebraucht gekauft hatte. letzten dienstag passierte es dann: beim auffahren auf die Autobahn machte meine GS bei knapp 100 eine heftige bremsung bis zum völligen stillstand, die räder liessen sich beim besten willen nicht mehr drehen. mal abgesehen von dem schreck des unvorhergesehen anhaltens war der aufenthalt auf der AB kein so prickeliger standort wie man sich vorstellen kann. ich weiss nicht mehr wie, aber irgendwie habe ich sie dann mit ruckeln, schubsen, heben etc auf den seitenstreifen gebracht, wo sie dann später vom ADAC abgeschleppt und in eine BMW werkstatt gefahren wurde. der service meister erklärte mir dann anderntags, dass das nur an den protektoren läge, die sich gelockert und nach unten verschoben und dabei auf den hebel der vorderradbremse gedrückt haben. daher machte die bremse dann auch nicht mehr auf (logo). es gibt wohl aufkleber von bmw, die man sich in die protektoren einkleben kann und die einem helfen sollen, jederzeit den korrekten sitz der protektoren zu überprüfen. mit der erfahrung letzte woche, die u.a. auch deswegen glimpflich ablief, weil auf der AB nicht viel los war, so dass es nicht zu auffahrgefährlichen situationen kam, kann ich euch nur DRINGEND raten, dieses aufkleber zu besorgen...und ja, ich weiss, der hinweis kommt sicher 1 jahr zu spät, da das problem schon länger bekannt zu sein scheint, aber besser spät gewarnt als hinterher weh-wehchen zu beklagen :-)

  2. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    208

    Standard

    #2
    Hi,

    schau mal hier dazu: http://www.focus.de/auto/news/muench...id_329821.html

    Grüße
    Micha

  3. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von ssonntag Beitrag anzeigen
    ... kann ich euch nur DRINGEND raten, dieses aufkleber zu besorgen...
    Man kann natürlich auch einfach vor dem Losfahren oder zwischendurch einfach mal die Hebelage auf Freigängigkeit checken. Geht sogar beim Fahren. Einen Aufkleber zum Erinnern braucht es imho dazu nicht ungedingt.

    Hab den aber von BMW als Besitzer einer betroffenen Q auch so zugeschickt bekommen

  4. Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    192

    Standard

    #4
    hm, jetzt weiß ich auch, wozu mir der händler so tolle aufkleber mitgegeben hat!

    benutzen werde ich diese trotzdem nicht, da ich der meinung bin, dass man da auch dan der form der protektoren sieht...

    in der mitte ist ja quasi eine vertiefen bzw ausbeulung (immer eine frage der sichtweise).
    solange die auf der höhe sind, ist alles bestens!

    trotzdem klingt das wirklich nicht spaßig, wenn die eigene maschine urplötzlich dan anker wirft!

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von kolli Beitrag anzeigen
    Man kann natürlich auch einfach vor dem Losfahren oder zwischendurch einfach mal die Hebelage auf Freigängigkeit checken. Geht sogar beim Fahren.
    das ist für die meisten Diplom-BMW-Fahrer scheinbar zu schwierig.

  6. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    das ist für die meisten Diplom-BMW-Fahrer scheinbar zu schwierig.
    scheint so... zumindest wenn man sich anschaut, was teilweise sonst noch so an "Problemen" hochkommt.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #7
    ich wäre für eine Sammelklage.

  8. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    632

    Standard

    #8
    Man sollte zwar ohnehin immer auf die Gängigkeit der Handhebel achten, aber ein Problem wie du es erlebt hast, besteht nur bei den Modellen, die bis zu den Werksferien 06 gebaut wurden und einen BKV haben. Mit dem späteren Bremssystem ist so ein Extrem nicht mehr möglich.

  9. FTC Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ich wäre für eine Sammelklage.
    Na dann 'nen angenehmen Flug nach Amerika

  10. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ich wäre für eine Sammelklage.
    .... aber nur mit Unterstützung vom HHJ Schäfer oder wie der hieß


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F 650 GS (Zweizylinder) TT Handprotektoren
    Von Smile im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 22:01
  2. HPN Handprotektoren
    Von Flori im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 08:38
  3. Handprotektoren
    Von Powerboggser im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 18:58
  4. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Handprotektoren
    Von StromerKarl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 18:56