Hallo zusammen

Wollte mir heute die original Handprotektoren demontieren um welche von Touratech ran zu basteln. Kupplungsseite kein Problem.

Gasgriffseite folgendes. Die Schraube lässt sich nicht einfach rausdrehen und durch das Endstück (Vibrationsdämpfer) ziehen weil da am Schreibenende eine Art Gewindehülse raufgeschraubt ist (und so wie es aussieht mit Loctite befestig ist) und diese sich nicht einfach so abschrauben lässt. Mir ist schon klar wofür sie ist .. sie dient als Art Anschlag damit man die Schraube nicht zu weit rein schrauben kann und den Gasgriff blokiert.

Aber jetzt meine Frage : Wie die Hülse runter bekommen ? heiss machen und mit 2 Muttern kontern und losschrauben (wenns klappt) ?

Gibt es eine einfachere Methode ?

Würde mich über Tipps freuen und wäre dankbar


Grüße aus Wien

Farid


PS. Bei der Anbauanleitung von Touratech wurde es natürlich in keinster Weise erwähnt. Eigentlich ärgerlich.