Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 76

Hat jemand seine TÜ (110 PS) auf 98 PS gedrosselt

Erstellt von smarthornet64, 16.11.2012, 09:23 Uhr · 75 Antworten · 7.278 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #51
    In F. wird v. org. 81 kw auf immer 74 kw gedrosselt, wie du da auf 20% kommst ist mir ein Rätsel ! Viele meiner "Kollegen" fahren trotzdem "Offen", wohlwissend dass d. Versicherungsschutz damit erloschen ist. Da es hier um Geld geht wird auch kontrolliert. D. Gendarmerie ist ebenfalls ganz gut ausgebildet, das Risiko steht in keinem Verhältnis zu den 7 kw, meine Meinung. In D. wuerde ich aber auch lieber auf Vollkasko verzichten, als die Kiste drosseln zu lassen. Ein Kompromiss könnte sein die Kiste die ersten zwei Jahre gedrosselt mit Vollkasko zu fahren u. nach 2 Jahren auf Teilkasko zu wechseln u. evt. sich f. d. gesparte Geld die Entfernung d. Drossel zu gönnen ! Nach 2 Jahren bringt Vollkasko eh nichts mehr u. man hat sich mit 98 PS arrangiert bzw. ist froh das Ding wieder loszuwerden...

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Detour Beitrag anzeigen
    In F. wird v. org. 81 kw auf immer 74 kw gedrosselt, wie du da auf 20% kommst ist mir ein Rätsel ! ...
    lesen hilft ...

    das war eine prognose zur wassergekühlten gs mit 125ps/92kw

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #53
    Es war ja bei Markus auch von der Drosselung der WC-GS und da sind 98PS mehr als 20%....

    Ob das mit Ride by Wire über die Stellmotoren der Drosselklappen geregelt wird weiss ich jetzt allerdings nicht, aber war ja auch nicht das Thema.
    Ich will nix gedrosseltes, da kauf ich lieber gleich was schwächeres....kauf mir doch kein Mopped mit 137PS nur um dann 39 Pferde im Keller ins Regal zu legen....

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Drosselung ja oder nein hat sich spätestens mit der WC-GS erledigt, kann mir nicht vorstellen, dass jemand sein Motorrad freiwillig um 20% in der Leistung kastriert.
    Zitat Zitat von Detour Beitrag anzeigen
    In F. wird v. org. 81 kw auf immer 74 kw gedrosselt, wie du da auf 20% kommst ist mir ein Rätsel ! ...
    ach weißt du, von den 125 PS die eine WC-GS so hat, 25 PS wegnehmen, da waren 20% nur mal so geraten;-)

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    eher noch wäre interessant die Versicherung zu bescheißen und sie nur auf dem Papier zu drosseln.....aber sowas tut man ja nicht...
    So einfach wie die Drosselung bei der jetzigen 12er zu entfernen ist könnten entsprechende Naturen schon auf diesen Gedanken kommen

    Grüße
    Steffen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    kauf mir doch kein Mopped mit 137PS nur um dann 39 Pferde im Keller ins Regal zu legen....
    Würde ich auch nicht machen und der blutleere Triple der Expl. kann jedes PS gebrauchen

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #56
    Kann ich dir zustimmen Steffen, der 1200er Triple kommt einem echt langweilig vor im Vergleich zum rotzigen 1050er.
    Mittlerweile nach ein paar hundert KM ist das aber ein subjektiver Eindruck, da der 1200er in allen Bereichen einfach mehr Druck hat. Das er da langweiliger wie der 12er Boxer erscheint ist klar, liegt aber auch an der linearen Leistungsentfaltung im Gegensatz zum achterbahnähnlichen Anstieg der GS. Untermotorisiert sind beide jedenfalls nicht.

  7. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #57
    Hallo

    Da ich mir ja eine GSA bestellt habe stand ich auch vor der Frage Wo und Wie versichern. Habe zwecks Drosselung einen Befreundeten BMW Schrauber gefragt und er sieht keine technischen Bedenken die GSA zu drosseln war aber der Meinung das man den Schritt 110 PS auf 98 PS schon spürt und es sich je nach Versicherung auch nicht wirklich lohnt.
    Also hab ich gesucht und bin für mich fündig geworden.
    Bei 430euro im ganzen Jahr VK 500/TK 0 für ein Motorrad mit einem Preis um die19Teuro gibt es für mich jetzt die BMW Top Cover Versicherung.
    Mit gedrosselten 98 Ps wäre ich auf ca 380 euro gekommen und wegen den 50euro mach ich keine Drosselung.

    Gruß Oldbone

  8. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #58
    Sorry Jungs, aber ich bin v. 150 PS auf 98 PS gewechselt.
    Fazit:
    Landstraße kein Unterschied
    Autobahn nur an Sonntagen wenn es leer ist
    Rennstrecke, ok, wenn man da keinen Unterschied merken würde wäre wohl was falsch gelaufen

    Es reichen sogar 50 PS.

    Und wenn ich manchen GS-Erbsenzähler am WE überhole meine ich er hätte nicht auf 98 PS gedrosselt, sondern auf 34

  9. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #59
    Servus
    Es war ja auch die Frage ob sich die Drosselung lohnt in Bezug auf die Versicherung und ob die Maschine dadurch Schaden nehmen kann.
    Das man auf der Landstrasse keine 1000PS braucht und weitaus weniger schon reichen, sollte den meisten klar sein.
    Hab noch ne Husaberg FE650 Supermoto und damit fährt man so manchem Supersportler auf der Landstrasse um die Ohren.

    Technisch ist es kein Thema, Leistungstechnisch eine Glaubensfrage und Versicherungstechnisch eine Geldfrage.
    Es muss wohl jeder nach dem eigenen Geldbeutel entscheiden was für ihn Sinnvoll ist.

  10. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #60
    Wenn es sich lohnt zu sparen ja, wenn nicht brauchste die Drosselung nicht vornehmen.
    Aber das sollte Dir ja klar sein.

    Ich brauche keine 110 PS mehr und auch keine 125 PS. Ich fahre auf der Landstraße udn Stadtverkehr zu 80% und AB zu 20%, aber auch dort lohnen sich keine >98 PS mehr.

    Und auf der Rennstrecke hab ich auch so meinen Spaß.

    - - - Aktualisiert - - -

    Wenn es sich lohnt zu sparen ja, wenn nicht brauchste die Drosselung nicht vornehmen.
    Aber das sollte Dir ja klar sein.

    Ich brauche keine 110 PS mehr und auch keine 125 PS. Ich fahre auf der Landstraße und Stadtverkehr zu 80% und AB zu 20%, aber auch dort lohnen sich keine >98 PS mehr.

    Und auf der Rennstrecke hab ich auch so meinen Spaß.


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat schon jemand seine 1200er mit den LED Blinkern nachgerüstet?
    Von dickinson224 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 17:17
  2. Wer seine HP2 ...
    Von dominotec im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 16:08
  3. BMW hat seine Hausaufgaben gemacht!
    Von Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 09:42
  4. 4000 gedrosselt
    Von MICA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 18:15
  5. Unterschied F650 GS gedrosselt - entdrosslt
    Von Zunge im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 10:24