Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Hauptständer setzt auf in Schräglage

Erstellt von Stevie69, 03.07.2009, 02:23 Uhr · 37 Antworten · 4.598 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von GSteffen Beitrag anzeigen
    mal ne andere Frage, bei mir sitzt zwarz nicht der HS auf aber dafür die Fußrasten. Sind nicht normal erst die Fußrasten dran mit aufsitzen bevor der HS kommt ? Wundert mich daß dazu noch niemand was geschrieben hat.

    Steffen
    Die Fußrasten setzen nur bei starker Schräglage auf, und wenn die Karre dabei noch einfedert eben etwas eher.

    Der Hauptständer setzt auch bei Schräglage auf, aber eher wegen eines starken Einfederns.

    Wenn man das Moped gerade hinstellt und einfedert, was setzt dann eher auf ? Richtich, der Ständer. Die Rasten können das nur bei Schräglage.

    Setzt der Hauptständer auf ist allein das Einsacken des Federbeins verantwortlich. Es ist mit dem Gewicht überfordert.
    Ganz einfach.

  2. Nero8 Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Der Hauptständer setzt auch bei Schräglage auf, aber eher wegen eines starken Einfederns.
    Sorry...aaber man könnte meinen wir sind die vollen Vollgaaaasfreaks.

    Wir reden hier von zu zweit auf dem Motorrad...mit vollem Gerödel!! Dann hast du unter Umständen das zulässige Gesamtgewicht der Kiste eh schon leicht überschritten...sagt alles.

    Gruß

  3. Lisbeth Gast

    Standard

    #23
    ha jungs, wieder ein mysterium gelüftet! vielen dank!

    ich bin da bisher nie drauf gekommen und hab mich ob meines offensichtlichen motorradlichen unvermögens immer in die ecke gestellt und gegrämt. hier gibt es soviel posts über wer wann wo mit fußrasten, hauptständer und schlachmichtot am boden schrammelt und auch noch damit angibt. und wenn ich (60 kg) auf meiner dicken sitze (federvorspannung auf max) und nach unten gucke, dann sind die fußrasten meilen vom boden weg. ich konnte mir nie vorstellen, wie ich die dicke legen muss, dass ich damit am boden langschramme.
    aber jetzt wo ich das hier lese. klaro, blöd, dass ich da nicht selber drauf gekommen bin.
    meinen ehrlichen dank, ich fühle mich jetzt meilen besser. ich bin kein schisser, ich bin nur zu leicht!

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von guenniguenzbert Beitrag anzeigen
    Mal blöde nachgefragt:
    bei meiner Fahrwerks-Recherche bin ich immer mal wieder über die Aussage gestolpert, dass der Standard-Ersatz von Wilbers konstruktionstechnisch etwas (wieviel?) kürzer ausfällt als der Original-Dämpfer von BMW.
    Um wieviel ist dann das lange (+2cm) Fahrwerk von Wilbers tatsächlich länger als das Original?

    Gruß
    Günni
    Moin,

    das ist glaube ich so nicht richtig. Bei tieferlegen verlierst Du ein wenig. Bei höherlegen kann es nur gleich bleiben oder noch mehr Federweg geben.

  5. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #25
    da hilft nur eines: gerade fahren und schrägparken! (da schleift dann nix mehr..)

  6. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin,

    das ist glaube ich so nicht richtig. Bei tieferlegen verlierst Du ein wenig. Bei höherlegen kann es nur gleich bleiben oder noch mehr Federweg geben.
    Wie kann eine Frage nicht richtig sein?

    Aber dank der letzten Antworten verstehe ich das so, dass beim Einbau eines Wilbers zwar keine Höhe verloren geht, dafür aber Federweg. Rischtisch?

    Gruß
    Günni

  7. Registriert seit
    21.03.2007
    Beiträge
    61

    Lächeln

    #27
    Also mit Sozia und vollem Gepäck hing die Karre bei mir auch durch wie eine Bogenlampe und irgendwas schliff immer (HS, Stiefel, Fussraste).

    Seit ich das EDS-Fahrwerk von WP habe, liegt sie stabil und hoch wie im Solobetrieb und das gemeinsame Fahren macht erst richtig Spass

    Meiner Erfahrung nach ist das Original-Fahrwerk für Maximallast zu schwachbrüstig ausgelegt.

    Gruss, Raimo

  8. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #28
    ......... bei der ADV soll der Hauptständer schleifen ..... wäre mir neu, selbst mit Frau und Gepäck schleift bei mir kein Hauptständer

  9. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    179

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von JOQ Beitrag anzeigen
    ......... bei der ADV soll der Hauptständer schleifen ..... wäre mir neu, selbst mit Frau und Gepäck schleift bei mir kein Hauptständer
    Was soll ich Dir sagen....ist aber so...

    Gestern noch durch die Eifel über den Hunsrück mit meiner Frau als Sozia und leichtem Gepäck (nur für eine Übernachtung, kein Topcase ...nur die Koffer) und....es schleift doch!

    Einstellung: ESA voll gespannt und Dämpfung auf Normal...sogar bei Sport scheifts...und sogar wenn ich auf "leichte Hügel" (Gelände) stelle...

    ..habe noch einen Kumpel zum Johanniskreuz begleitet und bei Nicklis einen Abschiedskaffee getrunken...wärste da gewesen hätte ich es Dir gezeigt.

    Aber auch nur wenn, wie geschrieben, die Maschine durchfedert.
    Bin ich allein sind es die Fußrasten, die auf den Boden kommen...das hört sich aber anders an. Der Hauptständer kracht richtig auf..

    Gruß
    Peter

    PS..und von der Sella Runde und dem Col de la Schlucht sag ich mal lieber gar nichts

  10. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #30
    ..... na denn ich hab dann wohl zu wenig Schräglage


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ASC in Schräglage
    Von cowspeed im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 20:34
  2. Wie setzt man Fußbremse höher?
    Von Lilli im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 13:57
  3. Schräglage
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 23:05
  4. Schräglage
    Von noh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 16:27
  5. 1150 GS: Hauptständer setzt auf
    Von RobGoa im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 23:49