Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Hawker Gel Batterie

Erstellt von C.H.M., 28.10.2007, 12:48 Uhr · 16 Antworten · 4.500 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard Hawker Gel Batterie

    #1
    Hallo Forum,

    da meine 2. Batterie bereits wieder schwächelt, will ich mir eine Hawker Gel Batterie SBS8 kaufen.

    Die ist allerdings deutlich kleiner als die origainal Bat, was natürlich besser ist als zu groß ;-)).

    Hat jemand Erfahrungen mit der Batterie? Sollte man eine suchen die genau passt?

    Danke und Gruß C.H.M.

  2. supermotorene Gast

    Standard Sbs 8

    #2
    Moin, nimm´keine SBS 8, siehe Gel Batterie Forensuche.
    Gruss Rene

  3. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #3
    Danke für den schnellen Hinweis. Leider bin ich jetzt auch nicht schlauer. Wie fast immer gehen die Meinungen hier im Forum heftig durcheinander.

    Da werde ich wohl um einen Selbstversuch nicht rumkommen.

    Danke und Gruß

    C.H.M.

  4. Dao
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #4
    Hallo,
    habe mir eine 28Ah GelBatterie von Panasonic aus der Bucht geholt. Bin damit für die kurze Zeit bisher sehr zufrieden. Springt klasse an.
    Kostet unter 80 €. Da lnagst du bei der Hawker wenstlich mehr hin, für deinen Selbstversuch. Paßt bei mir in das Batteriefach der 100GS perfekt hinein.
    http://cgi.ebay.de/12V-28Ah-Batterie...QQcmdZViewItem
    Ruf ihn an und mach das Geschäft neben der Bucht und du kannst auch noch handeln. Meine kostete mit Versand um die 70-75€.
    Bis auf die Verschraubung der Polkabeln eine gute Batterie.

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #5
    Welches Problem gibt es mit der Polverschraubung?

  6. Dao
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #6
    Hallo,
    kein Problem mit der Polschraube. Finde sie einfach mit M6 zu gering dimensioniert. Letztendlich kein Problem mit der Funktionalität.

  7. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von C.H.M. Beitrag anzeigen
    Hallo Forum,

    da meine 2. Batterie bereits wieder schwächelt, will ich mir eine Hawker Gel Batterie SBS8 kaufen.
    Warum diese?

    Ich habe mir von Wunderdich die PC 535 gekauft, diese ist für die 12er GS passend gemacht, leider ist die auch nicht ganz billig und die Polanschlüsse passen auch nicht optimal. Jedoch habe ich auch noch nie irgendwelche Elektrikprobleme gehabt (auch nicht bei einem Fahrsicherheitstrainig). Geladen habe ich sie nach nun ca. 1,5 Jahren auch noch nicht.

  8. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Fischkopf Beitrag anzeigen
    Warum diese?

    Ich habe mir von Wunderdich die PC 535 gekauft, diese ist für die 12er GS passend gemacht, leider ist die auch nicht ganz billig und die Polanschlüsse passen auch nicht optimal. .....
    Ich bin auf "diese" nicht festgelegt, hatte nur mein Händler erwähnt.

    Die 535er kostet mit über 160 Teuronen ja echt heftig, muss ich mal drüber nachdenken. Momentan wird es ja wieer etwas wärmer, so das die Startprobleme wieder etwas abnehmen...

    Gruß C.H.M.

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #9
    Hi
    Die SBS8 ist nicht für den Fahrzeugeinbau gedacht. Da mangelt es an der Schüttelfestigkeit. Ich weiss, dass sie im Rennsport oft gefahren wird, aber da kommt's auf die eine oder andere Batterie nicht an.

    Wie man bei der R1200 eine 28Ah Batterie unterbringen soll ist mir nicht ganz klar. Die passt schlicht und ergreifend nicht rein.

    Wenn Panasonic für eine Gel-Batterie irgendeine Kohle verlangt lässt sich das mit der Hawker nicht vergleichen. Erstmal ist das keine Gel- sondern eine AGM-Batterie (wobei dies nicht der entscheidende Punkt ist) und dann ist es auch noch eine Reinblei Zinn Ausführung im Gegensatz zu der "normalen" Panasonic mit Blei/Bleidioxid Technik.

    Ein Benziner ist auch billiger als ein Wasserstoffmotor
    gerd

  10. Dao
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #10
    Hi Gerd,
    fahre die 28 Ah Batterie von Pansonic in der R 100 GS. Die Dimensionen einer Batterieöffnung bei der R1200GS kenne ich nicht.
    Ist die kleiner als bei einer 100GS?
    Was du bei den Blei und Zinn Andeutung zum Ausdruck bringen willst entzieht sich meinem Wissen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hawker PC 680 Batterie NEU
    Von dunerider im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 14:18
  2. Hawker Batterie-Klopper
    Von particular im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 23:30
  3. Hawker Batterie welche??
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 09:45
  4. Neue Batterie Hawker!?
    Von XXL-KUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:16
  5. Batterie Hawker
    Von Jörg66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 19:20