Ergebnis 1 bis 6 von 6

Heckumbau 1200 GS

Erstellt von Meyerman, 20.02.2008, 22:15 Uhr · 5 Antworten · 2.060 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    5

    Standard Heckumbau 1200 GS

    #1
    Hallo, hab ne umgebaute 12er GS, 17 Zoll Radsatz, Quat D auspuff, Flow Jet, etc.

    Such jetzt ne Lösung für ein anderes Heck: ( hatte daran gedacht z.B. ein Ducati 916 Monopostoheck mit nem Soziussiztbankunterteil irgendwie zu verbinden.)

    Manche mögen mich für verrückt erklären, aber ich find dieses Heck einfach nur geil.

    Kann mit Glasfasermatten und Gfk umgehen wenn's drauf ankommt.

    Habt ihr Lösungen, Ideen?????

  2. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #2
    na da bin ich mal gespannt

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #3
    moin,

    ich denke mal, ein heck der 916er duc auf der GS anzubringen wird kein allzugrosses problem sein.

    ich frage mich nur, wie man den heckrahmen so modifizieren will, dass dies hässliche rohrfachwerk nicht die optik komplett versaut

    bin auch gespannt.

  4. Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    Hallo Meyerman!

    Ich fahre auch einen 17" Umbau ,habe das riesige Original-Rücklicht rausgeschmissen und ein kleines von Louis verbaut. Wenn du Interesse hast, kann ich dir Bilder schicken.
    Mich würde Interessien,ob du das Original Fahrwerk fährst, und deine auch bei höheren Geschwindigkeiten anfängt zu pendeln.
    Gruß

  5. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #5
    moin
    >....17" Umbau
    >...,, Mich würde Interessien,ob du das Original Fahrwerk fährst, und deine auch bei höheren Geschwindigkeiten anfängt zu pendeln.

    das problem ist allseits bekannt bei den SuMo umbauten der 12er

    du brauchst ein neues Fahrwerk , oder zumindest ein angepasstes vorn ,

    das mit dem kleinen Rücklicht von Louise würde mich auch interessieren
    macht da der Canbus nicht blöd ?

  6. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von DM70 Beitrag anzeigen
    Hallo Meyerman!

    Ich fahre auch einen 17" Umbau ,habe das riesige Original-Rücklicht rausgeschmissen und ein kleines von Louis verbaut. Wenn du Interesse hast, kann ich dir Bilder schicken.
    Mich würde Interessien,ob du das Original Fahrwerk fährst, und deine auch bei höheren Geschwindigkeiten anfängt zu pendeln.
    Gruß
    habe trotz wilbers vorn u hinten auch das pendeln. soll aber durch einstellen weg zu kriegen sein.
    wenn mal dsas wetter besser sein sollte werde ich das mal versuchen.
    mit dem serienfahrwerk soll es nicht weg zu kriegen sein.
    scheint an den geringeren kreiselkräften des kleineren vorderrades zu liegen.
    p.s. bin mal gespannt wie das 916 heck aussieht.
    gruß axel


 

Ähnliche Themen

  1. Heckumbau zur GSA
    Von kulmleicht im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 15:21
  2. GS 1200 Idee für'n Heckumbau ?
    Von LE-GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 20:08
  3. Suche Heckumbau auf Adv.
    Von Chrisflyer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 18:45
  4. heckumbau 2
    Von caterham im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 12:08
  5. Heckumbau GS - G/S
    Von Botpower im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 16:00