Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Heizleistung der Heizgriffe bei GS 1200 (07) nicht gleich

Erstellt von Erwin88, 21.07.2008, 15:02 Uhr · 19 Antworten · 2.449 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.04.2008
    Beiträge
    117

    Ausrufezeichen Heizleistung der Heizgriffe bei GS 1200 (07) nicht gleich

    #1
    Hallo,

    auf meinen inszwischen zurückgelegten 8000 Km auf meiner neuen GS (07) ist mir aufgefallen, daß die Heizgriffe unterschiedliche Heizleistungen haben, so daß der rechte Heizgriff um einiges wärmer wird als der linke.

    Das stört mich insofern, daß bei Stufe 1 beim rechten die Wärme paßt, beim linken ich aber fast nix spüre, - schalte ich dann auf Stufe 2, dann paßt der linke, aber der rechte Griff ist dann etwas zu heiß.

    Hat jemand ähnliches schon festgestellt? Vielleicht liegt es ja auch daran ( ich sags mal laienhaft) an dem längeren Leitungsweg zum linken Griff, da der Schalter ja am rechten angebracht ist.

    Das Bike ist jetzt 3 Monate alt.

    Gruß
    Erwin

  2. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    155

    Standard

    #2
    Hallo,

    ich hatte das Gefühl auch - mein meinte das kann nicht sein. Er nannte mir als Grund das man die Griffe unterschiedlich stark "umgreift".

    VG Rene

  3. Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    178

    Daumen hoch Heizleistung der Heizgriffe!

    #3
    Servus Erwin!

    Ich sage dazu nur Messen und nicht Meinen!
    Jede vernüftige Werkstatt hat so ein berührungsloses Infrarotthermometer, zur Not geht auch eines dieser neumodischen Fieberthermometer (die, die man ins Ohr gesteckt bekommt)
    Danach hast Du Klarheit

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #4
    Bei mir ist das auch so.....mein Mechaniker meint: Der linke Griff sitzt direkt auf dem Alulenker (also ist immer etwas kälter) . Beim rechten Gasgriff ist ein Plastikteil dazwischen (also wird etwas wärmer).

    Kann logisch sein

    Gruß Andreas

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Fredl Beitrag anzeigen
    Ich sage dazu nur Messen und nicht Meinen!

    Danach hast Du Klarheit
    rieschtisch.

    Vom Gefühl war/ist dies bei meiner GS und bei meiner jetzigen R genauso. Ich denke ebenfalls, dass dies von der unterschiedlichen Griffweise des Fahrers kommen kann.(?) Störte mich bisher nicht. Wenn ich daran denke, lasse ich bei nächster Gelegenheit eine Messung durchführen.

  6. Registriert seit
    19.04.2008
    Beiträge
    117

    Standard

    #6
    Hallo Fredl,

    nein, ich meine nicht nur, sondern ich weiß es, daß der rechte heißer wird, sicherlich wird eine Messung dies bestätigen.
    Es ist einfach nervig, wenn ich so wie gestern von Italien bei strömenden Regen 3 Stunden immer Stufe 1 und 2 schalten muß, damit es angenehm ist.
    Sowas sollte eigentlich wie so manchen bei einem Motorrad mit dem Preis nicht mal ansatzweise vorkommen dürfen, ist ja eigentlich eine Kleinigkeit.

    Gruß
    Erwin

  7. gs2005 Gast

    Standard

    #7
    Bei meiner 07 das gleiche Problem der rechte Griff wird wärmer !

    Hatte das bei der 10 tkm Inspektion bemängelt und es ist spürbar besser geworden aber keine Ahnung was Sie da gemacht haben.

    Bei meinem 05er Modell war das noch krasser der Unterschied.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #8
    Du wirst sehen....

    Da der linke Griff direkt auf dem Lenker sitzt, geht die Wärme verloren. Die Griffheizung muss links den Lenker aufheizen.

    Rechts ist der Gasgriff nicht direkt auf dem Lenker bzw. auf einem Plastikteil aufgesetzt. Dadurch wird der Griff rechts wärmer.

    Gruß Andreas

  9. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #9
    Hi

    als jemand der seine Heizgriffe erneuert hatt und dann die alten Gummis abgeproekelt hatt weiss ich das beide Heizgriffe, auf Plasterohr aufgewickelt sind. Da sitzt nichts direkt auf dem Lenker. Von daher sollten Sie gleichwarm werden. Werden Sie bei mir aber auch nicht, Kupplungsseite wird waermer wie Gas, jedenfalls bei mir.

    mfg tweise

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #10
    Ich habe bei mir auch die Griffheizung selbst verbaut. Der Gasgriff hat "luft" und ist beweglich.
    Der linke sitzt "fest" angeschraubt. Da kann die Wärme viel besser abgeleidet (zum Lenker) werden. Das macht bestimmt einige Grad aus.

    Mein hat mir das auch so erzählt. Bei mir wird es auch rechts wärmer.

    Gruß Andreas


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koffer 800 Gs und 1200 GS gleich ??
    Von Carsten1962 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 17:18
  2. Currywust ist nicht gleich Currywurst
    Von Wogenwolf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 11:44
  3. Nicht-original Heizgriffe / Ersatzteilehandel
    Von Der_Tobi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 09:19
  4. Vorderbremse wird nicht gleich frei???
    Von GS Jürgen 61 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 05:50
  5. Modellpflege - Baujahr nicht gleich Erstzulassung
    Von ThyFan im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 13:56