Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010

Erstellt von SVriderLiam, 09.06.2010, 11:52 Uhr · 10 Antworten · 2.855 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    1

    Standard Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010

    #1
    Ein herzliches Hallo an alle !

    Kurz zu meiner Person: Ich bin 27, 198 groß, 110 kg Kampfgewicht.

    Ich fahre nunmehr seit 8 Jahren, 6 Jahren davon Hobby-mäßig intensiv auf der Rennstrecke (Pannoniaring 2:09), hab daheim eine schön umgebaute Naked-GSXR1000-Bj`04.

    Ich steh einfach auf den Straßenpanzer - wie ich immer die Adventure nenne, und nun ist es Zeit mir diesen Traum zu erfüllen. Ich bin kein Tourenfahrer in dem Sinn, ich würd eher sagen "gelegenheitsfahrer"....


    Ich schwanke zwischen "Günstig-gebraucht" und "Neu-und unberührt"

    Es stehen zu Auswahl:

    GS 1200 Adv.
    BJ 4/2006
    KM: 20100
    Voll Ausgestattet mit
    Bordcomputer, Heizgriffe, Zusatzscheinwerfer, Schutzbügel...
    Letztes Service gemacht....

    zum Preis von € 12.000,-

    oder eben eine Neue 2010er, mit allem Drum&Dran um etwa € 20.000,-


    Was meint Ihr: Steht sich der Technische Unterschied zwischen den beiden Modellen dafür ? Ist das 2006er Baujahr ein "gutes" oder "Problembehaftetes" ?

    Ich würd mich über eure Meinung Freuen !

  2. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #2
    Servus,

    ein paar technische Unterschiede findest du schon in den Motoren, von 06-09 allerdings nicht, erst ab Bj. 2010. Gibt´s ja hier massig drücber zu lesen...

    Aber die von dir angegebenen "günstigen" Preise der 2 Kanditaten halte ich für völlig überzogen, du scheinst ja nicht in Skandinavien kaufen zu wollen.
    Die 2006er sollte Obergrenze bei max. 10tsd liegen, alles andere ist Wunschdenken der VK. Und eine neue bekommst du auch wesentlich günstiger als 20K in Vollausstattung, mußt halt mal ein paar Händler anfahren.

  3. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von SVriderLiam Beitrag anzeigen
    Ein herzliches Hallo an alle !

    ...Ich schwanke zwischen "Günstig-gebraucht" und "Neu-und unberührt"

    Es stehen zu Auswahl:

    GS 1200 Adv.
    BJ 4/2006
    KM: 20100
    Voll Ausgestattet mit
    Bordcomputer, Heizgriffe, Zusatzscheinwerfer, Schutzbügel...
    Letztes Service gemacht....

    zum Preis von € 12.000,-

    oder eben eine Neue 2010er, mit allem Drum&Dran um etwa € 20.000,-


    Was meint Ihr: Steht sich der Technische Unterschied zwischen den beiden Modellen dafür ? Ist das 2006er Baujahr ein "gutes" oder "Problembehaftetes" ?

    Ich würd mich über eure Meinung Freuen !
    2006 war der der BKV-Wechsel, also drauf achten.

    Die obige 06'er Adv liegt mit den 20.000km im Rahmen. Deutlich günstiger kommst Du, wenn Du eine mit mehr Kilometern kaufst ( gleiches Bj mit 50.000km gibt's für 9.000€ ). Wenn Du das Geld 'übrig' hast und die Adv eine ganze ganze Weile fahren möchtest, würde ich lieber eine neue Kaufen. Die solltest Du komplett mit Koffer usw. für 18.000€ bekommen.

    Ich fahre jetzt aktuell seit 1.500km das 2010 Modell und komme von einer 09/2006 (55.000km). Die etwas mehr Leistung merkt man schon, das ganze wirkt etwas Spritziger. Unbedingt machen solltest Du den Soundvergleich zwischen '10 und '06 ! Ansonsten ist eigentlich nur noch der Unterschied Super und SuperPlus zu erwähnen. Ach, und wenn Du auf ESA/ASC und all so'nen Quatsch stehst, kommt auch nur eine neue in Frage

    Gruß Micha

  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Servus,

    ein paar technische Unterschiede findest du schon in den Motoren, von 06-09 allerdings nicht, erst ab Bj. 2010. Gibt´s ja hier massig drücber zu lesen...
    Von 07 auf 08 hat der Motor statt 98PS , 105PS ....

  5. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Servus,
    ein paar technische Unterschiede findest du schon in den Motoren, von 06-09 allerdings nicht, erst ab Bj. 2010. Gibt´s ja hier massig drücber zu lesen...
    ..
    die 06'er hatten 98PS.. später gab's noch welche mit 105PS und das 10'er Modell hat einen neuen Motor (HP) mit 110PS..

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Aber die von dir angegebenen "günstigen" Preise der 2 Kanditaten halte ich für völlig überzogen..
    ..
    Das sind normale Preise beim Freundlichen.. Privat gekauft, gebe ich Dir recht..

    Gruß Micha

  6. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von SVriderLiam Beitrag anzeigen


    oder eben eine Neue 2010er, mit allem Drum&Dran um etwa € 20.000,-


    Lass dich nicht von Listenpreise erschlagen, ich hab im März meine 2010er mit allem Schnulli und Koffer für genau 5000€ mehr als die 2006er, die du hier vorgestellt hast, gekauft.
    Eine BMW Niederlassung macht meist einen besseren Preis als ein normaler Händler.

  7. Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    238

    Standard Die Richtige?

    #7
    Hallo,

    Bin zwar ein Neuling was verschiedene Modelle angeht, aber ich habe mir den Traum mit einer 1200 GS Adv TÜ erfüllt. Ich kann nur sagen: einfach geil. Das Grinsen beim fahren will einfach nicht vergehen. Hoffe Du kannst Dich entscheiden. Am Ende kommt es ja auch auf den Geldbeutel an. Ich habe aber festgestellt, dass der einem fast soweit entgegenkommt, das zwischen einem Jahresmotorrad, bzw. Vorführer von 2009 und einer neuen TÜ von 2010 fast kein Unterschied ist. War zumindest bei meinen Recherchen so.


    Grüße Michael

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #8
    Also die Preise (und Panonia ) klingen nach Österreich.....

    Wenn es finanziell geht würde ich nicht nachdenken und die neue kaufen. Wenn es nicht geht eben die gebrauchte und gut ist. Spass machen beide, aber Schulden wegen einem Moded? Nein Danke.

    Gruß,
    Martin

  9. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    Lass dich nicht von Listenpreise erschlagen, ich hab im März meine 2010er mit allem Schnulli und Koffer für genau 5000€ mehr als die 2006er, die du hier vorgestellt hast, gekauft.
    Eine BMW Niederlassung macht meist einen besseren Preis als ein normaler Händler.
    sagte ich ja schon .. habe noch nie gehört, dass jemand 20.000€ für ne Adv bezahlt hat.. Allerdings sind die Preise seit 2006 um fast 1.000€ angestiegen für's Gleiche ( konnte ich ja vor kurzem Live vergleichen). Realistisch sind aktuell 17-18.000€ für eine Adventure mit Koffer und dergleichen. Man muss ja nicht unbedingt alles kaufen, was einem der Händler als 'überlebensnotwendig' mal eben schnell ins Angebot 'klickt' und kann somit auch einiges sparen. Mit ESA und ASC kommt schnell eine schöne Summe zusammen, und brauchen tut das nicht wirklich jemand zum 'überleben' und weniger Spaß hast Du ohne ESA auch nicht ( obwohl mit ASC iss'es wohl eher weniger ) - muss aber jeder selbst entscheiden, also Bitte keine Diskussion wie wichtig nun ESA ist

    Gruß Micha

  10. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    ...aber Schulden wegen einem Moded? Nein Danke.
    Gruß,
    Martin
    hmm.. 18.000€ kann nicht jeder mal eben aus der Portokasse bezahlen ! Wer sich wirklich seinen Traum von Motorradfahren und BMW erfüllen will, und nicht zur 'goldenen Oberschicht' gehört, wird auch einen Kredit in Kauf nehmen.

    Gruß Micha


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halter Zusatzscheinwerfer für die GS1200 es geht weiter
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 12:57
  2. Gewinde Öldruckschalter GS1200 Bj 2006
    Von petribe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 10:08
  3. Suche Rücklicht für GS1200 (Glühbirne oder LED)
    Von keyzombie im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 02:44
  4. Heckträger für GS1200 für VW-T5 oder ähnliches
    Von Carlos_HH im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 23:10
  5. Speichenfelgen für GS1200 oder ADV
    Von keyzombie im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 21:45