Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Helmempfehlung von Adventure- Fahrern

Erstellt von Namibia, 24.06.2007, 18:52 Uhr · 22 Antworten · 3.251 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    63

    Standard Helmempfehlung von Adventure- Fahrern

    #1
    Hallo,
    habe mich für eine GS 1200 Adventure entschieden. Brauche noch eine Helmempfehlung für einen leisen Helm. Habt ihr eine Idee?
    Danke.

  2. mind Gast

    Standard hi Namibia!

    #2
    Zitat Zitat von Namibia
    Hallo,
    habe mich für eine GS 1200 Adventure entschieden. Brauche noch eine Helmempfehlung für einen leisen Helm. Habt ihr eine Idee?
    Danke.
    Woher der nick?

    Leise = unter anderem....Schuberth S 1!

    Gruss, Wolfgang!

  3. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    #3
    leise auf ner adv

    sag mir bitte bescheid wenn du einen gefunden hast

  4. mind Gast

    Standard Jeder Helm...

    #4
    Zitat Zitat von B.E.P.
    leise auf ner adv

    sag mir bitte bescheid wenn du einen gefunden hast

    ...und vor allem die Lautstärke, ist abhängig von der Anströmung bzw. Verwirbelung hinter der Scheibe!

    Habe den S 1 auf `ner SpeedTriple gefahren und fahre ihn jetzt auf der HP2.

    Es hat sich nichts geändert...und es kommt entscheidend auf die Stellung Deiner Scheibe an!

    Gruss, Wolfgang!


    P.S. hol dir nen Leihhelm und probiere es aus!

  5. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    #5
    Hi
    Habe auch eine GSA und einen Schuberth C2 . Super leiser Helm nur zu empfelen.

    Gruß Michi

  6. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    #6
    Danke für den Vorschlag. Der Schubert S1 passt mir leider nicht so richtig. Habe derzeit einen BMW Sportintegral. Der ist leise bis man die Belüftung im Kinnbereich öffnet. Dann beginnt der Orkan.
    Habe gerade was über den Arai Tour X2 gelesen. Gibt es da Erfahrungswerte? Oder andere Vorschläge?
    Viele Grüße

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #7
    den BMW SI hab ich auch auf ner Adv.

    Logisch wird er laut wenn man die Lüftung öffnet, denn das geniale imho an der Adv. Scheibe ist, der Helm wird ordentlich belüftet und man hat 0 Druch auf den Schultern.

    Aber ich geb Dir recht, teilweise nervt das schon... werd mir die tage meine Shell Clubsmartpunkte gegen 25,- EUR Polo gutscheine tauschen un nen Schuberth C2 holen. Kann man den Testberichten glauben, gibts nix leiseres... zumindest als Klapphelm und ich will so ein Ding.

    Alternativ ne höhere Scheibe, dann noch nen Spoiler oben drauf und ggf. ein Dach übern Kopf (vielleicht kann man von nem schrott C1 günstig eins bekommen) dann reicht ein Jet-Helm...





    ps: letzten Satz bitte mit mindestens 10 lesen, danke

  8. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #8
    Hallo Namibia,
    ich fahre den Arai Tour X2 auf meiner ADV, der ist aber nicht besonders leise mir ging es um Tragekomfort und um schön luft zu bekommen.
    Wenn es leise werden soll stecke ich mir die ALPINE Ohrenstöpsel rein aber nur auf langen Strecken. Ich finde auf ner ENDURO sollte man einen ENDURO-Helm tragen, leider ist die auswahl nicht so toll.
    Gruß
    Draht

  9. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    153

    Standard

    #9
    Ich kam mit meinem Concept 1 von der K1200LT. Auf dem Musikdampfer, mit hoher Scheibe, hat man keinen Wind und somit war der Helm sehr leise. Einmal ADV gefahren, fielen mir glatt die Ohren ab. Dann hab ich den C2 Probe gefahren. Der war auch nicht wirklich leiser. Jetzt hab ich mir auch den S1 gekauft und bin vom Geräuschpegel angenehm überrascht. Leider gestaltet sich der Einstieg noch sehr schwierig. Jetzt fallen mir die Ohren ab, weil der Helm saueng ist. Ohne Sturmhaube geht da nichts. Auch der Kinnriemen ist nah am Adamsapfel, den schieb ich ein wenig nach vorne, unter die Windabdeckung, unten am Helm.
    Den BMW SI hab ich wegen fehlender Sonnenblende gar nicht probiert.
    Letztendlich kommts halt auf die Fahrergröße und die Scheibenstellung an. Ich bin 188 cm und hab die Scheibe ganz nach oben.

  10. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #10
    Kann mich den vorrednern nur anschliessen, fahre den C2 auf der GSA, als ich da den Spoiler das erste mal auf dem Windshield hatte, dachte ich der Belüftungsschieber des c2 sei abgebrochen, weil sich nach dem öffnen der dann sonst eher zugige helm nicht anders anfühlte. die hand weiter über den helm gehoben brachte die lösung: kein windhauch bis ca 10 cm über dem helm, dafür dann aber auch flüsterleise. an heissen tagen fahr ich deshalb nurnoch ohne spoiler, denn lieber etwas lauter aber dafür auch wind durch den helm. touratech-spoiler bei 197 körpergröße und windshield ganz oben.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfsbereitschaft unter BMW-Fahrern :-(
    Von boGSer1100 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 21:21
  2. HP fahren mit HP Fahrern * 03.-07.08.2011
    Von boGSer1100 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 23:27
  3. 1200GS Adventure oder 1150GS Adventure kaufen???
    Von Elch1979 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 15:39
  4. 1150 Adventure oder 1200 Adventure
    Von LLosch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 08:40
  5. Original 1200 GS Adventure Koffer und div. Adventure Teile
    Von super7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 20:59